Shadow of the Eternals
Shadow of the Eternals (Bild: Precursor Games)

Shadow of the Eternals 1,5 Millionen US-Dollar für vier Stunden langen Auftakt

Das Entwicklerstudio Precursor hat eine mutige Crowdfunding-Kampagne gestartet: Für das rund vier Stunden lange Solospieler-Action-Adventure Shadow of the Eternals sollen 1,5 Millionen US-Dollar zusammenkommen - allerdings sollen später weitere, deutlich günstigere Episoden folgen.

Anzeige

Rund 2.500 Jahre Menschheitsgeschichte sind der Hintergrund für Shadow of the Eternals. Die Handlung des Action-Adventures dreht sich um den Detektiv Paul Becker, der nach einem Massaker die beiden einzigen überlebenden Männer verhören soll. Ihre Erinnerungen sind gelöscht, nur eines wissen sie ganz genau: dass sie sich aus irgendwelchen Gründen gegenseitig umbringen möchten. Shadow of the Eternals soll eine Art geistiger Nachfolger vom Gamecube-Klassiker Eternal Darkness: Sanity's Requiem aus dem Jahr 2002 werden.

Das kanadische Entwicklerstudio Precursor Games versucht derzeit, von der Community mindestens 1,5 Millionen US-Dollar für das Projekt zu sammeln. Nicht über Kickstarter, sondern über eine eigene Seite - das Team hat schlicht keine Niederlassung oder kein Konto in den USA. Allerdings spreche man derzeit mit den Betreibern von Kickstarter, um vielleicht doch auf der Crowdfunding-Seite vertreten zu sein.

Unklar ist, was passiert, wenn die Mindestsumme nicht erreicht wird. Die Entwickler bezeichnen das anvisierte Budget als "flexibel". Falls allerdings klar werde, dass die Spieleszene ihr Werk nicht wolle, soll es Rückerstattungen geben. Ein Grund für das hohe Budget ist, dass Precursor Games die nicht ganz billige Cry Engine von Crytek lizenzieren möchte. Das Programm soll für Windows-PC und die Wii U erscheinen, weitere Plattformen können folgen.

Der Auftakt von Shadow of the Eternals soll zwei bis vier Stunden lang werden, ein Multiplayermodus ist nicht geplant. Allerdings soll es nach dem Start elf Episoden geben, die dann deutlich günstiger zu produzieren sein sollen. Teil 1 trägt den Untertitel A Dream within a Dream und spielt vor allem im Jahr 1610 in einem Schloss in Ungarn. Weitere Episoden sollen in England, Ägypten und den USA spielen.


Garius 08. Mai 2013

Selbstverständlich. Ich dachte ich hätte seine Fragen beantwortet. Eine der Fragen wurde...

fehlermelder 08. Mai 2013

Witziger weise hab ich mir Eternal Darkness erst dieses Jahr für eine ausgelihene Wii...

Garius 08. Mai 2013

Gott, ist das noch früh am morgen. Dreimal 404 bis ich gesehen hab, dass da hinten ein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Product Manager Software (m/w)
    Kontron Europe GmbH, Augsburg
  2. IT-Ingenieur/in
    Landeshauptstadt München, München
  3. Lead Digital Program Manager (m/w)
    CONDÉ NAST VERLAG GMBH, München
  4. Java Developer hybris E-Commerce (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. GÜNSTIGER: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
    14,99€ (bald ohne Abo spielbar!)
  2. Transcend 1.000-GB-SSD
    329,99€
  3. NEU: Ryse: Son of Rome (PC Steam Code)
    15,97€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

  2. Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

  3. Operation Eikonal

    Telekom sieht sich als Abschleppdienst des BND

  4. Android

    Microsoft will in Cyanogen investieren

  5. Wirtschaftsminister

    NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken

  6. Word, Excel, Powerpoint

    Microsoft veröffentlicht neue Office-Apps für Android

  7. 3D-Filme im Flugzeug

    Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit

  8. Verkehrsgerichtstag

    Nehm will Mautdaten zur Verbrechensaufklärung nutzen

  9. Far Cry 4 & Co

    Mindestens 150.000 Euro Schaden durch Key-Reseller

  10. Certify and go

    BSI räumt lasche Kontrolle von BND-Überwachungsgeräten ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. King Of The Hill AMDs 300-Watt-Grafikkarte nutzt High Bandwidth Memory
  2. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  3. Grafiktreiber im Test AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling

    •  / 
    Zum Artikel