Abo
  • Services:
Anzeige
Hinter dem harmlosen Bildaufruf versteckt sich weiterer Schadcode.
Hinter dem harmlosen Bildaufruf versteckt sich weiterer Schadcode. (Bild: Sucuri)

Schadsoftware Angriff versteckt Code in PNG-Dateien

Sucuri berichtet von einem interessanten Weg, Schadcode vor Scannern zu verstecken. Die fragwürdigen Codeteile werden einfach in der Bilddatei versteckt, die mit harmlosem Javascript ausgelesen wird.

Anzeige

Peter Gramantik von Sucuri berichtet in einem Blogpost von einem Sicherheitsproblem, das in der Theorie schon länger bekannt ist. Prinzipiell lässt sich Schadcode in Bilddateien verstecken. Dabei wird die Bilddatei per Javascript aufgerufen und der Schadcode durch diesen über eine Schleife erst decodiert.

In dem von Gramantik entdeckten Fall wird die Bilddatei im PNG-Format für eine iFrame-Injektion verwendet. Das iFrame wird, wie auch die Bilddatei, außerhalb des Bildschirms positioniert, so dass nur der Browser, nicht aber der Anwender die dortigen Inhalte sieht. Die Technik eigne sich gut für Search Engine Poisoning und Drive-By-Downloads, so Gramantik.

Der Angriff hat ein paar Vorteile. Wer nur seinen Code auf seiner Webseite durchstöbert, wird diesen nicht so schnell ausfindig machen. Zudem schließen die vielen Virenscanner einen Scan von Bilddateien nicht ein, sondern konzentrieren sich auf die Analyse des sichtbaren Javascripts.

Nachtrag vom 7. Februar 2014, 9:42 Uhr

Wir hatten ursprünglich berichtet, dass sich der Schadcode in den Metadaten des Bildes befindet. Tatsächlich werden jedoch die Bildinformationen selbst ausgewertet. Der Artikel wurde entsprechend angepasst, wir bitten den Fehler zu entschuldigen.


eye home zur Startseite
as (Golem.de) 07. Feb 2014

Hallo, ja leider... Ich habe den Artikel korrigiert. Die Metadaten des Ur-Artikels werden...

ploedman 06. Feb 2014

Also mein Virenscanner, scannt auch die Bilder, die ich per Web aufrufe. Das merke ich...

newMatt 06. Feb 2014

Hi Leute, Ich wollte die URL im Bild (http://********.com) googlen und hab sie aus...

Suven 06. Feb 2014

Viewport ist der aktuell sichtbare Bereich einer Seite, den man durch scrollen...

Gungosh 06. Feb 2014

Oha, das eine sind prinzipiell mögliche Techniken, das andere ist der reale Server...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  2. Imago Design GmbH, Gilching
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. 17,97€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von IBM
  3. Wichtige Anwendungen von automatisierter Inventarisierung


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Re: 200.000 Pfund für Essen?

    Analysator | 03:21

  2. Re: Dat Bildunterschrift...

    nf1n1ty | 02:44

  3. Das Problem bei der NSA-Affäre ist, dass nicht...

    fb_partofmilitc... | 02:30

  4. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    masel99 | 02:17

  5. Re: P2W

    corruption | 02:12


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel