Abo
  • Services:
Anzeige
Alternative Firmware wird auch von Freifunkprojekten häufig genutzt.
Alternative Firmware wird auch von Freifunkprojekten häufig genutzt. (Bild: Thomas Peter/Reuters)

Sicherheitsbedenken: Provider und Aktivisten vereint gegen Router-Lockdown

Auch in Österreich soll Routerfirmware künftig reguliert werden. Aktivisten und ISPs kritisieren die geplanten Regelungen. Diese gingen davon aus, dass es keine Sicherheitslücken bei Routern geben würde.

Der Verband der Internet Service Provider Austria (ISPA) und verschiedene Netzinitiativen kritisieren einen Gesetzentwurf, der in Österreich künftig die Installation alternativer Routerfirmware einschränken würde, wie die Tageszeitung der Standard berichtet. Mit der Regulierung wird europäisches Recht umgesetzt, ähnliche Einschränkungen gibt es durch eine Regulierung der FCC auch in den USA.

Anzeige

Mit der Funkanlagenrichtlinie der Europäischen Union wird eine einheitliche Sendeleistung von Funkgeräten festgelegt. Befürchtet wird, dass Manipulationen der Frequenzen oder der Sendeleistung Funkanlagen in der Nähe stören könnten.

Der Chaos Computer Club Wien, die Initiative für Netzfreiheit und der AKVorrat kritisieren, dass die vorgeschlagene Umsetzung der Richtlinie zu Sicherheitsproblemen führen könnte. Denn alternative Firmware könnte dann, je nach Umsetzung durch die Hardware-Anbieter, nicht mehr aufgespielt werden. Herkömmliche Routerfirmware hat jedoch häufig zahlreiche Sicherheitslücken und bietet auch weniger Funktionen als Alternativen wie DD-WRT oder OpenWRT.

Probleme mit Sicherheitspatches

Auch Geräte, die vom Hersteller nicht mehr mit Updates versorgt werden, könnten dann nachträglich nicht mehr gepatcht werden. "Bisher konnten solche Sicherheitslücken durch die nachträgliche Ausführung von Open-Source-Sicherheitsupdates innerhalb kürzester Zeit geschlossen werden und somit die Lebensdauer des Equipments wesentlich verlängert und dadurch eine nachhaltige Wirtschaft gefördert werden", sagte der ISPA dem Standard.

Nach den geplanten Regeln müsste aber eine erneute Konformitätsprüfung eingeholt werden. Das würde schnelle Updates in der Praxis verhindern. Der Vorschlag gehe in der aktuellen Fassung davon aus, dass "zu keinem Zeitpunkt ein Nachbesserungsbedarf" bestehe, heißt es in dem Statement weiter.

In den USA wurde der Hersteller TP-Link zur Zahlung einer Geldbuße verurteilt, weil Anwender einige der Funkparameter verändern konnten. TP-Link möchte aber weiterhin ermöglichen, alternative Firmware aufzuspielen. Der Hersteller Imagination hat ein eigenes Konzept entwickelt: Die Firmware läuft nicht mehr direkt auf dem Gerät, sondern in einer virtuellen Umgebung und hat keinen Zugriff auf die Sendeparameter.


eye home zur Startseite
chewbacca0815 18. Aug 2016

Sag doch gleich TR069 :o)

chewbacca0815 18. Aug 2016

Du solltest dabei aber dazuschreiben, dass beispielsweise auf in D nicht zugelassenen 5...

Smincke 18. Aug 2016

Du kannst erkennen, ob jemand auf dem falschen band sendet, aber ich weiß nicht, wie gut...

ichbinsmalwieder 17. Aug 2016

Das waren noch Zeiten, als es (in der BRD) strafrechtlich (!!!) verboten war, Telefone...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CONJECT AG, Duisburg
  2. LEGIAL AG, München
  3. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  4. scanware electronic GmbH, Bickenbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  2. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen
  3. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. DRAM und Flash

    Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen

  2. Satellitennavigation

    Galileo gehen die Uhren aus

  3. Shield TV (2017) im Test

    Nvidias sonderbare Neuauflage

  4. Zenimax

    Mark Zuckerberg verteidigt Macher von VR-Brille bei Gericht

  5. Statt Begnadigung

    Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert

  6. FAA

    Drohnenbetreiber muss 200.000 US-Dollar Geldstrafe zahlen

  7. Breath of the Wild

    Zelda bietet auf Switch bessere Auflösung und Sounds

  8. Android Wear 2.0

    Neue Tag-Heuer-Smartwatch soll im Mai 2017 erscheinen

  9. FTC

    Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben

  10. Wechsel zu VP9

    Youtube spielt keine 4K-Videos in Safari ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: Auflösung von 720p...

    JackIsBlack | 12:55

  2. Re: Das ist traurig

    My1 | 12:54

  3. Re: Werkschliessung im Moment eher ungewöhnlich

    bofhl | 12:53

  4. Re: Apple sorg für Ärger, weil Safari kein VP9 kann

    Seitan-Sushi-Fan | 12:53

  5. Re: Opportunisten bei der arbeit ..

    HansUlrich | 12:53


  1. 12:46

  2. 12:31

  3. 12:10

  4. 11:54

  5. 11:36

  6. 11:26

  7. 11:11

  8. 10:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel