Abo
  • Services:
Anzeige
Die Targobank hatte Probleme mit ihrer IT.
Die Targobank hatte Probleme mit ihrer IT. (Bild: Wikimedia Commons/CC0 1.0)

Serverprobleme: Targobank zeigte falsche Kontostände an

Die Targobank hatte Probleme mit ihrer IT.
Die Targobank hatte Probleme mit ihrer IT. (Bild: Wikimedia Commons/CC0 1.0)

Einige Kunden der Targobank dürften gestern beim Blick auf ihr Konto einen Schock bekommen haben, denn statt des eigentlichen Guthabens wurde eine Einlage von null Euro angezeigt. Schuld sollen Serverprobleme gewesen sein.

Die Targobank war am gestrigen Mittwoch von Störungen betroffen. Zahlreiche Kunden sahen wegen eines Fehlers falsche Kontostände. Mittlerweile soll das Problem behoben worden sein, es wurden auch keine fehlerhaften Buchungen durchgeführt.

Anzeige

Schuld war offenbar ein fehlerhafter Datenabgleich zwischen verschiedenen internen Systemen der Bank in der Nacht vom ersten auf den zweiten November. Dieser Datenübertragungsfehler habe aber keine Auswirkung auf die in den Datenbanken hinterlegten Informationen - nur die Anzeige sei fehlerhaft, wie ein Sprecher der Targobank Bild.de sagte. Einen kriminellen Hintergrund gebe es nicht: "Unsere Techniker schließen einen Hacker-Angriff aus", sagte der Sprecher. Seit gestern läuft ein Scan aller Konten, um zu prüfen, ob diese von dem Fehler betroffen waren.

Mittlerweile soll ein großer Teil der Korrekturen erfolgt sein, wie das Unternehmen über seinen Facebook-Account bekanntgegeben hat. Wer in Folge der Störung Probleme hatte, soll sich an die E-Mail-Adresse sogehtbankheute@targobank.de wenden. Die Bank verspricht eine unkomplizierte Abwicklung. Wer durch den Fehler in den Dispokredit geraten sei oder andere Kosten habe, bekomme den Schaden von der Bank ersetzt. Die Bank spricht derzeit von Einzelfällen - wie viele Konten von dem Fehler betroffen waren, ist derzeit nicht bekannt.

Auch andere Banken haben IT-Probleme

Immer wieder haben Banken Probleme mit ihrer IT. Im Juni dieses Jahres waren rund 3 Millionen Kunden der Deutschen Bank von einem ähnlichen IT-Problem betroffen. Damals wurden zahlreiche Buchungen doppelt angezeigt, was zu zu niedrigen oder zu hohen Kontoständen geführt hatte.


eye home zur Startseite
Single Density 04. Nov 2016

in welchem die, die korrekt spielen, nie gewinnen können. So sind die Regeln.

hg (Golem.de) 04. Nov 2016

Ich kenne die Systeme der Bank natürlich nicht im Detail. Vermutlich wird auf Basis der...

Cinemati 03. Nov 2016

NaN Euro ;)

Prinzeumel 03. Nov 2016

;) Na auf schatzkarten ausnahmsweise schon. xD

Prinzeumel 03. Nov 2016

Mach ich ebenso. Allerdings wie lang noch wenn irgendwann das bargeld abgeschafft werden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  3. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  4. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  2. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  3. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation
  3. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: 1. Juli 2017

    IchBIN | 01:07

  2. hat jetzt mittlerweile jedes aktuelle Handy einen...

    Poison Nuke | 00:42

  3. Re: Ist das Hosten von Pornos bei Google verboten?

    gaym0r | 00:32

  4. Re: Update-Status in Deutschland?!

    lucky_luke81 | 00:27

  5. Re: Gebrauchte Geräte?

    GenXRoad | 00:26


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel