Anzeige
Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4
Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4 (Bild: LG)

Smartphone: LG G4 kommt mit 16-Megapixel-Kamera

Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4
Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4 (Bild: LG)

Nach und nach gibt LG vor der Vorstellung seines neuen Smartphones G4 Details des Gerätes preis. Jetzt wurden weitere Details zu den Kameras veröffentlicht: Die Hauptkamera hat 16 Megapixel, die Frontkamera 8 Megapixel - gut für Selbstporträts.

Anzeige

LG hat weitere Details zum kommenden Top-Smartphone G4 veröffentlicht: Die neuen Informationen betreffen die Kameraausstattung. Bisher war lediglich bekannt, dass die Hauptkamera eine sehr große Anfangsblende von f/1.8 besitzt, jetzt hat LG auch die Megapixel-Anzahl bekanntgegeben.

  • Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4 (Bild: LG)
Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4 (Bild: LG)

Wie LG Innotek - LGs Komponentenabteilung - mitteilt, hat die Hauptkamera des G4 eine Auflösung von 16 Megapixeln. Damit hat der Hersteller die Auflösung verglichen mit dem G3 verbessert: Das Top-Gerät aus dem Vorjahr hat eine 13-Megapixel-Kamera.

Bessere Bilder in dunkler Umgebung

Das Design ermöglicht laut LG zudem eine um 80 Prozent bessere Lichtausbeute als bei der Kamera des G3. Zusammen mit der großen Blendenöffnung sollen so insbesondere in dunkleren Umgebungen bessere Bilder entstehen. Inwieweit die in der Praxis wirklich so funktioniert, werden erste Tests zeigen müssen.

Auch die Frontkamera wird LG beim G4 verbessern: Sie hat jetzt 8 Megapixel und soll sich daher besonders gut für Selbstporträts eignen. Bereits beim G3 hatte LG spezielle Aufnahmemodi für Eigenaufnahmen bereitgestellt, etwa das Starten des Auslöse-Countdowns per Handzeichen. Auch einen Bildschirm-Blitz gab es bereits beim G3. Die Frontkamera hat hier allerdings nur eine Auflösung von 2 Megapixeln.

Vorstellung Ende April

Zu den weiteren Details des G4, die bereits bekannt sind, gehört das Aussehen der neuen Benutzeroberfläche. LG wird das neue Smartphone am 28. April 2015 im Rahmen einer globalen Veranstaltung in mehreren Städten weltweit der Öffentlichkeit zeigen. Vor dem Verkaufsstart können bis zu 4.000 Personen das Smartphone bereits bis zu sechs Wochen lang ausprobieren.


eye home zur Startseite
fingus 10. Apr 2015

Das Lumia 1020 ist ungeschlagen

fingus 10. Apr 2015

Das Lumia 1020 kann DNG

Flexy 10. Apr 2015

.. aber wie ist die Auflösung von Details, gibt es Farbstörungen, Interferenzen, Moir...

booyakasha 09. Apr 2015

Meine Kamera hat nur 12 Millionen Pixel und das auf 35,6 mal 23,8 Millimetern. #Grosskariert

Moe479 09. Apr 2015

am display, z.b. 8k für mein cardboard?

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) Business Development
    Canada Life Assurance Europe Limited, Neu-Isenburg
  2. Data Scientist / Statistiker (m/w)
    Ford-Werke GmbH, Köln oder Aachen
  3. PowerPoint Profi (m/w)
    LBD-Beratungsgesellschaft mbH, Berlin
  4. Systemtechniker (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg, Oldenburg

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro

  2. Nach Kritik

    Pornhub überarbeitet sein Bounty-Programm

  3. Forschung

    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

  4. Unity

    Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell

  5. Internetzugang

    Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido

  6. Basistunnel

    Bestens vernetzt durch den Gotthard

  7. Kniterate

    Der Maker lässt stricken

  8. Maker Faire Hannover 2016

    Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!

  9. Sampling

    Hip-Hop bleibt erlaubt

  10. Tubeninja

    Youtube fordert Streamripper zur Schließung auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Xeon E3-1500 v5 Intel bringt schnellere Skylakes mit On-Package-Speicher
  2. Tri-Radio-Plattform Qualcomm bringt das Dreifach-WLAN
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: Kein Splitscreen

    HierIch | 16:11

  2. Re: Preise auf ark.intel.com

    George99 | 16:11

  3. Re: Genau richtig

    Datalog | 16:11

  4. Alternativen!

    thrust26 | 16:10

  5. Re: Back to the 80s?

    AIM-9 Sidewinder | 16:10


  1. 15:40

  2. 14:13

  3. 13:50

  4. 13:10

  5. 12:29

  6. 12:04

  7. 11:49

  8. 11:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel