Samyang T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC
Samyang T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC (Bild: Samyang)

Samyang Tilt-Shift-Objektiv für rund 980 Euro

Samyang hat mit dem "T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC" ein Tilt- und Shift-Objektiv vorgestellt, das mit einer Weitwinkelbrennweite für Kameras von Canon, Nikon und Sony hergestellt wird. Versionen für Canon M, Fujifilm X, Samsung NX, Pentax und Sony E-Mount sollen folgen.

Anzeige

Mit einem Tilt- und Shift-Objektiv lassen sich fotografische Probleme - etwa das der stürzenden Linien oder der zu geringen Schärfentiefe - beheben. Diese Form von Objektiven ermöglicht ein Verschieben (Shift) und Verschwenken (Tilt) des Linsensystems.

  • Samyang T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC (Bild: Samyang)
  • Samyang T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC (Bild: Samyang)
  • Samyang T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC (Bild: Samyang)
  • Samyang T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC (Bild: Samyang)
Samyang T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC (Bild: Samyang)

Das T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC ist ein Tilt-Shift-Objektiv von Samyang, das an zahlreiche Kamerabajonette angeschlossen werden kann. Dazu zählen Canons EF, Nikons F und Sonys A-Bajonett. Künftig sollen spezielle Varianten für die Bajonette Canon M, Fujifilm X, Samsung NX, Pentax und Sony E-Mount hergestellt werden. Wann das so weit ist, verriet der Hersteller nicht.

Das 24-mm-Weitweitwinkelobjektiv besteht aus 16 Linsen in 11 Gruppen, darunter zwei asphärische Linsen und zwei ED-Elemente. Das Objektiv muss manuell scharf gestellt werden und misst 112 x 86 mm bei einem Gewicht von 680 Gramm.

Die Tilt-Funktion ermöglicht Bewegungen von plus/minus 8,5 Grad und Verschwenkungen von plus/minus 12 mm. Das Samyang T-S 24mm f/3.5 ED AS UMC soll ab Mitte Mai 2013 für rund 980 Euro erhältlich sein.


HerrMannelig 30. Apr 2013

ah, ok :-) habe das objektiv seit 2 monaten schon auf der wunschliste ;-)

Der Spatz 30. Apr 2013

Die Namen für Praha etc sind allerdings hier allerdings doch recht geläufig. Und ob man...

Bujin 29. Apr 2013

Einfach mal frech Werbung nennen. Wenn du nicht über Produkte aus der IT-Welt informiert...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. EDI-Spezialist (m/w)
    KNV Logistik GmbH, Erfurt
  2. Software-Entwickler (m/w) SAP ABAP / SAP ABAP OO
    AOK Systems GmbH, Frankfurt am Main
  3. Mitarbeiter Support / User Helpdesk (m/w)
    meinestadt.de, Köln
  4. Security Consultant (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Berlin, Köln, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Gravity - Diamond Luxe Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    12,99€ - Release 26.03.
  2. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ (Release 31.3.)
  3. Prestige - Die Meister der Magie (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ (Release 31.3.)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Fahrerdienst

    Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch

  2. Linux 4.0

    Streit um das Live-Patching entbrennt

  3. Spieldesign

    Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen

  4. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  5. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  6. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  7. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  8. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  9. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  10. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Mars One wird scheitern
IMHO
Mars One wird scheitern
  1. Raumfahrt Raumsonde New Horizons knipst Pluto-Monde
  2. Saturnmond Titan Nasa baut ein U-Boot für die Raumfahrt
  3. Kamera der Apollo-11-Mission Neil Armstrongs Souvenirs von der Mondreise

Filmkritik Citizenfour: Edward Snowden, ganz nah
Filmkritik Citizenfour
Edward Snowden, ganz nah
  1. NSA-Ausschuss BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab
  2. Operation Glotaic BND griff Daten offenbar über Tarnfirma ab
  3. Laura Poitras Citizenfour erhält einen Oscar

Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet
Invisible Internet Project
Das alternative Tor ins Darknet
  1. Blackphone Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext
  2. Private Schlüssel Gitrob sucht sensible Daten bei Github
  3. Nachrichtenagentur Nordkoreanische Webseite bietet Malware zum Download

  1. Re: Daseinsberechtigung von filmische Spiele.

    exxo | 11:56

  2. Re: Nix geht über eine klassiche Automatikuhr...

    blaub4r | 11:54

  3. Re: Google MoonStation vs Apple Spaceship

    Lasse Bierstrom | 11:52

  4. Re: Nur weil er schlechte filmische Spiele als...

    exxo | 11:51

  5. Re: Hochkant-Videos...

    Replay | 11:47


  1. 11:27

  2. 10:58

  3. 10:13

  4. 15:24

  5. 14:40

  6. 14:33

  7. 13:41

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel