Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Screenshot der Betrüger-Mail
Ein Screenshot der Betrüger-Mail (Bild: Mimikama)

Security: Angebliche Locky-Warnung vom BKA ist ein Trojaner

Ein Screenshot der Betrüger-Mail
Ein Screenshot der Betrüger-Mail (Bild: Mimikama)

Die Angst vor Locky wird jetzt offenbar von Kriminellen ausgenutzt. In einer angeblich vom Bundeskriminalamt stammenden Mail wird vor dem Kryptotrojaner gewarnt und ein Werkzeug zur Entfernung angeboten - das selbst Malware enthält.

Derzeit kursiert offenbar eine E-Mail, die sich als offizielle Warnung des Bundeskriminalamt (BKA) vor dem Kryptotrojaner Locky ausgibt, wie das Blog Mimikama berichtet. Die E-Mail enthält eine Datei mit dem Namen LockyRemovalKit.exe. Diese Datei enthält jedoch selbst einen Trojaner. Der Kryptotrojaner Locky verbreitet sich in Deutschland rasant, sogar ein Fraunhofer-Institut war betroffen.

Anzeige

Im Text der E-Mail wird erklärt, dass das BKA in Kooperation mit Antivirenherstellern einen Sicherheitsleitfaden entwickelt habe, der zur Bekämpfung der Locky-Infektionen genutzt werden könne. Führt der Nutzer die angehängte Exe-Datei aus, schützt er sich aber nicht etwa vor Locky, sondern installiert sich einen Trojaner, der von Kaspersky als Trojan-PSW.Win32.Fareit-botf erkannt wird.

Ein passwortstehlender Trojaner

Laut dem Antivirenhersteller Kaspersky handelt es sich dabei um einen Trojaner, der es vor allem auf die Passwörter der Nutzer abgesehen hat. Dazu benutzen diese Trojaner in der Regel kein Keylogging, sondern versuchen, in Dateien gespeicherte Passwörter zu extrahieren. Das funktioniert laut Microsoft Security zum Beispiel bei zahlreichen FTP-Programmen, dem Opera-Browser, Filezilla und dem Total Commander.

Ist ein Rechner mit einem Trojaner dieser Familie infiziert, wird das Starten von .bat und .reg-Dateien verhindert. Der Registry-Editor, die Windows-Kommandozeile (cmd.exe) und der Total Commander lassen sich bei einem infizierten System nicht mehr starten. Übliche Virenscanner sollten in der Lage sein, den Trojaner zu beseitigen. Vorsichtshalber sollten Nutzer wichtige Passwörter ändern.


eye home zur Startseite
Tom85 03. Mär 2016

Das wäre mal eine coole Meldung gewesen. *SCNR*

sidmos6581 03. Mär 2016

Das die Locky "Hersteller" nicht selber auf die Idee kamen. Da war wohl jemand kreativer...

fstue 02. Mär 2016

möchte Ich hier mal aus sprechen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  4. über Ratbacher GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. X-Men Apocalypse, The Huntsman & The Ice Queen, Asterix erobert Rom, The Purge, Shutter...
  2. 99,00€
  3. (u. a. Better Call Saul 1. Staffel Blu-ray 12,97€, Breaking Bad letzte Staffel Blu-ray 9,97€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  3. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen


  1. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  2. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  3. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  4. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  5. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  6. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  7. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  8. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  9. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  10. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Das Gerichtswesen gehört renoviert

    lear | 20:16

  2. Re: Hat Microsoft eigentlich noch eine...

    Jesper | 20:14

  3. Re: Musst ja mal vorkommen

    berritorre | 20:14

  4. "Rückverstaatlichung der Infrastruktur"

    dirk1405 | 20:14

  5. Sieht recht fragil aus

    ManMashine | 20:13


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel