Die Hauptfigur aus dem gleichnamigen Film wirkt auch in Sintel the Game mit.
Die Hauptfigur aus dem gleichnamigen Film wirkt auch in Sintel the Game mit. (Bild: Sintel the Game)

Sintel Das Spiel zum Film als Alpha erhältlich

Das Team der Blender Foundation hat eine erste Alpha von Sintel the Game nach dem gleichnamigen Open-Source-Film freigegeben. Die Hauptdarstellerin Sintel muss sich durch Garway kämpfen.

Anzeige

Die Blender Foundation hat eine erste Alphaversion des Actionadventures Sintel the Game veröffentlicht. Das Spiel knüpft an die Handlung des Films Sintel an, das auch unter dem Namen Durian Project bekanntwurde. Sintel hatte seine Premiere im Oktober 2010 auf dem Nederlands Film Festival in Utrecht. Im Juli 2010 wurden die Pläne für das Spiel bekannt.

Die Hauptfigur Sintel wird außerhalb der Stadt Garway von Banditen überfallen und kommt danach in die Obhut eines freundlichen Fremden. Auf ihrem anschließenden Weg in und durch die Stadt entpuppen sich die Wächter von Garway als korrupt. Sintel hilft den Bewohnern, sich gegen die Bewacher zu wehren: Soweit die Geschichte von Sintel - Das Spiel.

  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  •  
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
  • Sintel - Das Spiel
Sintel - Das Spiel

Die Geschichte, die samt Dialogen bereits vorliegt, entwarf und schrieb Malcom Corliss. Das Team besteht aus insgesamt sieben Entwicklern, darunter mit Corliss drei aus den USA und drei weitere aus Großbritannien.

Die Alpha 1.1 bietet einen rudimentären Blick auf die Entwicklung der Grafik. Die Hauptdarstellerin Sintel ist weitgehend fertig. In der Wüstenlandschaft konnten wir uns mit der üblichen WASD-Steuerung bewegen. Mit der Maustaste nutzten wir den Stock, um undefinierbare rote Käfer zu erschlagen, die uns sonst das Leben gekostet hätten. Das Wasser in der Oasenlandschaft war detailreich und optisch gelungen.

Das Spiel läuft in der Blender Engine, die für die Grafikdarstellung sorgt. Große Teile des Spiels sind in Python 2.3.6 entwickelt.

Laut Entwicklern muss die Grafikkarte und deren Treiber die OpenGL Shading Language (GLSL) beherrschen. Bislang gibt es Binärdateien lediglich für Windows. Die Entwickler begrüßen jeden Beitrag für binäre Linux- oder Mac-OS-X-Versionen, die allerdings erst aus dem Quellcode zusammengestellt werden müssten.

Künftig wollen die Entwickler weitere Alphaversionen bereitstellen, die ebenso wie Betas und die finalen Versionen kostenlos sein werden.

Der Quellcode steht gegenwärtig unter der CCBY-Lizenz. Die endgültige Version des Spiels soll aber unter der GPL veröffentlicht werden. Der Source-Code samt Binärdateien für Windows steht auf den Servern des Projekts zum Download bereit. Das etwa 880 MByte große Zip-Archiv enthält auch den Open-Source-Film, auf dem das Spiel basiert.


Endwickler 12. Jul 2012

Ich war schon fast zu dem Schluss gelangt, dass die auf einmal richtig mieses Zeug machen...

Shuro 11. Jul 2012

Leider wahr....gibt nur sehr sehr wenige halbwegs gute Buchverfilmungen

Moe479 11. Jul 2012

eine alpha ist in der regel eine techdemo mit z.t. angedachen spielmechaniken, die hier...

Kommentieren



Anzeige

  1. System Administrator Helpdesk (m/w)
    Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Bad Schussenried
  2. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  3. IT-Mitarbeiter / innen Technische Servicestationen
    Landeshauptstadt München, München
  4. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Batman Wochenend-Deal bei Steam
  2. NUR HEUTE: Transcend StoreJet M3 Anti-Shock 1TB externe Anti-Shock Festplatte (2,5", 5400 rpm, 8MB Cache, USB 3.0) grau-grün
    62,90€
  3. NEU: 3 Alben (CD) für 25 EUR

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  2. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  3. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  4. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

  5. Hack auf Datingplattform

    Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

  6. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  7. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  8. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  9. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

  10. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

BSI: Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
BSI
Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
  1. Kritik an Gesetzentwurf Eco hält Vorratsdatenspeicherung für nicht umsetzbar
  2. Geheimdienst-Affäre BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes
  3. IT-Sicherheitsgesetz CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

Skype-Translator-Vorschau ausprobiert: Hasta la vista, baby!
Skype-Translator-Vorschau ausprobiert
Hasta la vista, baby!
  1. EU-Gericht Sky und Skype sind zum Verwechseln ähnlich
  2. Videochat Skype bekommt ein Web-SDK
  3. Apps und Dienste Cyanogen geht Partnerschaft mit Microsoft ein

  1. Re: Was bezwecken die kriminellen damit ?

    ElMario | 09:07

  2. Sorry, aber das ist doch totaler Blödsinn!

    stoney0815 | 09:01

  3. Re: Pro Kontra

    ranzassel | 08:58

  4. Re: Verhältnis Männer / Frauen

    nicoledos | 08:57

  5. Re: und ich Idiot ...

    Gamergamer | 08:55


  1. 09:01

  2. 18:43

  3. 15:32

  4. 15:26

  5. 15:09

  6. 14:21

  7. 14:08

  8. 13:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel