The Sims Social
The Sims Social (Bild: Golem.de)

Sims Social vs. The Ville EA verklagt Zynga wegen Urheberrechtsverletzung

Die Negativschlagzeilen für Zynga hören nicht auf: Erst ist der Aktienkurs wegen schlechter Bilanzzahlen eingebrochen, dann gab es den Verdacht auf Insiderhandel. Und jetzt klagt auch noch Electronic Arts wegen möglicher Urheberrechtsverletzungen.

Anzeige

Electronic Arts hat im Namen seines Entwicklerstudios Maxis den Konkurrenten Zynga verklagt. Angeblich, so die Anwälte vor einem Gericht in Nordkalifornien, verletzt Zynga mit seinem auf Facebook verfügbaren Spiel The Ville die Urheberrechte von Maxis' The Sims Social "vorsätzlich". Nach Auffassung von Lucy Bradshaw, Chefin von Maxis, seien die Ähnlichkeiten offensichtlich kein Zufall. "Die Designentscheidungen von Zynga ebenso wie Animationen, die Anordnung von grafischen Elementen, die Bewegungen und Aktionen der Figuren stammen direkt von The Sims Social", schreibt Bradshaw in einem Firmenblog. Die beiden Spiele seien für einen neutralen Beobachter quasi nicht zu unterscheiden.

The Sims Social ist im August 2011 bei Facebook an den Start gegangen. Bei dem Spiel handelt es sich um die Socialgames-Version des Maxis-Klassikers Die Sims. Zynga hatte sein The Ville im Juni 2012 veröffentlicht. EA verweist darauf, dass die Fachpresse und Blogger schon länger über die Ähnlichkeiten zwischen den beiden Titeln lästern.

  • The Sims Social von EA/Maxis.
  • The Ville von Zynga.
The Sims Social von EA/Maxis.

Laut Lucy Bradshaw ist EA nicht die erste Spielefirma, die wegen Urheberrechtsverletzungen gegen Zynga klagt. Allerdings seien das meist kleinere Unternehmen gewesen. Electronic Arts habe allerdings die Ressourcen, den Rechtsstreit in voller Konsequenz durchzuziehen - "dabei geht es ums Prinzip", so Bradshaw.

Für Zynga hat sich CEO Reggie Davis geäußert. Er wirft Electronic Arts in einer Mail an den Nachrichtendiest Bloomberg ebenfalls das Nachahmen von Spielen vor. "Es ist ironisch, dass EA diese Klage hervorbringt, nachdem sie gerade Sim City Social gestartet haben, das eine auffällige Ähnlichkeit mit Cityville von Zynga hat", so Davis.


Phreeze 06. Aug 2012

es geht um die Ähnlichkeit mit The Sims ;)

CodeMagnus 05. Aug 2012

Ich spreche es mal für Deutsches Recht an: Das ist das Schöne (Achtung: Ironie!) am...

DerJochen 05. Aug 2012

Beim Klau von Tiny Tower waren die Entwickler leider zu klein um gegen Zynga etwas zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter IT-Support (m/w)
    Klosterfrau Berlin GmbH, Berlin
  2. Mitarbeiter (m/w) für die Stabstelle im Bereich IT-Prozesse
    Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge, München
  3. Netzwerkadministrator (m/w)
    ITK Engineering AG, Rülzheim (bei Karlsruhe) und München
  4. Webentwickler/in
    opta data.com GmbH, Essen

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Warrior [Blu-ray]
    5,99€
  2. VORBESTELLBAR: Star Wars: The Complete Saga (BD) [Blu-ray]
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Blu-rays je 9,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Ghostbusters I & II Bundle 8,99€, From Beyond, Highlander, Road - TT - Sucht nach...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verdeckte PR

    Wikipedianer schmeißen Sockenpuppen raus

  2. Ideapad Miix 700 im Hands On

    Lenovo baut ein Surface

  3. Dice

    Die Nacht ruft in Battlefield 4

  4. Google

    Android-Wear-Smartwatches umgehen Apples Healthkit

  5. Autonomes Fahren

    Wer hat die besten Karten?

  6. Verschlüsselung

    Microsoft, Google und Mozilla schalten RC4 2016 ab

  7. Photosynthese

    US-Forscher entwickeln günstiges künstliches Blatt

  8. Internet

    Vodafone verbilligt seine VDSL-50- und -100-Tarife

  9. Skylake

    Intel stattet seinen HDMI-Stick mit Core M aus

  10. AOMedia

    Webfirmen wollen einheitlichen und lizenzfreien Videocodec



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Primove in der Hauptstadt: Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
Primove in der Hauptstadt
Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
  1. Berliner Verkehrsbetriebe Update legt elektronischen Echtzeit-Fahrplan tagelang lahm
  2. Bombardier Primove Eine E-Busfahrt, die ist lustig
  3. Bombardier Primove Erste Tests mit Induktionsbussen in Berlin

Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

  1. Re: Keiner baut mein Tablet

    Tzven | 14:46

  2. Re: Falscher Ansatz? Bin etwas enttäuscht.

    cocojambo | 14:46

  3. Re: Wer schaut Filme aufm Handy ?

    Trollversteher | 14:45

  4. Re: Es bleibt zu teuer

    Wolfgang D. | 14:45

  5. Re: 1 TB vs. 100 GB

    x64 | 14:44


  1. 14:38

  2. 13:24

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:54

  8. 11:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel