Schneller Gerätewechsel: Logitech-Tastatur und Trackpad für Apple-Nutzer
Easy-Switch Keyboard (Bild: Logitech)

Schneller Gerätewechsel Logitech-Tastatur und Trackpad für Apple-Nutzer

Logitech hat mit dem "Easy-Switch Keyboard" eine neue Tastatur für Apples Betriebssysteme und mit dem "Wireless Rechargeable Trackpad" ein Konkurrenzprodukt zu Apples Magic Trackpad vorgestellt.

Anzeige

Logitechs Bluetooth-Tastatur Easy-Switch Keyboard K811 ist nicht nur für den Mac gedacht und besitzt auch die entsprechende Tastenbelegung, sondern sie ist auch für iOS-Geräte geeignet. Das Eingabegerät kann mit bis zu drei Geräten verbunden werden. Interessant ist das vor allem für Anwender, die auch mobile Endgeräte am Arbeitsplatz bedienen wollen.

Welches Gerät gerade über das Easy-Switch Keyboard K811 bedient werden soll, lässt sich mit einem der drei Modusknöpfe an der Oberseite bestimmen, so der Schweizer Hersteller. Die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung der Tasten lässt sich einstellen. Sie schaltet sich ein, sobald sich der Benutzer mit seinen Händen der Tastenoberfläche nähert.

  • Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 (Bild: Logitech)
  • Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 (Bild: Logitech)
  • Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 (Bild: Logitech)
  • Logitech Rechargeable Trackpad T651 (Bild: Logitech)
  • Logitech Rechargeable Trackpad T651 (Bild: Logitech)
Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 (Bild: Logitech)

Die Chiclet-Tasten sind etwas nach innen gewölbt und sollen so leichter zu treffen sein. Sie erinnern an Apples Macbook-Pro-Tastaturen mit deutlichen Abständen zwischen den einzelnen Tastenkappen, deren Beschriftung von unten beleuchtet wird. Einen Ziffernblock gibt es nicht.

Gestensteuerung für Macs per Touchpad

Das Wireless Rechargeable Trackpad ist eine Magic-Trackpad-Alternative. Das Eingabegerät von Logitech ist mit einer Glasoberfläche ausgestattet und wird über Bluetooth mit dem Rechner verbunden. Die Distanz darf bis zu neun Meter betragen. Das Laden des Akkus erfolgt über USB. Ein seitlicher Ein- und Ausschalter soll beim Stromsparen helfen.

Das Logitech Bluetooth Easy-Switch Keyboard K811 und das Logitech Rechargeable Trackpad T651 sollen in Deutschland ab Januar 2013 zum Preis von rund 100 Euro beziehungsweise rund 70 Euro in den Handel kommen.


Paykz0r 13. Dez 2012

doch, hab ein macbook air mit beleuchteter tastatur und arbeite jeden tag damit.

Nataku 13. Dez 2012

Die Tastaur gibt es übrigens auch Windows (K810). Hab 2 Computer im Haus und arbeite...

Ysa 13. Dez 2012

Rein vom anschauen her finde ich die Tastatur ja gar nicht mal so hässlich. Warum baut...

Kommentieren



Anzeige

  1. Frontend-Designer Marketplace (m/w)
    Rakuten Deutschland GmbH, Berlin
  2. Business Intelligence Expert (m/w) (BI-Management & -Reporting)
    DÖHLERGRUPPE, Darmstadt
  3. Ingenieur Elektrotechnik / Informationstechniker (m/w)
    IT Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  4. SAP Consultant Controlling (m/w)
    MAHLE International GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Shuttle DSA2LS

    Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle

  2. Nur Jailbreak betroffen

    Schadsoftware infiziert 75.000 iPhones

  3. Test Star Wars Commander

    Die dunkle Seite der Monetarisierung

  4. Probleme in der Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten nicht ideal abgesetzt

  5. Telefonie und Internet

    Bundesweite DSL-Störungen bei O2

  6. iPhone 5

    Apple bietet für einzelne Geräte einen Akkutausch an

  7. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  8. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  9. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  10. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Ultimate Evil Edition: Diablo 3 zum Dritten
Test Ultimate Evil Edition
Diablo 3 zum Dritten
  1. Xbox One Diablo 3 läuft mit 1080p - aber nicht konstant mit 60 fps
  2. Activision Blizzard World of Warcraft fällt auf 6,8 Millionen Abonnenten
  3. Diablo 3 auf PS4 angespielt 20 Minuten in der neuen Hölle

Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

    •  / 
    Zum Artikel