Abo
  • Services:
Anzeige
Shortcut S
Shortcut S (Bild: Kickstarter)

Shortcut-S: Photoshop-Tastatur mit 319 Tasten

Adobe Photoshop lässt sich fast durchgehend mit der Tastatur steuern, doch wer kann sich schon alle Tastenkürzel merken? Mit der Spezialtastatur Shortcut-S soll das nicht nötig sein. Sie bietet 319 Tasten und wird über Kickstarter finanziert.

Anzeige

Um die Tastaturbedienung von Adobe Photoshop zu erleichtern, hat sich Designer Sorin Neica das Shortcut-S ausgedacht. Die riesige Tastatur mit 319 Tasten soll über Kickstarter finanziert werden. Anstelle von drei oder vier Tastendrücken, die bei Photoshop durchaus erforderlich sind, müssen Nutzer des Shortcut-S nur eine einzige Taste drücken - wenn sie sie denn finden, denn übersichtlich erscheint auch diese Lösung nicht. Die Tasten sind allerdings nach Funktionen geordnet.

Das Tastatur-Overlay ist speziell für Adobe Photoshop ausgelegt, doch der Entwickler und sein Team denken auch über Versionen für andere Programme nach. Das Shortcut-S wird über USB mit dem Rechner verbunden und benötigt keine separaten Treiber. 20 Tasten sind individuell belegbar, um sie mit Funktionen zu versehen, die besonders häufig benötigt werden.

Die Spezialtastatur ist mit 403 x 306 x 8 mm nicht gerade klein und soll mit einem 1,5 Meter langen USB-Kabel ausgeliefert werden. Für die Produktion werden 185.000 US-Dollar benötigt, wobei eine Tastatur rund 90 US-Dollar zuzüglich 28 US-Dollar für den Versand kosten soll. Die Auslieferung soll ab Juli 2014 beginnen, wenn die Finanzierung klappt. Die Kampagne läuft noch bis zum 31. März 2014.

Wem das zu viel ist, kann mit Tastatur-Matten wie den "XSKN Fkey skins" sein MacBook Pro als auch die Desktop-Tastatur von Apple bedecken. Sie bieten Hilfestellungen unter anderem für Photoshop. Der Hintergrund der Silikonmatten ist schwarz, während die Tastenbereiche farblich nach Funktionsgruppen voneinander abgegrenzt sind.


eye home zur Startseite
tibrob 12. Feb 2014

Vielleicht gibt's ja 25 Gratis-T-Shirts dabei ...

tibrob 12. Feb 2014

Oder einfacher: Shortcuts lernen. Vorteile: - Keine zusätzliche Hardware notwendig - Man...

wotduuwant 12. Feb 2014

Ich hoffe das war Sarkasmus ;) Sprachsteuerung wäre wohl mit Abstand das Langsamste...

Endwickler 12. Feb 2014

Eine Tastatur, bei der man selber die Anordnung und die Abstände der Tasten sowie ihre...

tibrob 11. Feb 2014

Dito. Für Anwendungen, die ich täglich einsetze, habe ich so ziemlich alle benötigten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Der unglaubliche Hulk, Nightcrawler, Olympus Has Fallen, Die Verurteilten...
  2. 35,19€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Quadro P6000/P5000

    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an

  2. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  3. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  4. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  5. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  6. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  7. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  8. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  9. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  10. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  1. Re: Ein Fingerabdruck ist KEIN Passwort

    Yeeeeeeeeha | 02:32

  2. Re: Wieso lässt sich das Aussehen von Linux nich...

    corruption | 02:23

  3. Re: Nur 12 Tflops?

    keböb | 02:21

  4. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    DrWatson | 02:20

  5. Re: Schade Debian...

    1ras | 02:15


  1. 22:45

  2. 18:35

  3. 17:31

  4. 17:19

  5. 15:58

  6. 15:15

  7. 14:56

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel