Abo
  • Services:
Anzeige
Der Abstand zwischen iOS und Windows Phone hat sich weiter verringert.
Der Abstand zwischen iOS und Windows Phone hat sich weiter verringert. (Bild: Dado Ruvic/Reuters)

Smartphone-Plattformen Windows Phone rückt an iOS heran

In Deutschland hat Apples iOS-Plattform in den vergangenen drei Monaten erneut Marktanteile eingebüßt. Microsofts Windows Phone ist dadurch und durch eigenes Wachstum dichter an iOS herangerückt. Die Dominanz von Android ist ungebrochen.

Anzeige

Der Smartphone-Markt in Deutschland wird wie auch weltweit von Googles Android dominiert. In Deutschland betrug der Marktanteil an verkauften Android-Smartphones in den Monaten Juni, Juli und August 2013 78,7 Prozent, wie die Marktforscher von Kantar Worldpanel Comtech ermittelt haben.

Smartphone-PlattformMarktanteil Juni bis August 2013Marktanteil Juni bis August 2012
1. Android78,7 Prozent78,7 Prozent
2. iOS9,5 Prozent11,1 Prozent
3. Windows Phone8,8 Prozent3,8 Prozent
4. Blackberry0,5 Prozent0,6 Prozent
Smartphone-Plattformen in Deutschland (Quelle: Katar Worldpanel Comtech)

Die Marktforscher veröffentlichen Zahlen zu den Smartphone-Plattformen im Monatsabstand und vergleichen dabei immer die vergangenen drei Monate mit den entsprechenden drei Monaten des Vorjahres. Zahlen zu den abgesetzten Geräten liefern sie nicht. Im Jahresvergleich gab es beim Android-Marktanteil in Deutschland keine Änderung und zu den Vormonaten gibt es nur minimale Schwankungen. So pendelt sich der Android-Marktanteil auf 76 bis 79 Prozent ein.

Apples Marktanteil in Deutschland schrumpft

Platz zwei nimmt unverändert Apples iOS-Plattform mit einem Marktanteil von 9,5 Prozent ein. Damit verringerte sich dieser im Jahresvergleich, denn er betrug noch vor einem Jahr 11,1 Prozent. Auch in den vergangenen Monaten hatte sich der Marktanteil von iOS im Vorjahresvergleich verringert.

In den Monaten März, April und Mai 2012 betrug Apples Anteil noch 17,8 Prozent. Ein Jahr später waren es noch 15 Prozent und in den Monaten darauf verringerte er sich weiter auf 13,9 Prozent und dann auf 11,2 Prozent.

Marktanteil von Windows Phone stabilisiert sich auf knapp 9 Prozent

Dafür erhöhten sich die Marktanteile der verkauften Windows-Phone-Smartphones. Zuletzt betrug Microsofts Marktanteil 8,8 Prozent, ein Jahr zuvor waren es lediglich 3,8 Prozent. Vor einem Monat kam Windows Phone ebenfalls auf 8,8 Prozent, aber der Abstand zur iOS-Plattform war im Mai, Juni und Juli 2013 noch etwas größer.

Damit hat Windows Phone erstmals zwei Monate hintereinander in Deutschland Marktanteile von über 8 Prozent. Die Monate davor lag er bei um die 6 Prozent.

Der Anteil verkaufter Blackberry-Smartphones liegt wieder bei gerade mal um die 0,5 Prozent und bleibt damit auf einem sehr niedrigen Niveau. Aber auch in den Vorjahreszeiträumen lag er nicht höher.


eye home zur Startseite
ChMu 02. Okt 2013

Die Landessubventionen kamen aus den 90er Jahren, Nokia hat das Werk damals von einem...

marvster 02. Okt 2013

Das ist schön dass in der Appbeschreibung soviel steht, aber die App ist tatsächlich zu...

OmegaForce 02. Okt 2013

Was genauso gut daran liegen kann das du sie nicht erkennst? Oder daran das WP nutzer...

redmord 02. Okt 2013

Ja ja... immer die Anderen.

TTX 02. Okt 2013

Naja iCloud kann auch nur das übliche, selbiges kannst mit GDrive, G+ oder ka was für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bilfinger GreyLogix GmbH, Augsburg
  2. Porsche AG, Weissach
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. The Knick, Person of Interest, Shameless, The Wire)
  3. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  2. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  3. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  4. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  5. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  6. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  7. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  8. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  9. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  10. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

  1. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Luke321 | 12:03

  2. Re: Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    glasen77 | 11:52

  3. Re: Blaues Licht? - Wohl kaum.

    jhp | 11:48

  4. Re: 100 PS und 500 km Reichweite wären völlig...

    Neutrinoseuche | 11:37

  5. In Deutschland bald 250 MBit/s, in Bamberg jetzt...

    jouleian | 11:37


  1. 11:45

  2. 11:04

  3. 09:02

  4. 08:01

  5. 19:24

  6. 19:05

  7. 18:25

  8. 17:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel