Abo
  • Services:
Anzeige
SSDs mit SM2258-Controller
SSDs mit SM2258-Controller (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

SM2258: Silicon Motions Controller für günstige 3D-Flash-SSDs

SSDs mit SM2258-Controller
SSDs mit SM2258-Controller (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Unterstützung für Flash-Speicher mit Schichten aus 3-Bit-Zellen und ein verbesserter Schreib-Cache: Silicon Motions SM2258-Controller eignet sich für SSDs im unteren Preisbereich, zudem soll eine neue Technik die Haltbarkeit des Triple-Level-Cell-Speichers verlängern.

Silicon Motion (SMI) hat einen weiteren Controller für Solid-State-Drives mit Sata-6-GBit/s-Schnittstelle vorgestellt, den SM2258. Der neue Chip unterstützt sogenannten 3D-Speicher mit geschichteten NAND-Flash-Zellen, die zwei (MLC) und neuerdings drei (TL) Bit sichern. Das ist wichtig für Dritthersteller von günstigen SDDs, die ihren Flash-Speicher nicht selbst produzieren, sondern ihn bei Fertigern wie Micron, SK Hynix oder Toshiba einkaufen.

Anzeige

Der SM2258 nutzt zwei Kerne und weist vier Speicherkanäle mit jeweils acht Chip-Enablern auf. Silicon Motion zeigte auf der Computex 2016 zwei SSDs mit NAND-Flash von Micron und SK Hynik und Benchmarks für Modelle von 128 bis 512 GByte. Der Controller unterstützt bis zu 2 TByte an Speicherplatz, was auf absehbare Zeit aber für günstige Modelle zu teuer sein dürfte.

  • SSDs mit SM2258-Controller (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Daten des SM2258-Controllers (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • SM2258-Controller (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
Daten des SM2258-Controllers (Foto: Marc Sauter/Golem.de)

Für die ersten Messungen nutzte Silicon Motion den 3D-TLC-Flash von IMFT mit 384 GBit pro Die. Der Hersteller nennt Datentransferraten von bis zu 560 MByte pro Sekunde lesend und bis zu 520 MByte pro Sekunde schreibend. Für letzteren Wert agieren die Triple-Level-Cells als Single-Level-Cells. Bei bisherigen SMI-Controllern wurde ein fester Teil des Flashs als SLC-Puffer genutzt, mit dem neuen SM2258 so viel, wie es Datenmenge und Füllstand erlauben.

Um die Triple-Level-Cells nicht über Gebühr zu belasten, nutzt Silicon Motion eine laut eigener Aussage sehr fortschrittliche Fehlerkorrektur (LDPC, Low Density Parity Check). Damit sollen bis zu dreimal so viele Program-/Erase-Vorgänge pro Speicherzelle möglich sein. In der Praxis dürfte das allerdings wenig Auswirkungen haben - ein nicht repräsentativer Langzeittest von Tech Report zeigt, dass die meisten SSDs weitaus mehr Schreibvorgänge verkraften als vom Hersteller angegeben. Wichtiges Detail: Der SM2258 unterstützt eine hardwarebasierte Verschlüsselung per AES 256 oder via TCP Opal.

Erste SSDs mit dem Controller sind Intels SSD 540s.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute: Bang & Olufsen BeoPlay A1 für 179,00€)
  2. (u. a. Xbox One S + 2. Controller + 4 Spiele für 319,00€, SanDisk 32-GB-USB3.0-Stick 9,00€ u...

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Warum sollten Nutzer nicht Verantwortung...

    whitbread | 06:52

  2. Re: Warum entschädigen?

    whitbread | 06:44

  3. Re: Zugangsdaten weitergeben?

    whitbread | 06:34

  4. Re: "noch" nicht optimiert

    Lalande | 06:31

  5. Re: Tada!

    whitbread | 06:13


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel