Silicon Image Ultragig 6400
Silicon Image Ultragig 6400 (Bild: Silicon Image)

Silicon Image Ultragig 6400 Smartphones funken bald in Full-HD

Der WirelessHD-Standard ist nicht auf Notebooks und Projektoren beschränkt, doch kleinere Endgeräte wie Tablets und Smartphones konnten aufgrund der Größe der Funkmodule und ihres Strombedarfs damit nicht ausgerüstet werden. Das Ultragig 6400 von Silicon Image ist ein Baustein, der das ändern soll.

Anzeige

Mit dem Ultragig 6400 hat Silicon Image ein WirelessHD-Funkmodul angekündigt, das mit 60 GHz arbeitet und in Smartphones und Tablets eingebaut werden kann. Es benötigt eine Fläche von 10 x 7 mm und soll damit nur noch ein Fünftel so groß sein wie vorhergehende Module. Damit können die mobilen Endgeräte Videos mit 1080p und 60 Bildern pro Sekunde übertragen.

Das 60-GHz-Funkmodul soll rund 500 Milliwatt Strom benötigen und dennoch eine Distanz von 10 Metern im Freien überwinden können. In Innenräumen sind die erzielbaren Signalstrecken kürzer. Die Latenzzeit wird mit ungefähr 5 Millisekunden angegeben. Dabei werden die Daten verschlüsselt übertragen, um zu verhindern, dass diese kopiert werden können.

Der WirelessHD-Baustein Ultragig 6400 von Silicon Image wird nach Herstellerangaben gerade bemustert. Größere Stückzahlen sollen erst im kommenden Jahr verfügbar sein. Er soll mit allen Empfängern kompatibel sein, die den Standard WirelessHD 1.1 unterstützen. Neben dem Funkmodus wird über den Baustein auch noch ein HDMI-Ausgang über MHL 2.0 bereitgestellt, damit eine Kabelanbindung an den Fernseher oder Projektor gelingt.

WirelessHD soll kurze Distanzen mit sehr hohen Datentransferraten überbrücken. Die Technik ist dafür gedacht, HD-Fernseher, Blu-ray-Player und Spielekonsolen kabellos miteinander zu verbinden und auch große Dateien mit mehreren GByte zwischen den Geräten auszutauschen, wie sie für HD-Inhalte anfallen. Der 1.1-Standard sieht Übertragungsgeschwindigkeiten von 10 bis 28 GBit/s und das Senden stereoskopischer 3D-Inhalte vor.


Hassan 11. Dez 2012

Wie soll das denn gehen. Eine SD muss ja auch ca. 10 bis 28 GBit/s können. Ansonsten muss...

pholem 11. Dez 2012

Interessant wäre es, wenn man in beide Richtungen streamen könnte, also z.B. ein...

Hassan 11. Dez 2012

Der günstigere Standard wird sich wohl durchsetzen. Leider muss man jetzt länger warten...

Hassan 11. Dez 2012

Der günstigere Standard wird sich wohl durchsetzen. Leider muss man jetzt länger warten...

vikenemesh^ 11. Dez 2012

Anscheinend ist der Redaktion hier ein kleiner Fehler unterlaufen: "Das 60-GHz-Funkmodul...

Kommentieren



Anzeige

  1. Product Owner (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  2. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  3. Mitarbeiter (m/w) IT Service Desk First / Second Level
    Heide-Park Soltau GmbH, Soltau
  4. Big Data Engineer (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen oder Stuttgart

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Jurassic Park 2 - Vergessene Welt - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  2. TIPP: Filmreife Osterangebote bei Amazon
    (u. a. Avatar 3D + Titanic 3D 19,97€, Rocky 1-6 22,97€ Blu-ray, Stirb langsam 1-5 Blu-ray 24...
  3. Jurassic Park 3 - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Re: Erste April

    HansHorstensen | 19:40

  2. Re: Richtig so!

    Replay | 19:35

  3. Re: Also wenn LibreOffice besser sein soll...

    heidegger | 19:29

  4. Re: Die BRD möchte, dass ich ein E-Auto kaufe?

    Tobias Claren | 19:28

  5. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    Freiheit statt... | 19:26


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel