Silicon Image Ultragig 6400
Silicon Image Ultragig 6400 (Bild: Silicon Image)

Silicon Image Ultragig 6400 Smartphones funken bald in Full-HD

Der WirelessHD-Standard ist nicht auf Notebooks und Projektoren beschränkt, doch kleinere Endgeräte wie Tablets und Smartphones konnten aufgrund der Größe der Funkmodule und ihres Strombedarfs damit nicht ausgerüstet werden. Das Ultragig 6400 von Silicon Image ist ein Baustein, der das ändern soll.

Anzeige

Mit dem Ultragig 6400 hat Silicon Image ein WirelessHD-Funkmodul angekündigt, das mit 60 GHz arbeitet und in Smartphones und Tablets eingebaut werden kann. Es benötigt eine Fläche von 10 x 7 mm und soll damit nur noch ein Fünftel so groß sein wie vorhergehende Module. Damit können die mobilen Endgeräte Videos mit 1080p und 60 Bildern pro Sekunde übertragen.

Das 60-GHz-Funkmodul soll rund 500 Milliwatt Strom benötigen und dennoch eine Distanz von 10 Metern im Freien überwinden können. In Innenräumen sind die erzielbaren Signalstrecken kürzer. Die Latenzzeit wird mit ungefähr 5 Millisekunden angegeben. Dabei werden die Daten verschlüsselt übertragen, um zu verhindern, dass diese kopiert werden können.

Der WirelessHD-Baustein Ultragig 6400 von Silicon Image wird nach Herstellerangaben gerade bemustert. Größere Stückzahlen sollen erst im kommenden Jahr verfügbar sein. Er soll mit allen Empfängern kompatibel sein, die den Standard WirelessHD 1.1 unterstützen. Neben dem Funkmodus wird über den Baustein auch noch ein HDMI-Ausgang über MHL 2.0 bereitgestellt, damit eine Kabelanbindung an den Fernseher oder Projektor gelingt.

WirelessHD soll kurze Distanzen mit sehr hohen Datentransferraten überbrücken. Die Technik ist dafür gedacht, HD-Fernseher, Blu-ray-Player und Spielekonsolen kabellos miteinander zu verbinden und auch große Dateien mit mehreren GByte zwischen den Geräten auszutauschen, wie sie für HD-Inhalte anfallen. Der 1.1-Standard sieht Übertragungsgeschwindigkeiten von 10 bis 28 GBit/s und das Senden stereoskopischer 3D-Inhalte vor.


Hassan 11. Dez 2012

Wie soll das denn gehen. Eine SD muss ja auch ca. 10 bis 28 GBit/s können. Ansonsten muss...

pholem 11. Dez 2012

Interessant wäre es, wenn man in beide Richtungen streamen könnte, also z.B. ein...

Hassan 11. Dez 2012

Der günstigere Standard wird sich wohl durchsetzen. Leider muss man jetzt länger warten...

Hassan 11. Dez 2012

Der günstigere Standard wird sich wohl durchsetzen. Leider muss man jetzt länger warten...

vikenemesh^ 11. Dez 2012

Anscheinend ist der Redaktion hier ein kleiner Fehler unterlaufen: "Das 60-GHz-Funkmodul...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) C# / .Net
    SÜTRON electronic GmbH, Filderstadt bei Stuttgart
  2. Mitarbeiter Service Desk/IT-Support (m/w)
    Augustinum gemeinnützige GmbH, München
  3. Mobile Developer (m/w)
    Mobile Software AG, München
  4. Angestellter (m/w) für Systembetreuung
    Villeroy & Boch AG, Merzig bei Saarbrücken / Trier

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)
  2. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  2. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  3. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  4. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  5. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  6. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  7. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  8. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  9. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  10. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

    •  / 
    Zum Artikel