Google Glass - eine Datenbrille mit dezentem Interface
Google Glass - eine Datenbrille mit dezentem Interface (Bild: Google)

Santa Clara Google Glass wird von Foxconn in den USA hergestellt

Die Financial Times hat erfahren, dass Google Glass in einer Fabrik in Santa Clara gebaut wird. Die Anlage gehört dem Auftragshersteller Foxconn.

Anzeige

Google Glass soll von dem Auftragshersteller Foxconn in den USA hergestellt werden. Das berichtet die britische Financial Times unter Berufung auf informierte Kreise. Die Produktion soll in einer Fabrik in Santa Clara im US-Bundesstaat Kalifornien laufen. Die Komponenten für die Brille kommen zwar zumeist aus Asien, Googles Techniker wollen jedoch direkt eingreifen können, wenn während der Fertigung Probleme auftreten sollten.

Die Google-X-Sparte arbeitet unter Führung von Firmenmitbegründer Sergey Brin an Google Project Glass, einem Forschungsprojekt, das Informationen in das Sichtfeld der Brille einblendet.

Einige Tausend Google Glasses sollen in den kommenden Wochen hergestellt werden, so die Financial Times. Google hatte angekündigt, dass die 8.000 Gewinner eines Wettbewerbs die Geräte für 1.500 US-Dollar kaufen könnten.

Google wird jedoch eine schickere Endkundenversion von Project Glass für unter 1.500 US-Dollar anbieten. Google Glass soll noch bis Ende des Jahres 2013 erscheinen, berichtete das Magazin The Verge unter Berufung auf offizielle Angaben aus dem Internetkonzern.

In diesem Jahr will Apple damit beginnen, wieder Macs in größerem Maße in den USA herzustellen, kündigte Apple-Chef Tim Cook in einem Interview mit Business Week an. Laut Cook geht es dabei nicht nur um das Zusammensetzen der Produkte, der Ansatz sei tiefgreifender. Zwar werde Apple nicht selbst in die Produktion einsteigen, aber rund 100 Millionen US-Dollar in die Fertigung investieren. Schon jetzt werden einige der aktuellen iMacs in den USA gefertigt. Auf den Geräten findet sich die Aufschrift "Assembled in the USA".


Junior-Consultant 24. Mai 2013

Verstehe ich nicht - was hat das mit Outsourcing zu tun, wenn das gleiche...

Moe479 30. Mär 2013

... dann ist made in 'fernost' das bessere 'qualitätssiegel'. und wer für sein vaterland...

zilti 30. Mär 2013

Hah, das habe ich mich auch gefragt! China baut seinen Einfluss aus.

Endwickler 29. Mär 2013

Wenn ich genauer hinsehe, dann wollen die wohl bei manchen Versionen auch ein...

__destruct() 28. Mär 2013

http://www.lars-vollmer.com/sites/default/files/ACHTUNG%20IRONIE.gif

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) IT-Service Desk
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  2. Kampagnen-Manager SEO / SEM / Junior Kampagnen-Manager (m/w)
    KIM Krick Interactive Media GmbH, Eibelstadt
  3. JEE-Entwickler (m/w)
    metafinanz, München
  4. Senior Architect SAP (m/w)
    REALTECH AG, Walldorf

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Prime-Mitglieder sparen bis zu 20 % bei Samsung-TVs
  2. TIPP: PS4-Spiele reduziert
    (u. a. GTA V 42,33€, Project CARS 43,79€, Tamriel Unlimited 43,79€, Alien: Isolation Ripley...
  3. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Die Unfassbaren, Escape Plan, RED 2, Braveheart, Fast & Furious 6, Titanic)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 5G-Norma-Projekt

    Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen

  2. Oberlandesgericht

    Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden

  3. Timesyncd

    Systemd soll Googles Zeitserver nicht mehr verwenden

  4. DAB+

    WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  5. Apple Music

    Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden

  6. Her Story

    Bei Mausklick Mord

  7. Android-Update

    Medion bringt Lollipop auf vier Tablets

  8. Bewerberplattform

    IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

  9. First Flight

    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor

  10. Prandtl-m

    Nasa will den Mars mit einem Gleitflugzeug erkunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Microsoft: Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
Microsoft
Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
  1. Microsoft Neue Preview von Windows 10 ändert einiges
  2. Microsoft Windows 10 Home kostet 135 Euro
  3. Microsoft Windows-Insider dürfen Windows 10 dauerhaft kostenlos nutzen

Inkubus 300µ ausprobiert: Quadratisch, stylish, gut
Inkubus 300µ ausprobiert
Quadratisch, stylish, gut
  1. Dell Inspiron Micro Desktop Mini-Rechner mit Tablet-Innenleben für 250 Euro
  2. Cubox-i4Pro im Test Viel Gefummel für viel Geld
  3. Mini-PC Asrocks Beebox nutzt Braswell und einen USB-C-Anschluss

Adblocker Humancredit: Faire Werbung für gute Menschen
Adblocker Humancredit
Faire Werbung für gute Menschen
  1. Sourcepoint Ex-Google-Manager bietet Blocker gegen Adblocker
  2. Adblocker EU-Mobilfunkbetreiber wollen Google-Werbung blockieren
  3. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Re: Werbung verbieten

    crazypsycho | 18:49

  2. Re: Ein typischer Poettering

    Seitan-Sushi-Fan | 18:48

  3. Re: Kontrolle der Uploads

    kosovafan | 18:48

  4. Re: Fortschritt aufhalten

    Clarissa1986 | 18:47

  5. Re: Perfekt für die Visualisierung von Informationen

    Cassiel | 18:47


  1. 18:49

  2. 17:32

  3. 16:55

  4. 16:33

  5. 16:05

  6. 15:22

  7. 15:04

  8. 14:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel