Sharp zeigt im Januar 2012 das 80-Zoll-Big-Pad.
Sharp zeigt im Januar 2012 das 80-Zoll-Big-Pad. (Bild: Yoshikazu Tsuno/AFP/Getty Images)

Sharp-Partnerschaft Foxconn plant 3,3-Meter-LCD-Fernseher

Foxconn wird durch seine Beteiligung an Sharp eigene LCD-Fernseher in den Größen 70 Zoll, 80 Zoll und sogar 130 Zoll produzieren. Ab 2013 wird sich der Hersteller auf Ultra-HD-Geräte konzentrieren.

Anzeige

Foxconn Electronics plant die Produktion von LCD-Fernsehern in den Größen 70 Zoll (1,77 m), 80 Zoll (2 m) und in 130 Zoll (3,3 m). Das berichtet die taiwanische IT-Branchenzeitung Digitimes unter Berufung auf Foxconn Vice President Jeng-wu Tai. Die Produktplanungen sind aber noch nicht endgültig.

Die Produktion der Displays ist eine Kooperation von Foxconn mit Sharp. Foxconn hatte sich an Sharp beteiligt. Der Auftragshersteller erwarb am 27. März 2012 für rund 600 Millionen Euro einen Anteil von zehn Prozent an dem japanischen Elektronikhersteller Sharp. Vier Subunternehmen Foxconns bekamen damit die Kontrolle über die Hälfte einer 10G-Display-Fabrik in Sakai im Westen Japans. Foxconn erhielt Anteile an Sharp Display Products (SDP), einem Gemeinschaftsunternehmen von Sharp und Sony, das große Panels und Module herstellt.

Foxconn wird seinen 60-Zoll-Fernseher ab dem 11. November 2012 in Taiwan in den Verkauf bringen. Angaben zum Preis machte Tai noch nicht. Foxconn hält zudem eine große Investition an dem Displayhersteller Chimei Innolux (CMI).

Foxconn werde sich 2012 noch auf Full-HD-LCDs konzentrieren, sagte Jeng-wu Tai der Digitimes. Im kommenden Jahr werde der Fokus auf Ultra HD wechseln.

Die Kategorie Ultra HD legt fest, dass die Geräte mindestens 8 Millionen aktive Pixel zeigen sowie in der Horizontalen mindestens 3.840 Pixel und in der Vertikalen mindestens 2.160 Pixel darstellen müssen. Dabei müssen die Displays ein Seitenverhältnis von 16:9 aufweisen und mindestens über einen digitalen Eingang verfügen, der das 4K-Videoformat bei voller Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln unterstützt.


commander1975 12. Nov 2012

Eben, dieser Bildschirm ist noch viel zu klein ! Wann gibt es endlich Fernseher mit 4...

irisquelle 11. Nov 2012

...ist die begründete Hoffnung, dass Ultra HD nicht so lange auf sich warten lassen wird...

renegade334 10. Nov 2012

Den nächsten Zug, nämlich Super Hi-Vision bzw. Ultra high definition http://de.wikipedia...

Raumzeitkrümmer 09. Nov 2012

Nach Apple TV kommt bekanntlich ein Jahr später Apple Retina TV. Das sind dann 32 MP...

JoanTheSpark 09. Nov 2012

+1 Dauert nicht mehr lang dann sind die Konsumenten, die mit Youtube & Co gross geworden...

Kommentieren



Anzeige

  1. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  2. Service Desk Mitarbeiter/in
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., St. Augustin
  3. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig
  4. SAP Inhouse ABAP-Entwickler (m/w)
    Metabowerke GmbH, Nürtingen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte
  2. NUR HEUTE: ZOWIE N-RF2 Thin Soft Surface Mousepad
    mit Gutscheincode pcghsonntag für 7,90€ (Preis wird im letzten Bestellschritt angezeigt)
  3. Seagate Supersale bei Alternate

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  2. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  3. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  4. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  5. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  6. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  7. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  8. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  9. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  10. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

BSI: Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
BSI
Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
  1. Kritik an Gesetzentwurf Eco hält Vorratsdatenspeicherung für nicht umsetzbar
  2. Geheimdienst-Affäre BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes
  3. IT-Sicherheitsgesetz CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

Skype-Translator-Vorschau ausprobiert: Hasta la vista, baby!
Skype-Translator-Vorschau ausprobiert
Hasta la vista, baby!
  1. EU-Gericht Sky und Skype sind zum Verwechseln ähnlich
  2. Videochat Skype bekommt ein Web-SDK
  3. Apps und Dienste Cyanogen geht Partnerschaft mit Microsoft ein

  1. Re: das geht bei einer Uhr doch viel simpler

    serra.avatar | 08:50

  2. Re: Position 1 in Google News-Themen

    nixidee | 08:13

  3. Re: Versteh ich nicht

    nixidee | 08:02

  4. Re: Es sollte noch einfacher gehen

    nixidee | 07:52

  5. Re: doofe Sache

    nixidee | 07:51


  1. 09:00

  2. 15:05

  3. 14:35

  4. 14:14

  5. 13:52

  6. 12:42

  7. 11:46

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel