Samsung Soundbar-System HW-F750
Samsung Soundbar-System HW-F750 (Bild: Samsung)

Samsung Soundbar mit Vakuumröhrenverstärker und Bluetooth

Samsung hat zur Verstärkung der oft dünnen Töne, die aus Flachbildfernsehern kommen, eine schnurlose Lautsprecherlösung vorgestellt. Sie ist mit einem Röhrenverstärker ausgerüstet, der für warme Klänge sorgen soll.

Anzeige

Das Samsung-Soundbar-System HW-F750 ist mit einem Vakuumröhrenverstärker ausgestattet, der in der Mitte der langen Lautsprecherleiste sitzt. Je nach Wunsch lässt sich das 2.1-System mit 1 Zoll großen Treibern horizontal oder vertikal platzieren. Das integrierte Gyroskop erkennt die Ausrichtung der Lautsprecher und soll den Klang nach Herstellerangaben entsprechend anpassen. Auch Pseudo-Raumklang (Virtual Surround Sound) soll das System erzeugen können.

  • Samsung Soundbar-System HW-F750 (Bild: Samsung)
  • Samsung Soundbar-System HW-F750 (Bild: Samsung)
Samsung Soundbar-System HW-F750 (Bild: Samsung)

Eine hässliche Verkabelung entfällt, wenn der Fernseher Samsung Sound Share unterstützt: Per Bluetooth kann die Soundbar HW-F750 zumindest mit einigen Samsung-Fernsehern drahtlos Kontakt aufnehmen. Beim Einschalten des Fernsehers wird zudem die Soundbar miteingeschaltet, wenn der Anwender das will.

Auch der Subwoofer, der mitgeliefert wird, wird drahtlos angesprochen. Weitere technische Daten und der Preis liegen noch nicht vor. Die Samsung Soundbar HW-F750 soll in der ersten Jahreshälfte 2013 auf den Markt kommen.


Crogge 26. Sep 2013

Genau so ist es :)

Smoffte 11. Jan 2013

Ist das dieses SB 10 Teil? Das ist leider nirgendwo mehr verfügbar... Gibt es was...

KleinerWolf 10. Jan 2013

das mit den Batterien ist eine Seuche. Ich habe auch ständig nen Stange von AA und AAA...

Rambo3000 10. Jan 2013

Bei der Größe glaube ich nicht, dass die Endstufe auch mit Röhren bestückt ist.

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Softwareentwickler (m/w) für JAVA Rich-Client- und JEE-Applikationen
    IDS GmbH, Ettlingen bei Karlsruhe
  2. Systemadministrator/in Schwerpunkt E-Mail und DNS
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heidelberg
  3. Java-Entwickler (m/w)
    Avision GmbH, Oberhaching bei München
  4. Anwendungsberater / -entwickler/-in Business Intelligence
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Borderlands: The Handsome Collection PS4
    59,95€
  2. GÜNSTIGER: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
    14,99€ (bald ohne Abo spielbar!)
  3. Dead Island 2 [AT PEGI] - [PC]
    49,99€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus

    Erstes eigenes Android-ROM heißt OxygenOS

  2. Apple

    Mitteilungszentrale erhält iTunes-Widget

  3. Datenschutz

    Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

  4. Quartalsbericht

    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

  5. Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

  6. Operation Eikonal

    Telekom sieht sich als Abschleppdienst des BND

  7. Android

    Microsoft will wohl in Cyanogen investieren

  8. Wirtschaftsminister

    NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken

  9. Word, Excel, Powerpoint

    Microsoft veröffentlicht neue Office-Apps für Android

  10. 3D-Filme im Flugzeug

    Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  2. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs
  3. Befristungen Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

    •  / 
    Zum Artikel