Simyo: Handy- und Datenflatrate ohne Vertragslaufzeit für 25 Euro
All Net Flatrate auch ohne Vertragslaufzeit (Bild: Simyo)

Simyo Handy- und Datenflatrate ohne Vertragslaufzeit für 25 Euro

Simyo bietet ab sofort die All Net Flatrate auch ohne Vertragslaufzeit an. Dabei handelt es sich um eine Telefonflatrate in alle deutschen Netze samt gedrosselter Datenflatrate für monatlich 24,90 Euro - ab Juni auch für Bestandskunden.

Anzeige

Simyo bietet die Anfang des Monats vorgestellte All Net Flatrate nun auch ohne Vertragslaufzeit an. Die Konditionen des Tarifs entscheiden sich nur in der Laufzeit und damit auch in der monatlichen Grundgebühr. Mit einer Laufzeit von zwei Jahren kostet die All Net Flatrate bei Simyo monatlich 19,95 Euro. Wer den Tarif ohne Vertragslaufzeit buchen will, zahlt 5 Euro mehr im Monat, also 24,95 Euro. Dann ist der Tarif monatlich kündbar mit einer Frist von 28 Tagen zum Ende des Buchungsmonats.

Die All Net Flatrate umfasst eine Telefonflatrate in alle deutschen Netze sowie eine Datenflatrate. Die Datenflatrate wird ab einem monatlichen Volumen von 500 MByte auf GPRS-Bandbreite gedrosselt. Bis dahin stehen bis zu 7,2 MBit/s im Download zur Verfügung. Für monatlich 5 Euro kann das ungedrosselte Datenvolumen verdoppelt werden, so dass erst nach Überschreiten von 1 GByte auf GPRS-Bandbreite gedrosselt wird.

SMS-Flatrate gibt es als Option

Eine SMS-Flatrate ist im Tarif nicht enthalten und innerhalb Deutschlands kostet der SMS-Versand pro Nachricht 9 Cent. Gegen einen Aufpreis von 5 Euro im Monat kann eine SMS-Flatrate dazugebucht werden.

Damit zieht Simyo nun mit dem ebenfalls im E-Plus-Netz realisierten Angebot von Yourfone.de komplett gleich. Mitte April 2012 startete Yourfone eine Telefon- und Internetflatrate zum Monatspreis von 19,90 Euro. Dieser Preis gilt ebenfalls bei Abschluss eines Zweijahresvertrags, ohne Vertragslaufzeit erhöht sich der Monatspreis ebenfalls auf 24,90 Euro.

Ab 1. Juni für Bestandskunden

Bei der Buchung der All Net Flatrate fällt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 19,90 Euro an. Wer den Tarif noch bis Ende Mai 2012 bucht, braucht die Anschlussgebühr nicht zu bezahlen. Ab dem 1. Juni 2012 will Simyo die All Net Flatrate auch für Bestandskunden anbieten.

Simyo verwendet das Mobilfunknetz von E-Plus.


eiapopeia 17. Mai 2012

Ich bin in England gerade mal in den Genuss gekommen, zwei Wochen eine "All you can eat...

abnormi 16. Mai 2012

Gibt's eigentlich auch einen Anbieter, der eine EUROPA/World flat-rate anbietet?

Anonymer Nutzer 16. Mai 2012

6 cent pro minute ... wo und was? ich lese bei deinem link nur was von 9 cent ...

NoBurt 16. Mai 2012

Sind die selben Preise ...

BoomerBoss 16. Mai 2012

Man kann e-Plus in die Tonne kloppen. Bei mir zu Hause und am Bahnhof habe ich keinen...

Kommentieren


allnet-flat-vergleich-online.de / 16. Mai 2012

Neu: simyo jetzt auch mit Allnet Flat

All-Net-Flatrate Vergleich / 15. Mai 2012

Simyo Handy All-Net Flat im E-Plus Netz



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  2. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  3. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  4. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  2. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  3. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  4. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  5. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  6. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  7. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  8. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  9. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  10. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel