Abo
  • Services:
Anzeige
Dong-Soo Jun
Dong-Soo Jun (Bild: Samsung Electronics)

Samsung-Manager: "Windows 8 ist nicht besser als Windows Vista"

Dong-Soo Jun
Dong-Soo Jun (Bild: Samsung Electronics)

Der Chef von Samsungs Speichersparte macht Windows 8 für die anhaltende Schwäche des PC-Marktes verantwortlich.

Ein Manager von Samsung Electronics hat Microsofts Betriebssystem Windows 8 mit dem viel kritisierten Windows Vista verglichen. Jun Dong-soo, President von Samsungs Sparte Memory Business, sagte dem Blog des Wall Street Journal, All Things Digital: "Die weltweite PC-Branche schrumpft trotz des Starts von Windows 8 weiter. Ich glaube, das Windows 8 nicht besser ist als die frühere Windows-Vista-Plattform."

Anzeige

Windows Vista kam im Januar 2007 auf den Markt und war der Nachfolger von Windows XP und der Vorgänger von Windows 7. Vista wurde als inkompatibel und langsam bezeichnet.

Microsoft Surface-Tablet habe nur geringes Interesse geweckt. Auch gemeinsame Versuche von Intel und Microsoft, die Produktion von flacheren Ultrabooks zu fördern, waren erfolglos, und "ich glaube, das liegt an der weniger wettbewerbsfähigen Windows-Plattform", sagte Jun.

Roland Schweyer, Director IT Cluster Samsung Electronics, hatte dagegen den Wert der Partnerschaft mit dem Softwarekonzern betont. Er sagte Golem.de in der vergangenen Woche: "Unsere Partnerschaft mit Microsoft basiert auf einer vertrauensvollen Beziehung, die wir auch weiterhin vertiefen werden. Nicht zuletzt, weil wir mit Windows 8 Produkte auf den Markt bringen konnten, deren zentrale Funktionen von dem Betriebssystem unterstützt und dadurch erst voll erfahrbar werden. Neben der Fortführung und dem Ausbau unseres Windows-8-Notebook-Portfolios werden wir auch künftig an dem Format Windows-8-Tablet festhalten."

Vor allem der Ativ Smart PC und der Ativ Smart PC Pro seien leistungsfähige Geräte, unabhängig von Ort und Zeit, sagte Schweyer. Die aktuelle Planung von Samsung sehe derzeit die Fortführung und den Ausbau des Windows-8-Notebook-Portfolios und der Windows-8-Tablets vor. "Lediglich das Ativ Tab mit Windows RT werden wir in Deutschland nicht weiter an den Handel ausliefern", sagte er. Zu den Gründen für den Rückzug machte Schweyer keine Angaben.


eye home zur Startseite
virtual 13. Mär 2013

Taskleisten auf allen Monitoren. Sekundärmonitor ruck-zuck aktiviert & deaktiviert per...

virtual 13. Mär 2013

Windows-Versionen wurden ja in der Vergangenheit eher mächtiger. Das schlechte Image von...

redmord 13. Mär 2013

Behindere Linux nicht, sondern leiste deinen Beitrag.

Ivy_Lego 12. Mär 2013

Dann soll man sich aber auch nicht beschweren, wenn man irgendwann den Anschluss...

Der Spatz 12. Mär 2013

Bei mir war direkt am Anfang ein Dialog mit zwei Möglichkeiten (jetzt mal aus dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cbb-Software GmbH, Braunschweig, Wolfsburg
  2. Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen (uni-assist) e.V., Berlin
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. B/E Aerospace Fischer GmbH, Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: "Sentence Commuted" IST NICHT GLEICH PARDON

    ske (Golem.de) | 22:12

  2. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    Majin23 | 22:11

  3. Re: Adobe - Die Fabrik der Sicherheitslücken

    DetlevCM | 22:10

  4. Re: Da wird wohl die Serien-Qualität auf "Gute...

    Squirrelchen | 22:09

  5. Re: Warum dann überhaupt noch den Heatspreader...

    Moe479 | 22:08


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel