Abo
  • Services:
Anzeige
Asus hat das Microcode-Update bereits ausgeliefert.
Asus hat das Microcode-Update bereits ausgeliefert. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Skylake: Intel behebt CPU-Abstürze bei AVX-Code

Asus hat das Microcode-Update bereits ausgeliefert.
Asus hat das Microcode-Update bereits ausgeliefert. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Unter bestimmten Umständen sind Skylake-Prozessoren bei AVX-Berechnungen abgestürzt. Intel hat ein Microcode-Update für Mainboard-Hersteller bereitgestellt, um den Fehler zu korrigieren.

Intel hat das Microcode-Update 0x74 für eigene Server-Hauptplatinen ausgeliefert. Passend dazu haben Board-Partner wie Asrock, Asus und Gigabyte entsprechende aktualisierte BIOS-Versionen veröffentlicht. MSI sagte Golem.de, in Kürze ebenfalls ein neues BIOS-Update auszuliefern. Das Update ist für Skylake-Prozessoren gedacht, da diese unter bestimmten Umständen abstürzen können, wie Intel Anfang Januar 2016 bestätigt hat.

Anzeige

Hintergrund der Abstürze sind AVX1-Berechnungen, wie sie Prime95 verwendet, was gerne als Stabilitätstest bei übertakteten Prozessoren verwendet wird. Im Falle einiger Skylake-Chips, genauer Modelle für den Sockel 1151 mit Hyperthreading, traten bei der Verwendung einer Fast-Fourier-Transformation (FFT) mit 768K-Länge Fehler auf. Diese konnten auch im nicht übertakteten Zustand dazu führen, dass das System einfriert oder abstürzt.

Der Prime95-Entwickler hat den Fehler bisher nur für 4C/8T-Chips reproduziert, beispielsweise den Core i7-6700K. Ohne Hyperthreading trat die Problematik nicht auf. Intel selbst spricht nur allgemein von der sechsten Core-Generation, was auch Celeron-, Pentium-, i3- und i5-Modell sowie deren Xeon-Pendants inkludiert. Generell lastet AVX1/2-Code den Prozessor deutlich stärker aus als Berechnungen ohne die Befehlssatzerweiterung, was die Hitze-Entwicklung und somit auch die Kühleranforderungen teils drastisch anhebt.

Bei den größeren Server-Prozessoren wie den Xeon E7-8800 v3 spezifiziert Intel daher unterschiedliche Basis- und Boost-Frequenzen, um die thermische Verlustleistung nicht zu sprengen. Bei Consumer-Software wie Bildbearbeitung oder Spielen wird AVX-Code hingegen höchst selten eingesetzt.


eye home zur Startseite
chefin 01. Feb 2016

Zum Thema Microcode-schutz Da braucht es nicht viel Schutz. Eine Veränderung des...

ichbinsmalwieder 26. Jan 2016

Achso, das ist mir schon klar. Du hättest nur schreiben müssen "Die CPU mit Microcode zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  2. Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME Personal- und Managemententwicklung Horst Mangold, Offenbach am Main
  3. Landratsamt Calw, Calw
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Tappenbeck


Anzeige
Top-Angebote
  1. 11,00€ inkl. Versand
  2. 95,00€ inkl. Versand (DVD-Version 59,00€)
  3. 5,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  2. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern
  3. Bargeld nervt Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Re: Wie lange ist die Laufzeit einer Testversion...

    lahmbi5678 | 00:30

  2. Re: @Bitmanagement Software GmbH

    igor37 | 00:25

  3. Re: Ich versuche mir gerade vorzustellen, was mit...

    lahmbi5678 | 00:23

  4. Re: Exportlizenz

    Moe479 | 23.07. 23:46

  5. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Moe479 | 23.07. 23:39


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel