Apple TV
Apple TV (Bild: Apple)

Set-Top-Box Apple TV in Neuauflage unterstützt 1080p

Apple hat in San Francisco eine neue Generation seiner Set-Top-Box Apple TV vorgestellt, die erstmals die volle HD-Auflösung 1080p unterstützt. Das alte Apple TV der zweiten Generation unterstützte nur 720p.

Anzeige

Das neue Apple TV unterstützt nicht nur die iCloud, sondern kann darüber auch Playlisten abrufen, die der Anwender mit iTunes erstellt hat. Eine überarbeitete Nutzeroberfläche der Fernsehbox in höherer Auflösung sowie Empfehlungen zu neuen Filmen auf Basis des bereits gesehenen Programms runden den Funktionsumfang ab.

Apples iCloud wurde ebenfalls stärker an Apple TV angebunden. So können nun Filme und Fernsehsendungen des Anwenders gestreamt werden. Die Anwender können über iTunes und die Box bereits gekaufte Filme und Serien nun in 1080p ohne Zusatzkosten herunterladen und auf dem Rechner oder dem neuen Apple TV abspielen.

  • Tim Cook bei der Vorstellung des iPad 3 (Bild: Florian Weishase/SFT/London)
  • Tim Cook bei der Vorstellung des iPad 3 (Bild: Florian Weishase/SFT/London)
  • Tim Cook bei der Vorstellung des iPad 3 (Bild: Florian Weishase/SFT/London)
  • Apple hat 315 Millionen iOS-Geräte verkauft. (Bild: Florian Weishase/SFT/London)
  • iOS 5.1 ab heute verfügbar (Bild: Florian Weishase/SFT/London)
  • Filme und Serien in 1080p und ein neues, passendes Apple TV (Bild: Florian Weishase/SFT/London)
  • Filme und Serien in 1080p (Bild: Florian Weishase/SFT/London)
  • Neues Apple TV zum alten Preis (Bild: Florian Weishase/SFT/London)
  •  
  •  
  •  
Tim Cook bei der Vorstellung des iPad 3 (Bild: Florian Weishase/SFT/London)

Apple TV soll ab Freitag, den 16. März für 109 Euro verkauft werden. Weitere technische Spezifikationen werden veröffentlicht, sobald sie bekannt sind.

[Fotos: SFT - Spiele, Filme, Technik]


mavi 12. Mär 2012

Der Satz von Steve Jobs hat etwas von "640 KB reicht für jeden".

Kampfmelone 08. Mär 2012

Hoffe da war ironie dabei ;) ein iPad kostet ja nur 4-5x so viel wie diese TV dose

fool 08. Mär 2012

Klar, haben sie doch beim Event angekündigt und es steht auch auf der Apple-TV-Webseite...

fool 08. Mär 2012

Die Gerüchte gibt es regelmäßig alle paar Jahre... Vielleicht kommt das auch noch, aber...

fool 08. Mär 2012

Nein, single core A5. Also Cortex 9 mit GPU von PowerVR, ob die GPU weiterhin dual core...

Kommentieren


Sebastian's Blog / 08. Mär 2012

Apple: Neuer AppleTV



Anzeige

  1. Mathematisch-Technische Assistenz 3D-Messtechnik für die Verkehrstechnik
    VITRONIC GmbH, Wiesbaden
  2. Storage Administratorin / Administrator
    IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Software Entwickler Systemidentifikation und Regelungstechnik (m/w)
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm und Stuttgart
  4. Senior Softwareentwickler C# / .NET (m/w)
    PLSCOM GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

  2. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  3. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  4. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten

  5. Rekord

    Apple kommt Börsenwert von einer Billion US-Dollar näher

  6. Systemd und Launchd

    FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

  7. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  8. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

  9. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  10. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  3. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten

Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
Intel Edison ausprobiert
Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
  1. Intel Edison Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

Android 5.0: Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
Android 5.0
Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
  1. Android 5.0 Root für Lollipop ohne neuen Kernel
  2. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  3. SE Android In Lollipop wird das Rooten schwer

    •  / 
    Zum Artikel