Das Google+-Logo
Das Google+-Logo (Bild: Google)

Sign-in Mit Google+ bei anderen Diensten anmelden

Mit einem Facebook- oder Twitter-Account geht das schon lange, jetzt bietet auch das soziale Netzwerk Google+ einen Login-Button an. Mit Google+ Sign-in können sich Nutzer bei anderen Webseiten anmelden.

Anzeige

Google+-Accounts können ab sofort auch zur Anmeldung bei Android- und iOS-Apps sowie auf anderen Webseiten genutzt werden. Das ging bisher schon mit normalen Google-Accounts, das Sign-in von Google+ liefert Apps und Webseiten aber mehr Informationen über einen Nutzer, ähnlich wie bei Facebook und Twitter.

Wie bei Facebook kann der Nutzer auch bei Sign-in von Google+ angeben, welche Rechte er dem Dienst einräumen will, welche Daten von der Anwendung eingesehen werden können und wer auf dem sozialen Netzwerk sehen kann, dass er die Anwendung nutzt.

Nutzer von Smartphones oder Tablets mit Android oder iOS sollen außerdem auswählen können, ob eine gewählte Applikation auch auf dem mobilen Gerät installiert werden soll. Damit will Google den Entwicklern entgegenkommen, die ihre Anwendungen sowohl als Webversion als auch als mobile Applikation anbieten. Für den Nutzer soll die Anwendung dadurch vereinfacht werden.

Einige Dienste bieten die Google+-Anmeldung auf ihren Seiten schon an, zum Beispiel die britische Tageszeitung The Guardian, der Musikerkennungsdienst Shazam oder der Webauftritt der Tageszeitung USA Today.


Benutzername123 27. Feb 2013

auch zu dir, weil ein vorpostet so schön auf AGB verwiesen hat. soweit mir bekannt...

zipper5004 27. Feb 2013

Hihi, da könntest Du sogar recht haben^^

franky_79 27. Feb 2013

Eine passende Einstellungs-App hat Google gestern bereits auf sämtlichen Androids...

Kommentieren


Bitpage.de - Der Technikblog / 27. Feb 2013

Google+ Sign-In ermöglicht Apps auf Google+ Konto zuzugreifen



Anzeige

  1. Junior Systemingenieur/in oder Techniker/in für die Weiterentwicklung vernetzter Infotainmentfunktionen
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Ingolstadt
  2. Software Verification Engineer (FSW Testing) (m/w)
    Magna Powertrain, Lannach (Österreich)
  3. Softwareentwickler für modellbasierte Entwicklung und Embedded Systeme (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen bei Stuttgart, Ulm/Neu-Ulm, Rüsselsheim (Home-Office möglich)
  4. Softwareentwickler (m/w)
    FVA GmbH über generic.de software technologies AG, München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€
  2. Borderlands: The Handsome Collection PS4
    59,90€
  3. Grand Theft Auto V [PC Download] mit Vorbesteller-Bonus bis 31.01.
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 24.03.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. VLC-Hauptentwickler

    "Appstores machen Kopfschmerzen"

  2. Torrent

    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

  3. Freier Videocodec

    Daala muss Technik patentieren

  4. Android-Konsole

    Alibaba investiert zehn Millionen US-Dollar in Ouya

  5. Andrea Voßhoff

    Datenschutzbeauftragte jetzt gegen Vorratsdatenspeicherung

  6. Breitbandausbau

    "Wer Bauland will, fragt heute erst nach schnellem Internet"

  7. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  8. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  9. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  10. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

    •  / 
    Zum Artikel