Abo
  • Services:
Anzeige
Controller der Playstation 4 (Special Edition)
Controller der Playstation 4 (Special Edition) (Bild: Sony)

Slim: Hinweise auf schlanke Playstation 4

Controller der Playstation 4 (Special Edition)
Controller der Playstation 4 (Special Edition) (Bild: Sony)

Neben der leistungsstärkeren Playstation 4 Neo will Sony demnächst eine Slim-Variante der aktuellen Konsole vorstellen - das besagt jedenfalls ein ernstzunehmender Medienbericht.

Im September 2016 auf der Tokyo Game Show ist es so weit: Dann stellt Sony neben der leistungsstarken Playstation 4 Neo auch eine Slim-Variante auf dem Leistungsniveau der aktuellen PS4 vor. Das schreibt immerhin ein Reporter des in diesem Bereich meist gut informierten Wall Street Journals in einem Artikel mit Bezug auf einen anonymen Analysten.

Anzeige

Bislang war bei der Vorausschau auf eine neue Playstation 4 allein von der Neo die Rede - Sony hat offiziell bestätigt, an dem Gerät zu arbeiten. Details oder Termine hat das Unternehmen aber nicht genannt. Zwar soll Playstation-Chef Andrew House in einem Interview in Japan gesagt haben, dass die Neo noch vor Ende 2016 erscheint. Aber dabei war unklar, ob er das Kalenderjahr oder das aktuelle Geschäftsjahr von Sony meint, das erst im März 2017 endet.

Die Veröffentlichung einer Playstation 4 Slim würde durchaus Sinn ergeben - allein schon, um Microsofts Xbox One S etwas entgegensetzen zu können, die für August 2016 angekündigt ist. Längst nicht alle Käufer interessieren sich für technische Details: Wer ohne Vorkenntnisse in einem Elektronikmarkt eine dieser aktuellen Konsolen kaufen möchte, könnte rein aus Platzgründen zum schlankeren Gerät greifen. Außerdem bedeuten Slim-Versionen für die Hersteller meist auch niedrigere Produktionskosten.

Neben der Tokyo Game Show kommt übrigens auch die aus Sicht des Handels deutlich besser terminierte Gamescom 2016 in Köln für größere Ankündigungen infrage. Die Spielemesse findet Mitte August 2016 statt - aber bislang ist nicht mal klar, ob Sony dort eine seiner Pressekonferenzen hält. In den meisten vergangenen Jahren war das der Fall, 2015 allerdings nicht. Der einzige feststehende Termin für die Plattform Playstation ist der 13. Oktober 2016: Dann erscheint das Virtual-Reality-Headset Playstation VR.


eye home zur Startseite
Ovaron 30. Jun 2016

"Wenn Du das Feuer siehst ist das Mahl längst bereitet" Mit anderen Worten: Du...

PiranhA 30. Jun 2016

Könnte durchaus sein. Die Konsole wäre ja dann analog zur Xbox One S eine Aktualisierung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Bundesnachrichtendienst, München
  3. Zühlke Engineering GmbH, München, Stuttgart, Hannover
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iOS 10.3 sucht nach verlorenen Airpods

  2. Beta 1

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus

  3. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  4. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  5. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  6. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  7. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  8. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  9. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  10. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Smartphone-Hersteller Hugo Barra verlässt Xiaomi
  2. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

  1. Re: Unverständlich

    Thegod | 00:24

  2. Re: Also im Grunde genau so gut wie die PS4 Pro?

    Thegod | 00:22

  3. Re: Gab es das nicht als App?

    Keksmonster226 | 00:20

  4. Clickbait Artikel der den Sinn der Quelle nicht...

    Thegod | 00:20

  5. OT: Gibts die AirPods auch in Schwarz?

    jayjay | 00:18


  1. 22:59

  2. 22:16

  3. 18:21

  4. 18:16

  5. 17:44

  6. 17:29

  7. 16:57

  8. 16:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel