Abo
  • Services:
Anzeige
3D-Aufnahmefunktion von Seene
3D-Aufnahmefunktion von Seene (Bild: Seene)

Seene: Das iPhone als freihändiger 3D-Scanner

Die iOS-App Seene soll bald Gegenstände abfilmen und als 3D-Modell rekonstruieren können. Der Anwender führt das iPhone dazu einfach langsam um den Gegenstand herum.

Anzeige

Obvious Engineering hat eine neue Funktion seiner iOS-App Seene angekündigt, mit der eine vollständige 360-Grad-Aufnahme von Gegenständen erzeugt und als 3D-Modell exportiert werden kann. So lässt sich beispielsweise eine kleine Figur einscannen und in einem CAD-Programm weiter bearbeiten. Auch die Ausgabe auf einem 3D-Drucker ist vorstellbar, berichtet die Website The Next Web.

Im Video wird zwar nur eine 180-Grad-Aufnahme gezeigt, doch die neue Funktion soll bei Veröffentlichung auch Rundumvideos aufnehmen können.

Die Foto-App Seene gibt es schon seit Ende 2013, doch bislang ließ sich nur ein kleiner Bildwinkel dreidimensional erfassen und mit Hilfe einer Kippbewegung konnte das Ergebnis auch wiedergegeben werden. Ein 3D-Export war bislang genauso wenig möglich wie eine Rundumaufnahme. Bis jetzt hatte die App deshalb eher geringen Nutzen und wirkte mehr wie eine Technologiedemonstration.

Der große Vorteil an Seene: Der Anwender benötigt außer seinem Smartphone keine teure Hardware. In Zukunft ließe sich mit Seene in recht kurzer Zeit eine ansehnliche Bibliothek von 3D-Objekten erzeugen, auf die andere zugreifen, sie verändern und ausdrucken können.


eye home zur Startseite
Netspy 10. Mai 2014

Wo wurde das denn je gemacht?

Endwickler 09. Mai 2014

Du hattest geschrieben, dass "es oftmals sehr ungenau ist und sich nicht zwischen weit...

march 09. Mai 2014

Interessante zusatzinfo... Die gibt es vermutlich nur für Android oder?

Endwickler 09. Mai 2014

Sie bauen um ein Objekt eine kreisrunde Führung, packen da das Handy drauf und lassen es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. 14,99€
  3. (u. a. Uncharted 4 39,00€, Ratchet & Clank 29,00€, The Last of Us Remastered 28,98€, The...

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Re: hmm bullig sieht die jetzt nicht aus

    Thunderbird1400 | 23:08

  2. Re: Und man muss nicht mal

    Moe479 | 22:52

  3. Re: 4000¤ - WTF?

    happymeal | 22:51

  4. Re: Es wird doch genau eingeordnet

    DrWatson | 22:29

  5. Re: "deutschen Behörden hatten das Geschäft...

    picaschaf | 22:17


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel