Abo
  • Services:
Anzeige
Der Samsung Music Hub startet in die Zukunft.
Der Samsung Music Hub startet in die Zukunft. (Bild: Samsung)

Samsung Music Hub: Musik-Cloud nicht nur für das Galaxy S3

Der Samsung Music Hub startet in die Zukunft.
Der Samsung Music Hub startet in die Zukunft. (Bild: Samsung)

Das Samsung Music Hub ist verbessert worden. Der mobile Musikdienst bietet alle wichtigen Funktionen und wird damit zum ernsthaften Konkurrenten für Apples iTunes/iCloud, Sonys Music Unlimited oder Spotify.

Ab heute ist Samsungs neues Android-Smartphone Galaxy S3 in Europa erhältlich, inklusive einer überarbeiteten Version von Samsungs mobilem Musikdienst Music Hub. Er umfasst nun nicht mehr nur einen Musik-Download-Shop, sondern gegen Bezahlung von rund 10 Euro im Monat auch Musikstreaming, angepasste Musikempfehlungen, personalisiertes Radio und einen Onlinespeicher für die private Musiksammlung.

Anzeige

Der Musikkatalog des Music Hub stammt von 7digital und umfasst rund 19 Millionen Lieder. An der Funktionserweiterung des Musikdienstes ist mSpot beteiligt, ein von Samsung übernommener geräteübergreifender Cloud-Dienst für private Musiksammlungen.

Alle im Music Hub Store gekauften Lieder werden automatisch in die Musiksammlung in der Music-Hub-Cloud übertragen. Beim Synchronisieren der privaten Musiksammlung versucht Samsung, wie auch Apple bei seinem iCloud-Musikdienst, die Lieder vor dem Upload zu erkennen.

So müssen nur unbekannte Lieder in "Scan & Match Cloud Locker" übertragen werden, bekannte Lieder werden mit dem Konto verknüpft und stehen laut Samsung in hoher Qualität zum Streaming und zum Offlinehören zur Verfügung. Für nicht erkannte Lieder stehen jedem Nutzer 100 GByte an Onlinespeicherplatz zur Verfügung.

Auch für andere Geräte soll der neue Music Hub bald erhältlich sein. Zudem gibt es einen Zugang per Webbrowser, um auch am PC oder Mac einfach auf die Musik zugreifen zu können.


eye home zur Startseite
keiner 30. Mai 2012

Samsung Music Hub https://play.google.com/store/apps/details?id=com.samsung.music&feature...

keiner 30. Mai 2012

Der einzige Zusammenhang besteht nur darin: "Samsung Music Hub: Musik-Cloud nicht nur für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, München
  2. über Robert Half Technology, Göppingen
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. Laserline GmbH, Mülheim-Kärlich


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,90€
  2. und Gears of War 4 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Re: Geplante Obsoleszenz durch Software

    MrUNIMOG | 22:40

  2. Re: Finales Statement von OP

    Tigtor | 22:35

  3. Re: Erstmal bitte ISDN für jeden...

    sneaker | 22:34

  4. Re: Ist das Betrug

    OmranShilunte | 22:27

  5. Re: Quatsch, veräppelt doch die Jugend

    Dr.Jean | 22:23


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel