Anzeige
Mit Screenpop können Fotos direkt auf dem Sperrbildschirm des Gesprächspartners angezeigt werden.
Mit Screenpop können Fotos direkt auf dem Sperrbildschirm des Gesprächspartners angezeigt werden. (Bild: Screenpop/Locket)

Screenpop: Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

Mit Screenpop können Fotos direkt auf dem Sperrbildschirm des Gesprächspartners angezeigt werden.
Mit Screenpop können Fotos direkt auf dem Sperrbildschirm des Gesprächspartners angezeigt werden. (Bild: Screenpop/Locket)

Mit Screenpop können sich Nutzer untereinander Fotos schicken, die nach einmaligem Anschauen gelöscht werden. Klingt erst einmal nicht neu - allerdings werden die Bilder direkt auf den Sperrbildschirm des Gesprächspartners gesendet.

Anzeige

Die Macher des Android-Launchers Locket haben mit Screenpop eine neue App vorgestellt. Screenpop ist ein Messenger, dessen Nachrichten - anders als bei anderen Chat-Clients - direkt auf dem Sperrbildschirm des Gesprächspartners angezeigt werden. Beim Anschalten des Smartphones erscheint direkt die Nachricht.

Es können dabei keine Textnachrichten verschickt werden, sondern Fotos. Diese kann der Nutzer vor dem Absenden noch mit Text, Zeichnungen oder Emojis versehen. Der Gesprächspartner kann das Foto nach Erhalt liken, direkt antworten oder einfach sein Smartphone entsperren. Nachdem er das Bild betrachtet hat, wird es auf jeden Fall direkt gelöscht - ähnlich wie bei Snapchat.

  • Screenpop schickt Fotos direkt auf den Sperrbildschirm des Gesprächspartners. (Bild: Screenpop/Locket)
  • Screenpop schickt Fotos direkt auf den Sperrbildschirm des Gesprächspartners. (Bild: Screenpop/Locket)
  • Screenpop schickt Fotos direkt auf den Sperrbildschirm des Gesprächspartners. (Bild: Screenpop/Locket)
Screenpop schickt Fotos direkt auf den Sperrbildschirm des Gesprächspartners. (Bild: Screenpop/Locket)

Die Macher von Screenpop sehen in ihrer App eine einfache Möglichkeit, Freunden gerade erlebte Momente direkt mitteilen zu können. Das Nervpotenzial bei einem Messenger, der seine Nachrichten jedes Mal direkt auf dem Sperrbildschirm anzeigt, ist allerdings nicht gering; Nutzer der App sollten sich gut überlegen, wen sie zu ihrer Freundesliste hinzufügen.

Speichern durch Screenshot möglich

Ob die Screenpop-Fotos nach dem Entsperren tatsächlich für immer verloren sind oder noch in einem Unterverzeichnis wiedergefunden werden können, ist noch nicht bekannt. Wer ein Foto gerne behalten möchte, kann allerdings auf eine recht einfache Möglichkeit zurückgreifen: Unter Android lassen sich auch vom Sperrbildschirm Screenshots anfertigen.

Screenpop ist aktuell nur für Android erhältlich. Ob auch eine Version für iOS geplant ist, ist unbekannt.


eye home zur Startseite
Dwalinn 11. Feb 2015

Hätte gerade fast meinen Bildschirm mit einen feinen Teefilm überzogen. Made my Day^^

Fettoni 11. Feb 2015

Für mich persönlich heißt das Sperrbildschirm, damit ich nicht versehentlich in der...

bazoom 11. Feb 2015

Leute melden sich auch bei Facebook und sonstiger Spyware freiwillig an. Also ja: es ist...

Lazer 11. Feb 2015

ich weiss, das ist bei der heutigen jugend schwer vorstellbar, aber was passiert, wenn...

alee bomaye 11. Feb 2015

Bei gewissen Personen ist es mir lieber kommt das Bild im privaten Chat ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen
  2. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  3. IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  4. Professional User Experience Design Services (m/w)
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    18,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  2. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  3. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  4. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  5. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  6. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  7. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  8. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme

  9. Patent

    Die springenden Icons von Apple

  10. Counter-Strike

    Klage gegen Wetten mit Waffen-Skins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Am sinnvollsten wäre es, das "Acceptable Ads...

    AllAgainstAds | 08:35

  2. Re: Teilerfolg

    AllAgainstAds | 08:29

  3. Re: Ein Adblocker verbot wäre wie IE Zwang

    AllAgainstAds | 08:24

  4. Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

    baz | 08:17

  5. Re: Einfach nicht Star Trek nennen

    Sharra | 08:10


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel