Abo
  • Services:
Anzeige
Rückseite des Fire TV
Rückseite des Fire TV (Bild: Amazon.de)

Set-Top-Box: Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

Wer jetzt in Deutschland Fire TV bestellt, muss wohl mindestens vier Monate auf die Set-Top-Box warten. Amazon bekommt den Kundenansturm nicht in den Griff.

Anzeige

Amazon verschiebt die Lieferung für seine Set-Top-Box Fire TV erneut. Bereits nach der Produktankündigung in der vergangenen Woche in Berlin gab es große Lieferprobleme für die Vorbestellungen. Der Liefertermin wurde in kurzer Zeit um über einen Monat auf den 1. November 2014 verschoben.

Jetzt heißt es im Bestellbereich der Website: "Für heute vorbestellte Geräte kann der Versand vor dem 1. Januar 2015 nicht garantiert werden. Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet."

Amazon erklärte noch beim Produktlaunch am 3. September 2014: "Das Fire TV kann ab heute für nur 99 Euro vorbestellt werden und wird ab dem 25. September 2014 verschickt. Neue und bestehende Prime-Mitglieder erhalten das Fire TV fünf Tage bis zum 8. September 2014 für nur 49 Euro."

Danach gab es Irritationen um den Rabatt für Amazon-Prime-Kunden. Der Sonderpreis wurde nicht mehr angezeigt, was für großen Unmut bei den Nutzern sorgte. Jetzt steht auf der Website: "Amazon Prime-Mitglieder sparen 50 Euro beim Kauf eines Amazon Fire TV. Mit Prime erhalten Sie Ihr Fire TV für 49 Euro statt 99 Euro. Der Rabatt wird an der Kasse angezeigt."

Ein neuer Vertrag mit NBC bringt in Deutschland für Fire TV 13.000 Filme. Mit anderen Studios seien ebenfalls Vereinbarungen getroffen worden, sagte Peter Larson, Vice President of Product Development. Geboten wird auch Zugriff auf die ARD Mediathek, ZDF Heute, Maxdome, Youtube und Spotify. Extras seien X-Ray, eine Anbindung an die Amazon-Filmdatenbank IMDB, die Hintergrundinformation zu Filmen, Darstellern und Produzenten bringt. Für Filmfans in Deutschland soll es Inhalte auch mit der englischen Originaltonspur geben.


eye home zur Startseite
DonDon 06. Okt 2014

Da kann ich voll zustimmen. Die Lieferung der Amazon FireTV ist heute bei mir...

PiranhA 09. Sep 2014

Muss man mal sehen. Da seit heute die App auch für Android verfügbar ist, könnte es in...

bernd71 08. Sep 2014

Dieser Schwachsinn von künstlicher Verknappung wird wohl nie verschwinden. Nicht alles...

Mett 08. Sep 2014

Nein. Ich habe noch einen AV-Receiver ohne HDMI-Ein-/Ausgänge und habe den FireTV wegen...

Michael H. 08. Sep 2014

Danke für den Hinweis. Hab auch die Kabellose mit USB Empfänger :P mal schauen :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Hamburg
  2. ERDINGER Weißbräu, Erding Raum München
  3. über Robert Half Technology, Raum Krefeld
  4. Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,99€
  2. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iPhone-Event findet am 7. September 2016 statt

  2. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  3. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  4. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  5. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  6. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  7. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  8. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  9. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  10. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Kunden werden in massivem Umfang betrogen! Wo...

    serra.avatar | 06:50

  2. Re: Interessant wäre für mich Sailfish OS

    Bautz | 06:43

  3. Re: Wahrscheinlich sind Windowstreiber mindestens...

    nille02 | 06:29

  4. Re: Betrug am Kunden und "Neuland"

    serra.avatar | 06:27

  5. Re: Immer dieser Drahtlos Mist

    DY | 06:20


  1. 22:34

  2. 18:16

  3. 16:26

  4. 14:08

  5. 12:30

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel