Wolfram Alpha Personal Analytics for Facebook: Farben für Alter, Geschlecht, Beziehungsstatus
Wolfram Alpha Personal Analytics for Facebook: Farben für Alter, Geschlecht, Beziehungsstatus (Bild: Wolfram Alpha/Screenshot: Golem.de)

Semantische Suche Wolfram Alpha wertet Facebook aus

Die Suchmaschine Wolfram Alpha bietet weitere Funktionen des eigenen Facebook-Profils an. Dazu gehört eine Kategorisierung der Freunde oder eine Auswertung, was sich mit der Zeit im Profil ändert, etwa die Adresse der Freunde.

Anzeige

Die Suchmaschine Wolfram Alpha hat ihre Funktion Personal Analytics for Facebook erweitert. Mit dem im August 2012 eingeführten Werkzeug können Facebook-Nutzer ihre Aktivitäten in dem sozialen Netz visualisieren.

Dazu gehörte beispielsweise, sich auf einer Landkarte anzeigen zu lassen, wo die Facebook-Freunde wohnen oder auf einem Balkendiagramm die Altersverteilung. Außerdem kann der Nutzer Wolfram Alpha seine Facebook-Aktivitäten auswerten lassen: Auf einem Diagramm wird visualisiert, wie viele Nachrichten er in einem Monat gepostet hat sowie der Anteil an Statusnachrichten, Fotos, Videos oder Links.

Netzwerkrollen

Neu hinzugekommen ist beispielsweise eine Klassifizierung der Freunde in fünf sogenannten Netzwerkrollen. Die analysiert, welche Stellung eine Person im eigenen Netz einnimmt: Da sind zunächst die Antagonisten Social Insiders und Social Outsiders sowie Social Neighbors und Social Gateways. Insider sind Freunde, mit denen der Nutzer eine große Anzahl an Kontakten gemeinsam hat. Mit einem Outsider hingegen hat er keine oder nur wenige gemeinsame Freunde.

Ein Gateway hat viele Freunde außerhalb des gemeinsamen Netzes, stellt also eine Schnittstelle zu möglichen neuen Kontakten dar. Sein Gegenpart ist der Neighbor: Sein Netz ist mit dem eigenen weitgehend deckungsgleich, er hält sich also in der gleichen Gegend auf. Der Connector schließlich ist ein Kontakt, der mit dem Nutzer mehrere Freundeskreise teilt, etwa ein Freund aus der Schule, der jetzt die gleiche Universität besucht.

Wer wohnt einem Pol am nächsten?

Es gibt weitere Möglichkeiten zur Auswertung - etwa nach Alter, Geschlecht oder Geografie: So kann sich der Nutzer anzeigen lassen, welcher Freund am weitesten entfernt wohnt, am nächsten zu einem bedeutsamen Ort wie dem Äquator oder einem Pol. Bestimmte Parameter wie Alter, Geschlecht oder Beziehungsstatus haben zur besseren Erkennbarkeit Farben bekommen.

Schließlich ist die Funktion Facebook Historical Analytics hinzugekommen. Aktiviert der Nutzer sie, sammelt Wolfram Alpha Daten aus seinem Facebook-Profil und zeigt Veränderungen an, etwa wenn Freunde heiraten oder umziehen.


shazbot 25. Jan 2013

This. Wolfram Alpha sammelt keine Daten von dir, die berechnen nur. Die Daten die da...

Kommentieren



Anzeige

  1. E-Commerce Reimbursement Manager EMEA (m/w)
    Abbott Diabetes Care (ADC) Division, Wiesbaden
  2. IT-Projektmanager (m/w)
    ckc ag, Braunschweig/Wolfsburg
  3. Referent (m/w) IT (Projekt- und Portfoliomanagement)
    Amprion GmbH, Dortmund
  4. IT Consultant (m/w)
    Olympus Europa SE & Co. KG, Hamburg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Alle PCGH-PCs inkl. The Witcher 3
  2. Fire TV Stick
    39,00€
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Bemannte Raumfahrt

    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

  2. Windows 10 für Smartphones

    Office-Universal-App kommt noch im April

  3. Keine Science-Fiction

    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  4. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  5. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  6. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  7. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  8. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  9. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

  10. Google

    Chrome unterstützt Windows XP bis Ende 2015



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

Vorratsdatenspeicherung: Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
Vorratsdatenspeicherung
Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
  1. Überwachung Telekom begrüßt Speicherdauer der Vorratsdatenspeicherung
  2. Vorratsdatenspeicherung Regierung will Verkehrsdaten zehn Wochen lang speichern
  3. Asyl für Snowden Bundesregierung bestreitet Drohungen der USA

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  1. Re: Wo liegt das Problem?

    Benutzername123 | 22:07

  2. Re: Typisch Deutschland...

    Benutzername123 | 21:57

  3. Re: Also... kein Open-Source

    spiderbit | 21:54

  4. Re: Schon wieder?

    igor37 | 21:49

  5. Sind wir denn die ersten auf der Welt, die das...

    blubberlutsch | 21:47


  1. 15:13

  2. 14:40

  3. 13:28

  4. 09:01

  5. 20:53

  6. 19:22

  7. 18:52

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel