Abo
  • Services:
Anzeige
SIP Connect 1.1: International einheitliche Standards für IP-Telefonanlagen
(Bild: Asterisk.org)

SIP Connect 1.1 International einheitliche Standards für IP-Telefonanlagen

Wer sich heute eine SIP-Trunk-basierte Telefonanlage zulegen möchte, muss zuerst herausfinden, ob diese technisch kompatibel zum Netz seines Providers ist. Das soll sich jetzt ändern.

Anzeige

Der IT-Branchenverband Bitkom und das internationale SIP Forum wollen die Anbindung von SIP-basierten Endgeräten vereinheitlichen. Das hat der Bitkom am 1. November 2013 erklärt. Die beiden Verbände wollen gemeinsam die technische Spezifikation SIP Connect 1.1 weiterentwickeln.

"Wir brauchen bei IP-Telefonanlagen international einheitliche Standards, die providerunabhängig genutzt werden können", sagte Bitkom-Experte Johannes Weicksel. "Wenn sich heute ein Unternehmen eine SIP-Trunk-basierte Telefonanlage zulegen möchte, muss es zunächst schauen, ob die Anlage technisch kompatibel zum Netz seines Providers ist."

SIP Trunking ermöglicht es, mit einem Nutzerkonto mehrere Durchwahlnummern zu verwalten. Dies sei vor allem für Unternehmen wichtig, die viele Endgeräte mit eigenen Rufnummern benötigen.

"Unternehmen, die auf eine durchgehende VoIP-Anbindung umstellen wollen, sollten sich an der Empfehlung des Bitkom-Leitfadens zu SIP-Trunking orientieren", sagte Weicksel. Das SIP Forum hat die SIPconnect-Dokumente eingeführt und entwickelt diese weiter. Sie beschreiben die Zusammenschaltung von privaten VoIP-Systemen und öffentlichen IP-Netzen mit einem einheitlichen Protokollstandard. Weicksel: "Wir wollen Anwender-Unternehmen auf ihrem Weg in die standardisierte, internetbasierte Telefonie begleiten."

Andrew Hutton vom Vorstand des SIP Forums sagte: "Die Zusammenarbeit zwischen SIP Forum und Bitkom bietet die große Möglichkeit, einen verbesserten Standard für SIP Trunking zu etablieren, um so die Interoperabilität zu verbessern und Anpassungskosten zu senken."


eye home zur Startseite
_Pluto1010_ 04. Nov 2013

Gibt es dann weiterhin Dinge die wieder nur bei Anbieter A mit Gerät X gehen und nicht...

Anonymer Nutzer 04. Nov 2013

Eigentlich kann man einen Lync-Server nur via SIP Trunk anbinden. Die Geschichte gibt es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox One S + 2. Controller + 4 Spiele für 319,00€, SanDisk 32-GB-USB3.0-Stick 9,00€ u...
  2. (heute Box-Sets reduziert u. a. Zurück in die Zukunft Trilogie 12,97€, Mission Impossible 1-5...
  3. 129,90€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 148€)

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Port umlenken

    delphi | 02:24

  2. Re: Was für eine tolle NEWS: Auf das Spiel freue...

    EdwardBlake | 02:17

  3. Re: Wegen Galiumnitrid? Sonst nichts?

    picaschaf | 02:12

  4. Re: Noch umständlicherer Kopierschutz

    Carlo Escobar | 02:05

  5. Re: Erinnert an diesen neuen US-Tarnkappen...

    picaschaf | 02:04


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel