Anzeige
Seagate Seven
Seagate Seven (Bild: Seagate)

Seagate Seven: Externe Festplatte mit 7 mm Höhe

Seagate Seven
Seagate Seven (Bild: Seagate)

Seagate hat eine externe USB-Festplatte mit besonders kompakten Abmessungen vorgestellt, die auch in enge Notebooktaschen passt. Das Edelstahlgehäuse erinnert an eine interne Festplatte.

Anzeige

Mit gerade einmal 7 mm Höhe passt die Seagate Seven auch in besonders enge Notebooktaschen. Allerdings erreicht sie diese Höhe nicht überall - an einigen Stellen ist sie laut dem technischen Datenblatt, das Seagate auf seiner deutschen Website veröffentlichte, auch 9,6 mm hoch.

  • Seagate Seven (Bild: Samsung)
  • Seagate Seven (Bild: Samsung)
Seagate Seven (Bild: Samsung)

Die externe Festplatte im 2,5-Zoll-Format speichert 500 GByte Daten und wird per USB 3.0 mit dem Rechner verbunden. Technische Daten zur Übertragungsgeschwindigkeit nannte Seagate bislang nicht. Nur so viel: Die Festplatte wiegt 150 Gramm.

Das Gehäuse besteht vollständig aus Edelstahl und erinnert in seiner Form eher an eine interne Festplatte. Mit dem Modell will Seagate an seine 35-jährige Erfahrung mit Speichermedien erinnern.

Die Seagate Seven soll durch das tiefgezogene Gehäuse besonders stabil und ab Ende Januar 2015 für rund 100 US-Dollar erhältlich sein. Einen Europreis und ein Erscheinungsdatum für Deutschland verriet Seagate bislang nicht.


eye home zur Startseite
anybody 11. Jan 2015

Ich habe mal wieder deine Arbeit gemacht und mich informiert über die Windows Storage...

plutoniumsulfat 06. Jan 2015

da hast du auch wieder recht.

frnkbrnhrd 05. Jan 2015

Ich finde auch, ein prima Ding. Seagate war ja bislang nicht bekannt für gutes...

Sil53r Surf3r 05. Jan 2015

Das ist dann wohl die technisch äquivalente Distinktion zwischen Hafenstraße, Saunaclub...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT - (SAP) und Prozess-Experte für ein Konditions-Management der nächsten Generation (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  2. Abteilungsleiter IT (m/w)
    GAG Immobilien AG, Köln
  3. (Senior-) Berater (m/w) Business Intelligence / Data Warehouse
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. Professional User Experience Design Services (m/w)
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Titanfall 2 "Vanguard SRS" Collectors Edition Merchandise - ohne Spiel
    199,99€
  2. VORBESTELLBAR: Landwirtschafts-Simulator 17 - Collector's Edition [PC]
    49,99€
  3. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefónica

    Nutzer im E-Plus-Netz surfen bald langsamer

  2. Download

    Netflix-Offline soll wohl noch dieses Jahr kommen

  3. Neue Windows Server

    Nano bedeutet viel mehr als einfach nur klein

  4. B150M Mortar Arctic

    MSI bringt weißes und günstiges Mainboard

  5. Homeland Security

    Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

  6. Weltraumteleskop

    Nasa verlängert Hubble-Mission

  7. Freedom 251

    3,30-Euro-Smartphone soll am 30. Juni kommen

  8. Mobiles Internet

    Telefónica schaltet LTE-Netz im Untergrund zusammen

  9. Videostreaming

    Fire TV spielt Amazons Videos wieder mit Mehrkanalklang

  10. Markenrechte

    Comodo will keine Rechte an Let's Encrypt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Moto GP 2016 im Test Motorradrennen mit Valentino Rossi
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  1. Re: als Social Media Verweigerer

    Gonzo333 | 13:01

  2. Re: Bluetooth muss standard werden!

    Teebecher | 13:01

  3. Re: Wer kauft sich vor Monatsende eine neue...

    eXXogene | 13:01

  4. Re: Und wozu soll das gut sein?

    ManuPhennic | 13:00

  5. Re: Was soll diese Hetze gegen Donald Trump am...

    Trollversteher | 13:00


  1. 12:45

  2. 12:29

  3. 12:05

  4. 12:02

  5. 11:36

  6. 11:27

  7. 11:21

  8. 10:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel