Omnia M
Omnia M (Bild: Samsung)

Samsung Omnia M Windows-Phone-Smartphone mit 4-Zoll-Super-Amoled-Touchscreen

Mit dem Omnia M hat Samsung ein weiteres Windows-Phone-Smartphone vorgestellt. Das neue Modell hat einen 4 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen und wird mit Windows Phone 7.5 ausgeliefert.

Anzeige

Das Omnia M alias GT-I8350 hat einen 4 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen mit der von Microsoft vorgegebenen Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Das Display soll dadurch weniger spiegeln als andere Displays und auch unter direktem Sonnenlicht gut ablesbar sein. Für Foto- und Videoaufnahmen steht auf der Gehäuserückseite eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Licht zur Verfügung. Auf der Vorderseite befindet sich eine VGA-Kamera, über die Videokonferenzen durchgeführt werden können.

  • Samsung Omnia M
  • Samsung Omnia M
Samsung Omnia M

Zum verwendeten Prozessor macht Samsung nur die Angabe, dass er mit einer Taktrate von 1 GHz arbeitet. Der RAM-Speicher ist 384 MByte groß und es stehen lediglich 4 GByte Flash-Speicher zur Verfügung. Wie bei Windows-Phone-Geräten üblich, gibt es keinen Steckplatz für Speicherkarten, so dass der interne Speicher bei halbwegs intensiver Nutzung schnell voll sein dürfte.

Das UMTS-Smartphone funktioniert in allen vier GSM-Netzen und beherrscht GPRS, EDGE sowie HSDPA mit bis zu 7,2 MBit/s. Als weitere Drahtlostechniken gibt es Single-Band-WLAN nach 802.11 b/g/n sowie Bluetooth 2.1. Im Gerät stecken ein GPS-Empfänger und eine 3,5-mm-Klinkenbuchse.

Auf dem Omnia M läuft Microsofts Smartphone-Betriebssystem Windows Phone in der aktuellen Version 7.5. Das Gerät wird vorinstalliert mit Samsungs Chatanwendung ChatOn ausgeliefert.

Das Gehäuse des Smartphones misst 121,6 x 64,1 x 10,5 mm und es wiegt 119 Gramm. Zur Akkulaufzeit hat Samsung keine Angaben gemacht.

Das Omnia M alias GT-I8350 will Samsung zunächst in Europa auf den Markt bringen. Einen Termin verschweigt der Hersteller ebenso wie einen Preis. Wann das Gerät nach Deutschland kommt, ist also nicht bekannt.


Cyruss1989 12. Mai 2012

Mir als Windows Phone Nutzer vergrätzt es die Platform durchaus. Twitter Apps z.B. sind...

xmaniac 11. Mai 2012

Äh nein, das Omnia 7 hat mehr Ram, keine Frontfacing kamera, und mehr Speicher...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP ABAP-Entwickler/in
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  2. Systemadministrator/in Schwerpunkt E-Mail und DNS
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heidelberg
  3. Anwendungsberater / -entwickler/-in Business Intelligence
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  4. ABAP Software Ingenieur (m/w) für Entwicklung und Support
    REALTECH AG, Walldorf

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: X-Men Zukunft ist Vergangenheit [Blu-ray]
    12,90€
  2. GÜNSTIGER: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
    14,99€ (bald ohne Abo spielbar!)
  3. NEU UND LIEFERBAR: Grey Goo Limited Steelbook Edition - [PC]
    39,99€ (Echtzeit-Strategie von ehemaligen Westwood-Mitarbeitern)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kontakte

    Siri verrät iPhone-Besitzer

  2. Apple

    OS X 10.10.2 löst nicht alle WLAN-Probleme

  3. Drogen und Terror

    DJI baut Flugverbotszonen in Drohnen ein

  4. Quartalsbericht

    Facebook gibt 2,7 Milliarden US-Dollar aus

  5. Sony

    Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

  6. Spionage

    Kanadischer Geheimdienst überwacht Sharehoster

  7. Torrent

    The Pirate Bay schafft kein echtes Comeback

  8. Kepler-444

    Astronomen entdecken uraltes Sonnensystem

  9. Mobilsparte

    Sony streicht weitere 1.000 Stellen

  10. Yahoo

    Alibaba und die 40 Milliarden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  2. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs
  3. Befristungen Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

    •  / 
    Zum Artikel