Abo
  • Services:
Anzeige
Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display
Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)

Selbstbauprojekt: Raspberry Pi als Mininotebook mit riesigem Akku

Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display
Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)

Um das Raspberry Pi auch unterwegs nutzen zu können, hat ein Bastler einen Akku und das Display eines Auto-DVD-Players an den Einplatinenrechner montiert. Der Akku aus dem Baumarkt lässt sich übers Auto oder die Steckdose wieder aufladen.

Bastler "Old_Alex" wollte sein Raspberry Pi gerne auch unterwegs nutzen, doch der Einplatinenrechner ist dafür eigentlich nicht gedacht. Ein Luftkompressor aus dem Baumarkt, der mit einem Bleiakku ausgestattet ist, dient nun zur Stromversorgung.

Anzeige
 
Video: Raspberry Pi mit Akku und Display

Der rund 40 US-Dollar teure Akku des Kompressors kann sowohl über den Zigarettenanzünder des Autos als auch über das Stromnetz oder über Gleichstromquellen aufgeladen werden. Ein Konverter ermöglicht den Anschluss ans Rapsberry Pi und das Display.

  • Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)
  • Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)
Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)

Für die Bildschirmanzeige wurde ein Auto-DVD-Player für rund 30 US-Dollar ausgeschlachtet, der mit Lautsprechern ausgestattet ist. Dazu kommt noch eine schnurlose Tastatur mit einem Touchpad. Das Raspberry Pi selbst wurde in einem selbst gebauten Gehäuse aus dem Baumarkt untergebracht. Es kostete weniger als 2 US-Dollar. Eine Bauanleitung dafür hat "Old_Alex" online veröffentlicht.

Im Vergleich zu einem herkömmlichen Notebook fehlt jedoch ein Gehäuse, das Tastatur, Display, Akku und Platine vereint. Die Teile sind vielmehr über mehrere Kabel miteinander verbunden.

Auf dem Rechner läuft die für das Raspberry Pi angepasste Debian-Edition Raspbian. Das Gerät ist für Experimente im Freien gedacht, schreibt der Bastler in der Schritt-für-Schritt-Anleitung, die er kostenlos zusammen mit einer Bauteil-Stückliste auf der Website Instructables veröffentlicht hat.


eye home zur Startseite
Apple_und_ein_i 06. Mär 2013

Stell dir mal vor: auch das ist ein Kriterium. Ich war jedenfalls froh, als ich statt 2kg...

h1j4ck3r 06. Mär 2013

Es geht nicht darum einen laptop zu ersetzen, sondern 1. Ums basteln und 2. Das raspberry...

kitingChris 06. Mär 2013

Ich finds spannend... Danke Golem!

Allahu Snackbar 05. Mär 2013

http://www.raspberrypi.org/archives/3432

sachsenrambo 05. Mär 2013

is nicht so selfmade. Das kann doch jeder... fast jeder



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. DIEBOLD NIXDORF, Neu-Isenburg
  3. T-Systems International GmbH, Bonn
  4. FERCHAU Engineering GmbH, Lübeck


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Anniversary Update

    Kindle-Reader lässt Windows 10 abstürzen

  2. Sichtschutz

    HP Sure View gegen seitliche Einblicke auf Notebooks

  3. SWEET32

    Kurze Verschlüsselungsblöcke sorgen für Kollisionen

  4. Mobilfunk

    Telekom bietet Apple Music wohl als Streamingoption an

  5. Android 7.0

    Erste Nougat-Portierungen für Nexus 5 und Nexus 7 verfügbar

  6. DSLR

    Canon EOS 5D Mark IV mit 30,4 Megapixeln und 4K-Video

  7. Touchscreen-Ausfälle

    iPhone 6 und 6 Plus womöglich mit Konstruktionsfehler

  8. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  9. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  10. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

  1. Re: Irgendwas machen die Leute falsch

    unbuntu | 11:43

  2. Re: Wie funktioniert das mit den Kryptowährungen?

    Bill Carson | 11:43

  3. Re: Microsofts QS endete mit der Frist fürs...

    VisitorSam | 11:43

  4. Re: Sehe ich genauso...

    unbuntu | 11:41

  5. Re: HD in 4:2:0?

    ad (Golem.de) | 11:40


  1. 10:54

  2. 10:33

  3. 09:31

  4. 09:15

  5. 08:51

  6. 07:55

  7. 07:27

  8. 19:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel