Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung hat im 2. Quartal 2014 weniger Smartphones abgesetzt.
Samsung hat im 2. Quartal 2014 weniger Smartphones abgesetzt. (Bild: Chung Sung-Jun/Getty Images)

Smartphone-Markt wächst: Samsung verkauft weniger Smartphones

Neue Quartalszahlen zeigen, dass trotz des wachsenden Smartphone-Markts Samsung weniger Geräte verkauft hat als im Vorjahresquartal. Die chinesischen Konkurrenten Huawei und Lenovo legten dagegen zu, Apple verliert trotz Zunahme bei den verkauften iPhones Marktanteile.

Anzeige

Der gesamte Smartphone-Markt ist im 2. Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 23 Prozent gewachsen, berichtet das Marktforschungsinstitut IDC. Marktführer Samsung verkaufte dennoch weniger Geräte als im Vorjahresquartal. Stattdessen konnte die chinesische Konkurrenz mehr Smartphones absetzen.

Den IDC-Zahlen zufolge konnte Samsung mit 74,3 Millionen rund 3 Millionen weniger Smartphones verkaufen. Da der Smartphone-Markt zusätzlich gewachsen ist, sank der Marktanteil um rund 7 Prozentpunkte auf 25,2 Prozent. Apple bleibt weiterhin die Nummer 2 und verkaufte 35,1 Millionen iPhones, 4 Millionen mehr als im Vorjahresquartal. Der Marktanteil sank dennoch um einen Prozentpunkt auf 11,9 Prozent.

HerstellerVerkaufte Smartphones im 2. Quartal 2014Marktanteil im 2. Quartal 2014Verkaufte Smartphones im 2. Quartal 2013Marktanteil im 2. Quartal 2013
1. Samsung74,3 Millionen25,2 Prozent77,3 Millionen32,3 Prozent
2. Apple35,1 Millionen11,9 Prozent31,2 Millionen13 Prozent
3. Huawei20,3 Millionen6,9 Prozent10,4 Millionen4,3 Prozent
4. Lenovo15,8 Millionen5,4 Prozent11,4 Millionen4,7 Prozent
5. LG14,5 Millionen4,9 Prozent12,1 Millionen5 Prozent
Andere135 Millionen45,8 Prozent97,5 Millionen40,6 Prozent
Gesamt295,3 Millionen100 Prozent240 Millionen100 Prozent
Weltweiter Smartphonemarkt im zweiten Quartal 2014

Deutlich zulegen konnte Huawei. Die Chinesen verkauften 20,3 Millionen Smartphones, fast 10 Millionen mehr als im Vorjahresquartal. Mit einem Marktanteil von 6,9 Prozent konnten sie so Lenovo überholen. Lenovo hat im 2. Quartal 2014 fast 16 Millionen Smartphones, hauptsächlich auf dem chinesischen Markt, verkauft - nur 5 Prozent der ausgelieferten Geräte erreichten den internationalen Markt. Nach der Motorola-Übernahme dürfte sich das aber ändern.


eye home zur Startseite
flasherle 31. Jul 2014

es würde ja schon reichen, das plastik einfach wie nokia komplett durchzufärben, statt...

plutoniumsulfat 31. Jul 2014

Nicht so an der Börse.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. SUEZ Deutschland GmbH, Köln
  3. NRW.BANK, Düsseldorf
  4. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Leon der Profi, Auf der Flucht, Das Schweigen der Lämmer)
  2. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  3. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    DetlevCM | 17:40

  2. Re: Finde diese Entwicklung unglücklich

    elemento | 17:39

  3. Re: Klingt nach guter Arbeit

    Neuro-Chef | 17:36

  4. Richtig so!

    mhstar | 17:31

  5. Re: LÖSUNG: Linux und Windows Dualboot...

    Analysator | 17:31


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel