Backtrack 5 R2 hat zahlreiche Aktualisierungen und neue Tests.
Backtrack 5 R2 hat zahlreiche Aktualisierungen und neue Tests. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Sicherheit Backtrack 5 R2 erhält häufiger Updates

Das aktuelle Backtrack 5 R2 erhält in Zukunft häufiger Updates für seinen Ubuntu-basierten Unterbau. Dazu wurde ein eigenes Repository eingerichtet. Neben Aktualisierungen enthält Backtrack auch neue Prüfwerkzeuge.

Anzeige

Backtrack 5 R2 wurde um zahlreiche Updates erweitert und verwendet aktuell den Linux-Kernel 3.2.6. Für die Ubuntu-basierte Linux-Distribution soll es künftig häufiger Updates geben. Dazu haben die Backtrack-Entwickler ein eigenes Repository eingerichtet. Neben Updates für die in Backtrack enthaltene Sammlung von Sicherheitswerkzeugen und Software für Penetrationstests werden auch aktualisierte Systempakete geliefert. Das Backtrack-Team will die Pflege der Softwarequelle selbst übernehmen.

  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
Backtrack 5 R2

Die Software für die Visualisierung von IT-Infrastrukturen Maltego ist abermals in einer speziell für Backtrack zusammengestellten Ausgabe enthalten und wurde auf Version 3.1.0 aktualisiert. Metasploit 4.0 ist in einer Community Edition ebenso enthalten wie das Social Engineer Toolkit 3.0. Das Werkzeug zur Überprüfung von Browsern Beef liegt in Version 0.4.3.2 vor.

Hinzugekommen sind 40 Sicherheitswerkzeuge und Entwicklungsumgebungen, etwa für Arduino-basierte Hardware. Mit Findmyhash können Hashes ausgewertet und mit Thc-Ssl-Dos die SSL-Leistung von Webseiten analysiert werden. Das Werkzeug Uniscan sucht nach Cross-Site-Scripting-Fehlern und möglichen Angriffsvektoren durch Sql-Injections.

Backtrack 5 R2 gibt es wahlweise mit KDE und Gnome in einer 32- und 64-Bit-Version als installierbare Live-CD oder als VMware-Image. Zusätzlich hat das Backtrack-Team einige neue Wiki-Anleitungen online gestellt, etwa um einen John-the-Ripper-Cluster zu erstellen.


Peemori 29. Aug 2012

Reaver ist seit "13. August 2012" bei Backtrack 5 R3 dabei. Reaver hat auch das Programm...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Komponentenverantwortlich- e/r für das Security Information und Event Management System (SIEM)
    Landeshauptstadt München, München
  2. Prozessmanager (m/w)
    Reverse Logistics GmbH, Dornach Raum München
  3. IT-Manager (m/w) Custom Backoffice Software
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Business Intelligence und DWH Consultant (m/w)
    ilum:e informatik ag, Mainz

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: DOOM (PC/PS4/Xbox One)
    ab 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: FIFA 16 Deluxe inkl. Steelbook (exkl. bei Amazon.de) (PS4/Xbox One)
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 24.09.
  3. VORBESTELLBAR: Just Cause 3 mit Fahrzeug-Paket für Vorbesteller (PC/PS4/Xbox One)
    ab 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 01.12.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Frankreich

    Telefon-Headsets beim Autofahren und Fahrradfahren verboten

  2. Telekom

    Technische Umstellung führt zu Problemen bei Entertain

  3. Fairy Lights

    Holographisches Display aus Laser zum Anfassen

  4. Java-Rechtsstreit

    Google verliert vor oberstem US-Gericht

  5. Internet 16

    Preiserhöhung bei Tele Columbus auch bei neuen Verträgen

  6. Medienaufsicht

    Kabel Deutschland begrüßt Recht auf HbbTV-Ausfilterung

  7. Oculus Rift

    Hardware-Mod von Microsoft verbessert Optik

  8. Pebble Time im Test

    Nicht besonders smart, aber watch

  9. Einkommen

    Apple-Praktikanten verdienen 80.000 Dollar im Jahr

  10. Elektrorennen

    Nelson Piquet jr. wird erster Meister der Formel E



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

  1. Re: Schädlich für die Netzhaut?

    daydreamer42 | 01:05

  2. Gibt es wirklich Leute, die dafür bezahlen?

    daydreamer42 | 01:01

  3. Drakonischer Unsinn!

    daydreamer42 | 00:58

  4. Re: So ein Unsinn.

    Opferwurst | 00:54

  5. Re: Recycling

    cpt.dirk | 00:53


  1. 23:43

  2. 20:04

  3. 18:55

  4. 17:27

  5. 17:02

  6. 15:45

  7. 15:28

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel