Abo
  • Services:
Anzeige
iPhone SE
iPhone SE (Bild: Apple)

Smartphone: iPhone SE - der neue 4-Zöller von Apple

iPhone SE
iPhone SE (Bild: Apple)

Apple hat mit dem iPhone SE ein neues Smartphone im 4-Zoll-Format vorgestellt, das genauso schnell sein soll wie das iPhone 6s. Eine 12-Megapixel-Hauptkamera ist ebenfalls eingebaut. Zwei Merkmale fehlen aber.

Apple hat erwartungsgemäß das iPhone SE vorgestellt. Das neue Smartphone mit 4 Zoll großer Bildschirmdiagonale beherrscht praktisch alles, was das iPhone 6s kann - nur der druckempfindliche Bildschirm und die 128-GByte-Version fehlen. Optisch orientiert es sich am iPhone 5s.

Anzeige

Mit einem A9-SoC mit 64 Bit sowie darin integrierten Coprozessor M9 ausgerüstet, soll das Gerät genauso schnell sein wie das iPhone 6s. Noch ist die RAM-Ausstattung allerdings nicht bekannt. Das Display bietet eine Auflösung von 1.136 x 640 Pixel bei 326 ppi und ein Kontrastverhältnis von 800:1. Es soll den gesamten sRGB-Farbraum abdecken und eine Maximalhelligkeit von 500 Candela pro Quadratmeter erreichen.

Das neue Smartphone wird es nur mit 16 oder 64 GByte Flashspeicher geben. Wer einen größeren Speicherbedarf hat, muss auf das teurere iPhone 6s oder iPhone 6 zurückgreifen.

  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)
iPhone SE (Bild:Apple/Screenshot: Golem.de)

Die bisher nicht in Deutschland verfügbare Bezahllösung Apple Pay kann mit dem integrierten NFC-Modul ebenfalls genutzt werden. Das neue Gerät unterstützt WLAN-ac und Bluetooth 4.2.

Das iPhone SE unterstützt LTE mit bis zu 150 MBit/s Übertragungsrate und soll zahlreiche LTE-Bänder unterstützen. Außerdem funktioniert damit Voice over LTE, sofern der Mobilfunkanbieter das Merkmal unterstützt. Mit einer Akkuladung soll die Sprechdauer über 3G-Netzwerke bis zu 14 Stunden betragen. Die Internetnutzung über 3G soll 12 Stunden und mit LTE sowie WLAN 13 Stunden lang möglich sein. Auch bei der Videowiedergabe aus dem Gerätespeicher werden bis zu 13 Stunden pro Akkuladung angegeben. Die Standby-Zeit spezifiziert Apple mit bis zu 10 Tagen.

Das iPhone SE besitzt eine 12-Megapixel-Hauptkamera, mit der auch 4K-Videos aufgenommen werden können. Auch 1080p-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde und Slow-Motion-Videos mit 720p und 240 Bildern pro Sekunde lassen sich filmen.

Das iPhone SE misst 58,6 x 123,8 x 7,6 mm und wiegt 113 Gramm. Es wird in den Farbstellungen Silber, Grau, Gold und Rotgold erhältlich. In den USA soll die 16-GByte-Version 399 US-Dollar kosten, mit 64 GByte soll das iPhone SE für 499 US-Dollar ab dem 24. März angeboten werden. In den Läden soll es am 31. März 2016 stehen. Die Preise sind netto zu verstehen.

In Deutschland soll das iPhone SE 489 Euro und 589 Euro kosten.


eye home zur Startseite
hasenpups 29. Mär 2016

Also das richtige Verständnis wäre dann, dass Apple es nicht schafft, ein Smartphone...

wasabi 23. Mär 2016

Schon lustig, das 5" noch vor sechs jahren als Tablet vermarktet wurde: http://www.dell...

wasabi 23. Mär 2016

Das liegt letztlich an der unflexiblen, nicht frei skalierbaren GUI. Das erste iPhone...

redmord 23. Mär 2016

Das internet ist doch voll von leuten, die genau zu diesem zweck den wiederverkaufswert...

Trollversteher 22. Mär 2016

Gab es nicht. Punkt. Und jeder, der das Gegenteil behauptet hat sich nicht die Mühe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Hamburg
  2. Hisense Europe Research & Development Center GmbH, Düsseldorf
  3. Ford Forschungszentrum Aachen GmbH, Aachen
  4. Laube Automobile GmbH, Weischlitz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)
  2. (u. a. 3 Serien-Staffeln auf DVD für 22€, Box-Sets u. Serien auf Blu-ray)

Folgen Sie uns
       


  1. NBase-T alias 802.3bz

    5GbE hat höhere Ansprüche an Netzwerkkabel als 2.5GbE

  2. Akkufabrik in Ungarn

    Samsung will Akkus für Zehntausende von Elektroautos bauen

  3. Surface Pro 3

    Firmware-Update soll Microsofts Akkuprobleme lösen

  4. Amazons Dash-Button

    Einkaufen für Verplante

  5. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  6. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  7. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  8. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  9. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  10. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: Kleinkinder

    Crossfire579 | 07:46

  2. Re: Das Spiel ist okay (auf der PS4)

    feierabend | 07:45

  3. Re: Fassungslos

    feierabend | 07:38

  4. Re: Zwar sind meine besten Freunde bei Threema...

    schachbrett | 07:37

  5. Auf der anderen Seite, nach 0.000001% Content gesehen

    LennStar | 07:35


  1. 07:47

  2. 07:34

  3. 07:23

  4. 07:00

  5. 17:39

  6. 17:19

  7. 15:32

  8. 15:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel