Abo
  • Services:
Anzeige
Secure E-Mail
Secure E-Mail (Bild: Vodafone)

Secure E-Mail: Vodafone-Mail bietet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Firmen

Secure E-Mail
Secure E-Mail (Bild: Vodafone)

Vodafone will ab Herbst 2015 Firmenkunden eine sichere E-Mail-Kommunikation mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung anbieten. Secure E-Mail kann über Outlook, Android, iOS und einen Webbrowser verwendet werden - technische Details sind aber noch Mangelware.

Anzeige

Mit "Secure E-Mail" von Vodafone sollen Unternehmenskunden eine sichere E-Mail-Kommunikation mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bekommen. Dafür kooperiert Vodafone mit FTAPI, das zur QSC AG gehört. Das Unternehmen hat ein Outlook-Plugin entwickelt, und auch Apps für iOS und Android soll es geben, mit denen die Ver- und Entschlüsselung der Nachrichten möglich sein soll. Neben dem Nachrichtentext werden auch die Anhänge verschlüsselt.

Nach Unternehmensangaben können über Secure E-Mail auch Nachrichten an Anwender geschickt werden, die die Lösung noch nicht nutzen. Die können diese im Webbrowser öffnen, selbst jedoch keine verschlüsselten Mails verschicken. Weitere technische Details lieferten bislang weder Vodafone noch FTAPI.

Secure E-Mail arbeitet nach Angaben des Unternehmens mit einer Kombination aus RSA 2048 und einer AES-256-Bit-Verschlüsselung. Die Schlüssel und Passwörter liegen beim Kunden und werden von Vodafone nicht gespeichert, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung zusicherte.

Der Preis für Secure E-Mail von Vodafone soll bei 4,99 Euro pro Monat liegen. Dabei ist vermutlich der Preis pro E-Mail-Adresse gemeint. Die Zahl der Nachrichten ist nicht limitiert.

Nach Angaben von Vodafone verschlüsseln derzeit nur 6 Prozent ihren privaten ebenso wie ihren wirtschaftlich sensiblen E-Mail-Verkehr - wohl auch, weil viele derzeitige Verschlüsselungsmethoden entweder zu umständlich oder zu teuer sind.


eye home zur Startseite
__destruct() 16. Mär 2015

Willst du ein paar Links als Quelle, dass das die Untergrenze ist, weil du es nicht glaubst?

AllAgainstAds 16. Mär 2015

Nichts anders wird das sein, als eine abgewandelte oder einfach nur umbenannte...

Ketchupflasche 16. Mär 2015

Kann auch nur den Kopf schütteln so einen Müll allen ernstes seinen Kunden anbieten zu...

DatenBob 15. Mär 2015

OK. Mein Fehler. Das mit der Softwareaustattung war auf Outlook gemünzt. Als ich das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  4. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT
  3. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Bitdefender


  1. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  2. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  3. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  4. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  5. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

  6. Ticwatch 2

    Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

  7. Hardware und Software

    Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

  8. Licht

    Osram verkauft sein LED-Geschäft nach China

  9. Micro Machines im Kurztest

    Die Minis rasen zur Kasse

  10. E-Bus-Linie 204

    BVG testet offenes WLAN in Bussen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

  1. Re: sega ist das schlechteste Beispiel.

    Kondratieff | 17:13

  2. Re: Grund: Die NX am Horizont, der hohe Preis...

    Spiritogre | 17:12

  3. Zu meiner Zeit...

    onkel_joerg | 17:11

  4. Alles halb so wild

    der_wahre_hannes | 17:11

  5. Das ist der Preis für...

    elitezocker | 17:10


  1. 16:32

  2. 16:13

  3. 15:54

  4. 15:31

  5. 15:14

  6. 14:56

  7. 14:37

  8. 14:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel