Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Snapdragon-SoCs
Neue Snapdragon-SoCs (Bild: Qualcomm)

Smartphone: Mediatek und Qualcomm kündigen neue SoCs an

Ein etwas höherer Takt oder ein flotteres Modem: Der Snapdragon 653, der Snapdragon 626, der Snapdragon 427 und der Helio P15 sind leicht verbesserte Systems-on-a-Chip für kommende Smartphones.

Mediatek hat den Helio P15 vorgestellt - Qualcomm hingegen den Snapdragon 653, den Snapdragon 626 und den Snapdragon 427. Bei allen vier handelt es sich um Systems-on-a-Chip, die für günstige oder Mittelklasse-Smartphones gedacht sind. Der Helio P15 folgt auf den Helio P10 aus dem Sommer 2015. Wie gehabt besteht das SoC aus acht CPU-Kernen vom Typ Cortex A53 - die takten nun allerdings mit bis zu 2,2 statt mit bis zu 2 GHz. Die Mali T860 mit zwei Shader-Clustern läuft mit bis zu 800 statt mit bis zu 700 MHz.

Anzeige

Die Speicherunterstützung beschränkt sich weiterhin auf einen 32-Bit-Kanal, an den DDR3-933 angebunden wird. Auch das integrierte Modem des Helio P15 entspricht dem des Helio P10: Es unterstützt bis zu 300 MBit pro Sekunde im Downstream und bis zu 50 MBit die Sekunde im Upstream. Das SoC beherrscht b/g/n-WLAN und kann H.264-Inhalte bis 1080p30 in Hardware beschleunigen. Die Auslieferung erfolgt in den nächsten Wochen.

Ein paar hundert MHz oben drauf und mehr MBit/s

Qualcomms neuer Snapdragon 653 ist eine überarbeitete Version des Snapdragon 652, der früher Snapdragon 620 hieß. Neu ist, dass die vier Cortex-A72 mit bis zu 1,95 statt mit bis zu 1,8 GHz laufen. Die vier Cortex-A53 takten weiterhin mit bis zu 1,2 GHz, und die Frequenz der Adreno-510-Grafikeinheit stagniert offenbar auch. Das X9-Modem schafft bis zu 150 statt 100 MBit die Sekunde im Upstream, der Downstream von bis zu 300 MBit pro Sekunde entspricht dem X8-Modem des Snapdragon 652. Die laut Qualcomm adressierbare Speichermenge des Snapdragon 653 beträgt 8 statt 4 GByte - hat da jemand Windows 10 Mobile x64 Bit gesagt?

Beim Snapdragon 626 ändert sich verglichen mit dem Snapdragon 625 wenig: Der Takt der acht Cortex-A53 steigt von bis zu 2 GHz auf bis zu 2,2 GHz, und er beherrscht nun Bluetooth 4.2 statt 4.1. Im Falle des Snapdragon 427 wird das Modem ein bisschen flotter: Er erhält ein X9-, im bisherigen Snapdragon 425 steckt ein X8-Modem.


eye home zur Startseite
David64Bit 20. Okt 2016

Ansonsten sind die weiterhin keine alternative. Stock-Roms sind allesamt einfach nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  2. Isar Kliniken GmbH, München
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  4. Daimler AG, Germersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gratis-Produkt erhalten
  2. (täglich neue Deals)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  2. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  3. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  4. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  5. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  6. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  7. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  8. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  9. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um

  10. Freies Wissen

    Mozilla bekommt neues Logo mit Nerd-Faktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Transfeindlichkeit hier im Forum

    frostbitten king | 17:51

  2. Re: Gender-Debatten bitte hier rein #DerMüllThread

    frostbitten king | 17:50

  3. Guter Joke kwt

    css_profit | 17:48

  4. Wrum sind Android Updates eigentlich so Kompliziert?

    Drag_and_Drop | 17:46

  5. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    css_profit | 17:44


  1. 18:07

  2. 17:51

  3. 16:55

  4. 16:19

  5. 15:57

  6. 15:31

  7. 15:21

  8. 15:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel