Astra 1N, auf derselben Plattform gebaut wie die neue 2er Serie
Astra 1N, auf derselben Plattform gebaut wie die neue 2er Serie (Bild: Astrium)

Satelliteninternet SES Astra bringt 20 MBit/s über Deutschland

Nach Eutelsat startet auch SES Astra ein Angebot für Satelliteninternet mit 20 MBit/s in Deutschland. Der Preis soll sehr "wettbewerbsfähig" sein.

Anzeige

SES Astra will Internet per Satellit mit einer Datenübertragungsrate von 20 MBit/s anbieten. Das gab der Luxemburger Satellitenbetreiber am 5. März 2013 bekannt. Das Angebot soll in der zweiten Jahreshälfte 2013 in Deutschland starten.

Sobald die Ka-Band-Kapazität auf dem SES Satelliten Astra 2E einsatzbereit ist, werde das erweiterte Angebot verfügbar sein, erklärte das Unternehmen.

Bereits im Dezember 2012 hat SES einen satellitengestützten Dienst mit 20 MBit/s in Frankreich angeboten. Der Dienst, der von SES Broadband Services an Internetdienstanbieter vermarktet wird, ist für Endkunden in Deutschland entwickelt worden und soll mit den Eigenschaften von terrestrischen Breitbanddiensten vergleichbar sein, so das Unternehmen.

SES wird das Angebot von Partnern vermarkten lassen und selbst nur Preisempfehlungen aussprechen. "Wir sind davon überzeugt, dass dieses sehr wettbewerbsfähige Angebot unsere Kunden zufriedenstellen wird und uns beim weiteren Ausbau des Dienstes in Europa helfen wird", sagte Patrick Biewer, Managing Director bei SES Broadband Services.

Der Konkurrent, Eutelsats Tooway-Dienst, bietet künftig bis zu 20 MBit/s im Downstream und bis zu 6 MBit/s im Upstream. Um die Nachfrage zu stärken, erhalten die ersten 20.000 Kunden den Tarif Tooway Absolute, der keine Begrenzung des Datenvolumens in der Nacht haben soll. Eutelsat erklärte: "Wir erreichen inzwischen mit der existierenden Hardware stabile Werte über 20 MBit/s. 24 MBit/s und mehr sind durchaus denkbar."

Tooway M kommt mit 20 MBit/s (bisher 18 MBit/s) im Down- und 6 MBit/s im Upstream und 10 GByte Datenvolumen für 29,90 Euro und ohne nächtliche Volumenfreiheit.


mp_97 08. Mär 2013

Wir haben PING-Zeiten von über 1000ms ... Eine VPN-Verbindung ist praktisch unmöglich.

BilboNeuling 07. Mär 2013

Im Vergleich zu LTE auch nicht wirklich, da es zu einer extremen Verzögerung kommt. Man...

HerrMannelig 06. Mär 2013

ja, der fährt im Knight Rider Truck auf der A3 ständig umher.

Phreeze 06. Mär 2013

nein, nicht das Après-Ski Lied, sondern die Einflugschneise bei uns. Je nach Wind etc...

/mecki78 06. Mär 2013

Du hast es erfasst. Und das auch nicht erst seit gestern. Satelliteninternet mit Sat...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsberater/in für Lösungen im Produktbereich Bürgerservice
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn
  2. Spezialist/in für Web und technische Communities
    Bosch Connected Devices and Solutions GmbH, Reutlingen
  3. Scientific Programmer (m/w)
    CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences, Vienna (Austria)
  4. Teamleiter/in Technical After Sales Support
    Bosch Sicherheitssysteme Engineering GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Die sechs großen Nordwände der Alpen [2 Blu-ray]
    11,97€
  2. PREIS-TIPP: Robin Hood / Gladiator (Director's Cut / Extended Edition, 2 Discs) [Blu-ray]
    7,99€
  3. Gravity - Diamond Luxe Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    12,99€ - Release 26.03.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Test Borderlands Handsome Collection

    Pandora und Mond etwas schöner

  2. Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

  3. Fire TV mit neuer Firmware im Test

    Streaming-Box wird vielfältiger

  4. Knights Landing

    Die Xeon Phi beherbergt Intels bisher größten Chip

  5. Volker Kauder

    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

  6. Wearable

    Smartwatch Olio soll vor Benachrichtigungsflut schützen

  7. Macbook Pro 13 Retina im Test

    Force Touch funktioniert!

  8. Festo

    Das große Krabbeln

  9. Apple-Chef

    Tim Cook will irgendwann sein gesamtes Vermögen spenden

  10. Spielebranche

    Jedes dritte PC- und Konsolen-Spiel als Download gekauft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

  1. Re: Was zum Anfassen.

    HerrWolken | 14:10

  2. Re: In welchem Szenario lohnt sich das ?

    Quantium40 | 14:09

  3. Re: Anstatt riesige Vermögen anzuhäufen...

    cuthbert34 | 14:08

  4. Re: Mit Linux

    pythoneer | 14:08

  5. Wo soll denn im Ruhrgebiet der Verkehr...

    JCS | 14:07


  1. 14:00

  2. 13:45

  3. 13:44

  4. 13:05

  5. 12:43

  6. 12:12

  7. 12:03

  8. 12:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel