Abo
  • Services:
Anzeige
Zen ist der Codename für die neue x86-Architektur.
Zen ist der Codename für die neue x86-Architektur. (Bild: AMD)

Server-Prozessor: Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

Zen ist der Codename für die neue x86-Architektur.
Zen ist der Codename für die neue x86-Architektur. (Bild: AMD)

In einem Vortrag hat das Cern über AMDs kommende Server-CPUs mit Zen-Architektur gesprochen. Das Opteron-Topmodell nutzt 32 Kerne mit 64 Threads und besteht aus vier Dies auf einem Package.

Ein Computing Engineer des Cern hat in einem Vortrag Ende Januar 2016 über die Technik- und Markt-Trends für Datenzentren gesprochen und dabei Informationen zu AMDs kommender Server-CPU mit Zen-Architektur bestätigt. In der größten Ausbaustufe wird der Prozessor über 32 physikalische Kerne mit 64 logischen Threads verfügen. Der Prozessor besteht nicht aus einem monolithischen Chip, sondern wird aus vier Zeppelin-Dies mit acht Kernen auf einem Package zusammengesetzt. Ein solches MCM (Multi Chip Package) hat AMD schon bei früheren Opteron-Modellen für Server genutzt, etwa den Interlagos-Prozessoren mit zwei Orochi-Dies und Bulldozer-Technik.

Anzeige
  • Die Zen-basierten Opterons nutzen bis zu 32 Kerne. (Bild: CERN)
  • Neben neuen Opterons ist eine HPC-APU geplant.  (Bild: AMD)
  • Überblick zu Zen (Bild: AMD)
Die Zen-basierten Opterons nutzen bis zu 32 Kerne. (Bild: CERN)

Neu bei der Zen-Architektur ist SMT (Simultaneous Multi Threading), Intel nennt die eigene Implementierung seit Jahren Hyperthreading. Der 32-Kern-Chip verfügt somit über 64 logische Kerne, was in vielen Anwendungen die Leistung verbessert. Da zwei Dies verbaut werden, sind acht Speicherkanäle vorhanden, die mit DDR4-RAM arbeiten. Die 32 Kerne mit SMT und die breite Speicheranbindung des Opteron-Prozessors sind wichtig, da Intel nächstes Jahr die Purley-Plattform plant: Darin stecken vorerst Skylake-EP/-EX genannte CPUs mit 28 Kernen und 56 Threads und einem sechskanaligen Speicherinterface.

Der Vortrag am Cern handelte von kommenden Opteron-CPUs, AMD plant allerdings auch einen speziellen Chip für High Performance Computing (HPC): Er soll zwei 8-Kern-Dies mit einem Grafik-Die und High Bandwidth Memory auf einem Interposer kombinieren. Der Codename des Dies lautet Zeppelin, wie älteren Linux-Kernel-Patches und Fudzilla zu entnehmen ist.


eye home zur Startseite
Ach 12. Feb 2016

Wohl war, aber das hindert die Technik, wenn sie denn erst einmal im Mobile Sektor...

Ach 12. Feb 2016

Ich würde das ein in seiner Begeisterung übers Ziel hinaus Schießen nennen. Das kann man...

ms (Golem.de) 11. Feb 2016

14LPP ist nicht gleichauf mit Intels 14FF, zudem müssen sich Zen-basierte CPUs erst...

Trollversteher 11. Feb 2016

Nicht nur Gamer - es gibt viele rechenintensive Anwendungen, die sich nur bis zu einem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Calw, Calw
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Berlin
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Deutsche Telekom Technik GmbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Geniale Idee..

    stiGGG | 08:47

  2. Re: Womit wir wieder bei Dezentralisierung wären.

    Moe479 | 08:22

  3. Re: Gab es dafür jemals einen Markt?

    wire-less | 08:10

  4. Gerade getestet...

    ve2000 | 07:20

  5. Re: Des Menschen Logik

    Analysator | 06:20


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel