Easy-Switch Keyboard
Easy-Switch Keyboard (Bild: Logitech)

Schneller Gerätewechsel Logitech-Tastatur und Trackpad für Apple-Nutzer

Logitech hat mit dem "Easy-Switch Keyboard" eine neue Tastatur für Apples Betriebssysteme und mit dem "Wireless Rechargeable Trackpad" ein Konkurrenzprodukt zu Apples Magic Trackpad vorgestellt.

Anzeige

Logitechs Bluetooth-Tastatur Easy-Switch Keyboard K811 ist nicht nur für den Mac gedacht und besitzt auch die entsprechende Tastenbelegung, sondern sie ist auch für iOS-Geräte geeignet. Das Eingabegerät kann mit bis zu drei Geräten verbunden werden. Interessant ist das vor allem für Anwender, die auch mobile Endgeräte am Arbeitsplatz bedienen wollen.

Welches Gerät gerade über das Easy-Switch Keyboard K811 bedient werden soll, lässt sich mit einem der drei Modusknöpfe an der Oberseite bestimmen, so der Schweizer Hersteller. Die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung der Tasten lässt sich einstellen. Sie schaltet sich ein, sobald sich der Benutzer mit seinen Händen der Tastenoberfläche nähert.

  • Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 (Bild: Logitech)
  • Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 (Bild: Logitech)
  • Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 (Bild: Logitech)
  • Logitech Rechargeable Trackpad T651 (Bild: Logitech)
  • Logitech Rechargeable Trackpad T651 (Bild: Logitech)
Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 (Bild: Logitech)

Die Chiclet-Tasten sind etwas nach innen gewölbt und sollen so leichter zu treffen sein. Sie erinnern an Apples Macbook-Pro-Tastaturen mit deutlichen Abständen zwischen den einzelnen Tastenkappen, deren Beschriftung von unten beleuchtet wird. Einen Ziffernblock gibt es nicht.

Gestensteuerung für Macs per Touchpad

Das Wireless Rechargeable Trackpad ist eine Magic-Trackpad-Alternative. Das Eingabegerät von Logitech ist mit einer Glasoberfläche ausgestattet und wird über Bluetooth mit dem Rechner verbunden. Die Distanz darf bis zu neun Meter betragen. Das Laden des Akkus erfolgt über USB. Ein seitlicher Ein- und Ausschalter soll beim Stromsparen helfen.

Das Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 und das Logitech Rechargeable Trackpad T651 sollen in Deutschland ab Januar 2013 zum Preis von rund 100 Euro beziehungsweise rund 70 Euro in den Handel kommen.


Paykz0r 13. Dez 2012

doch, hab ein macbook air mit beleuchteter tastatur und arbeite jeden tag damit.

Nataku 13. Dez 2012

Die Tastaur gibt es übrigens auch Windows (K810). Hab 2 Computer im Haus und arbeite...

Ysa 13. Dez 2012

Rein vom anschauen her finde ich die Tastatur ja gar nicht mal so hässlich. Warum baut...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Service Mitarbeiter (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Ingenieur Elektrotechnik / Softwareentwicklung (m/w)
    LUNOS Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme, Berlin
  3. Systemingenieur (m/w) für Netzwerktechnik
    DIEHL Informatik GmbH, Nürnberg
  4. Expert/-in AUTOSAR RTE und Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Blu-rays um bis zu 40% reduziert
    (u. a. Rambo Trilogy Ultimate Edition 16,99€ FSK 18, MASK komplette Serie 20,97€, Running...
  2. NEU: Der Hobbit: Eine unerwartete Reise [Extended Edition] (Steelbook) [Blu-ray + Blu
    19,97€
  3. NUR HEUTE: Samsung 840 Evo 500-GB-SSD
    179,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  2. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  3. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  4. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  5. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  6. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  7. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  8. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  9. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative

  10. Telefonabzocke

    Kaum weniger Beschwerden trotz hoher Bußgelder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel