Anzeige
Surface Phone für das nächste Jahr geplant
Surface Phone für das nächste Jahr geplant (Bild: Bryan Thomas/Getty Images)

Smartphone: Microsoft arbeitet am Surface Phone

Surface Phone für das nächste Jahr geplant
Surface Phone für das nächste Jahr geplant (Bild: Bryan Thomas/Getty Images)

Ein Surface Phone soll kommen - allerdings dauert das noch. Microsoft hat das Surface-Team darauf angesetzt, ein Oberklasse-Smartphone auf Basis von Windows 10 Mobile zu entwickeln. Dabei wird eng mit Intel zusammengearbeitet.

Bislang gibt es unter der Surface-Marke keine Smartphones. Das will Microsoft im nächsten Jahr ändern, hat das gewöhnlich gut informierte Blog Windows Central erfahren. Für die zweite Jahreshälfte 2016 ist demnach ein Surface Phone geplant. Dabei wird es sich aller Voraussicht nach um ein Oberklasse-Smartphone handeln, das eine entsprechend hochwertige Ausstattung bieten wird.

Anzeige

Surface-Team übernimmt

Beim geplanten Surface Phone soll es sich um eine komplette Neuentwicklung handeln. Ein eigentlich für Frühjahr 2016 geplantes Surface Phone im Metallgehäuse werde nicht auf den Markt kommen, heißt es in dem Bericht. Dieses Modell sei von der Lumia-Abteilung bei Microsoft geplant worden, das neue Modell werde hingegen vom Surface-Team verantwortet.

Projektleiter für das Surface Phone ist laut Bericht Panos Panay, der auch für das Surface Pro 4 und das Surface Book verantwortlich ist. Microsoft-intern wird das Surface Phone als "Panos's Phone" bezeichnet. Die Markteinführung ist derzeit für das zweite Halbjahr 2016 anvisiert. Es wird dann mit Windows 10 Mobile laufen, möglicherweise wird es rund um das Redstone-Update für Windows 10 erscheinen. Es liegen noch keine Informationen zur technischen Ausstattung des Smartphones vor.

Enge Zusammenarbeit mit Intel

Bekannt ist derzeit, dass Microsoft für das Surface Phone eng mit Intel zusammenarbeitet. Daher gibt es die Vermutung, dass auf dem Surface Phone nicht nur Anwendungen für Windows 10 Mobile, sondern auch reguläre x86-Anwendungen laufen könnten. Die Zusammenarbeit beider Unternehmen könnte aber auch in eine andere Richtung gehen, zumal es wohl alles andere als einfach sein würde, herkömmliche x86-Anwendungen über ein Smartphone-Display zu bedienen.

Derzeit ist unklar, wie das Surface Phone in die Lumia-Modellpalette eingegliedert wird. Wenn sich das Surface Phone tatsächlich grundlegend von den Lumia-Modellen unterscheidet, wäre es für Kunden durchaus nachvollziehbar, dass es Lumia-Smartphones und ein Surface-Modell zum Telefonieren gibt. Falls es aber nur marginale Unterschiede gibt, wären die verschiedenen Modellpaletten schwerer auseinanderzuhalten.

Nachtrag vom 7. April 2016

Erste Surface Phones wird es wohl doch nicht mehr dieses Jahr geben, hat Windows Central von einer Quelle erfahren, die nicht genannt wurde. Demnach kommen Surface Phones erst 2017 auf den Markt - dann soll es gleich drei Modelle für verschiedene Kundengruppen geben


eye home zur Startseite
maniac_2k 07. Dez 2015

Im Prinzip stimmt das, was Du sagst, aber mit dem 920 habe ich ganz andere Erfahrungen...

Seitan-Sushi-Fan 07. Dez 2015

Wenn es sich dabei um normale x86-Hardware handelt, stünde einem Dual Boot...

Trollversteher 07. Dez 2015

Welche wären denn das zB. ? Dass das nicht schlecht läuft habe ich ja auch nicht...

renegade334 07. Dez 2015

Also ich habe "Debian noroot" auf dem handy. Früher musste man sein Teil rooten. Okay...

DetlevCM 06. Dez 2015

Ein Kauf von BlackBerry durch Microsoft würde nicht funktionieren - ein Großteil der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemingenieur (m/w) Microsoft Infrastruktur
    TechniData IT-Service GmbH, Möglingen bei Stuttgart
  2. Test Analyst (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main, Berlin
  3. Senior SAP Basis Administrator (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. Mathematiker / Informatiker (m/w) Analyse von Sensordaten
    Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI, Sankt Augustin

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  2. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  3. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  4. Streaming

    Netflix arbeitet intensiv an einer Sprachsuche

  5. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  6. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch

  7. Raumfahrt

    Kepler Communications baut Internet für Satelliten

  8. Klage zum Leistungsschutzrecht

    Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

  9. Wileyfox Spark

    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

  10. Sound BlasterX H7

    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Gute Entscheidung

    kayozz | 16:53

  2. Re: Ist die Windows 10 Lizenz auf einen neuen...

    kelzinc | 16:51

  3. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    The_Soap92 | 16:49

  4. Re: Demnächst Stickstoffgekühlt

    pythoneer | 16:48

  5. Re: es gibt KEINE Entgeldlücke in Deutschland

    Eisboer | 16:46


  1. 17:03

  2. 16:53

  3. 16:44

  4. 15:33

  5. 14:47

  6. 14:00

  7. 13:42

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel