Discoplus All-in 10
Discoplus All-in 10 (Bild: Golem.de)

Smartphone-Tarif Datenflatrate mit Freiminuten und Gratis-SMS für 1,95 Euro

Eteleon hat einen neuen Discoplus-Tarif vorgestellt. Für monatlich 1,95 Euro erhält der Kunde eine gedrosselte Datenflatrate, zehn Telefonminuten innerhalb Deutschlands sowie zehn Gratis-SMS in alle deutschen Netze. Der Kunde hat die Wahl zwischen zwei Mobilfunknetzbetreibern.

Anzeige

Eteleons neuer Discoplus-Tarif namens "All-in 10" ist ein Smartphonetarif, der sich vor allem an Gelegenheitsnutzer richtet. Für monatlich 1,95 Euro erhält der Kunde eine Datenflatrate, die bereits ab einem Volumen von 50 MByte auf GPRS-Bandbreite reduziert wird. Wer das mobile Internet nur gelegentlich nutzt, bemerkt die Drosselung nicht. In jedem Fall kann das mobile Internet ohne weitere Zusatzkosten weiter genutzt werden, der Kunde muss sich dann eben mit GPRS-Bandbreite zufriedengeben.

Im Paketpreis sind zudem zehn Telefonminuten in alle deutschen Netze sowie zehn Gratis-SMS innerhalb Deutschlands enthalten. Jede weitere Gesprächsminute kostet 7,5 Cent. Dabei wird jede angefangene Telefonminute voll berechnet, eine sekundengenaue Abrechnung gibt es nicht. Wenn das SMS-Kontingent aufgebraucht ist, kostet jede weitere SMS pro Nachricht 7,5 Cent. Die Abfrage der Mailbox ist generell kostenlos.

Tarif wahlweise im O2- oder Vodafone-Netz

Der Tarif Discoplus All-in 10 kann wahlweise im O2-Mobilfunknetz oder im Mobilfunknetz von Vodafone gebucht werden. Als Tarifoption gibt es für monatlich 9,95 Euro eine Telefon-Flatrate in das deutsche Festnetz. Nur für das Tarifangebot im O2-Netz wird zudem eine SMS-Flatrate angeboten. Für 12,95 Euro im Monat ist darin der Versand aller Kurznachrichten in alle deutschen Mobilfunknetze enthalten.

Aufstockung der Datenflatrate als Tarifoption

Auch eine Aufstockung des ungedrosselten Datenvolumens über eine Tarifoption ist bereits möglich, auch wenn diese auf der Produktseite bislang nicht vermerkt ist, erklärte der Anbieter Golem.de auf Nachfrage. Eine Aufstockung auf 200 MByte kostet im O2-Netz monatlich 7,50 Euro und im Vodafone-Netz 7,95 Euro. In beiden Netzen kostet die Aufstockung auf 1 GByte 12,95 Euro im Monat. Die beiden Datenflatrate-Tarifoptionen stehen nur zur Verfügung, wenn der Tarif ohne Smartphone erworben wurde. Alle Tarifoptionen sind monatlich kündbar.

Das Starterpaket von Discoplus All-in 10 kostet zusammen mit SIM-Karte 9,95 Euro. Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es nicht. Wer den Tarif bucht und dabei das Android-Smartphone Galaxy Pocket von Samsung dazu kauft, muss den Startersetpreis von 9,95 Euro nicht zahlen. Die Aufstockung des ungedrosselten Datenvolumens ist nicht möglich, wenn der Tarif zusammen mit einem Smartphone erworben wurde. In einer Sonderaktion gibt es das Galaxy Pocket bis 15. August 2012 für 59,95 Euro.

Der im Juli 2010 eingeführte Discoplus-Tarif wird weiterhin angeboten. Für 7,5 Cent pro Minute kann innerhalb Deutschlands telefoniert werden. Der SMS-Versand in alle deutschen Netze kostet 7,5 Cent pro Nachricht. Den Discoplus-Tarif gibt es nur im O2-Netz.


cuthbert 06. Aug 2012

Sorry für die späte Antwort (Urlaubszeit ;)), aber wovon bitte redest du denn? Hier geht...

TimeBandit 02. Aug 2012

Hab jetzt auch schon über ein Jahr Netzclub. Erst vor ca. 2 Monaten kam dann auch mal...

Benutzername123 02. Aug 2012

Also bei Dt-sim ist vom Angebot wirklich nix zu sagen, hatte ne weile die Premium...

Benutzername123 02. Aug 2012

hab anfang/frühling mal verpasst, da hatten se noch das ACE oder wars das Y.. weiß nicht...

Benutzername123 02. Aug 2012

naja, es kommt auf die Geräte an, die man verwendet. man kann auch sehr intensiv mit nem...

Kommentieren



Anzeige

  1. Trainee (m/w) Information Technology
    Interhyp AG, München
  2. IT-Administrator (m/w)
    synlab Services GmbH, Augsburg
  3. Programmierer (m/w)
    Krebsregister Rheinland-Pfalz gGmbH, Mainz
  4. Business Intelligence (BI) Developer (m/w)
    Mister Spex GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Transcend SSD370S 512GB Alu silber
    164,90€
  2. NEU: Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€
  3. TIPP: SanDisk SDCZ48-064G-U46 Ultra 64GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0
    19,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  2. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  3. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  4. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  5. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  6. Oneplus Two im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  7. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  8. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  9. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  10. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm
Kritik an Dieter Nuhr
Wir alle sind der Shitstorm

Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source
  1. Windows 10 IoT Core angetestet Windows auf dem Raspberry Pi 2

Meizu MX4 mit Ubuntu im Test: Knapp daneben ist wieder vorbei
Meizu MX4 mit Ubuntu im Test
Knapp daneben ist wieder vorbei
  1. Meizu MX4 Ubuntu-Smartphone kommt noch diese Woche nach Europa
  2. Canonical Ubuntu-Phone mit Konvergenz kommt im Oktober
  3. Unity8 Ubuntu-Phone mit konvergentem Desktop kommt dieses Jahr

  1. upgrade möglich?

    neep | 13:47

  2. Re: Warum kein Zeppelin mit Strahlantrieb?

    igor37 | 13:44

  3. Re: Bemannte Venuszeppeline ziemlich sinnfrei

    igor37 | 13:42

  4. Re: Privatsphäre Alptraum Windows 10

    Mr Miyagi | 13:38

  5. Re: Haftung ?

    MasterBlupperer | 13:37


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel