Abo
  • Services:
Anzeige
Das Galaxy S2
Das Galaxy S2 (Bild: Samsung)

Samsung: Galaxy S3 kommt mit Quad-Core

Das Galaxy S2
Das Galaxy S2 (Bild: Samsung)

Gegenüber einer koreanischen Zeitung hat Samsung bestätigt, dass der Nachfolger des Smartphones Galaxy S2 mit einem Quad-Core-SoC bestückt wird. Samsung will ihn ebenso wie das Funkmodul selbst herstellen.

Nachdem Samsung das Galaxy S3 nicht auf dem MWC vorgestellt hat, gibt es immer mehr Gerüchte zu dem Gerät. Es wird mit Spannung erwartet, weil es der Nachfolger des erfolgreichen Galaxy S2 ist, das auch Samsung selbst als starken iPhone-Konkurrenten positioniert.

Anzeige

Neben einigen Bildern, die teilweise sehr nach Fälschungen aussehen, gibt es nun auch konkrete Angaben zur Ausstattung des Android-Smartphones. Sie wurden von einem allerdings nicht namentlich genannten Samsung-Manager gegenüber der Korea Times gemacht.

Demnach soll das S3 ein Quad-Core-SoC auf Basis der Serie Exynos enthalten, die Samsung selbst herstellt. Zum Takt sagte der Samsung-Manager allerdings noch nichts. Das Funkmodul will der Chiphersteller ebenfalls selbst bauen. Es soll auf nur einem Baustein unter anderem LTE und das für die USA wichtige CDMA beherrschen - und in Europa wohl auch UMTS.

Das ist insbesondere für Qualcomm hart, denn in früheren Geräten setzte Samsung vor allem auf Funkbausteine von diesem Anbieter. Mit der Eigenfertigung will sich Samsung langfristig von dem US-Unternehmen unabhängiger machen, berichtet die Zeitung weiter. Beide Firmen unterhalten jedoch ein Patentaustauschabkommen, das noch bis 2024 läuft.

Wann das Galaxy S3 auf den Markt kommen soll, geht aus dem Bericht nicht hervor.


eye home zur Startseite
linuxuser1 21. Mär 2012

Läuft angeblich besser als mit iOS 4. Habe noch keine großen Beschwerden über iOS 5 auf...

samy 21. Mär 2012

Achso und das selbe bei einem Tablet zu machen, ist noch mal was? Kundenverarsche?? Und...

Dr.White 20. Mär 2012

despo1602 Wrote: Genauer gesagt ist es keine Lüge. Der Satz lautet nur anders. Das...

samy 20. Mär 2012

Das war jetzt Ironie oder?

samy 20. Mär 2012

Am besten alles ausschalten und möglichst nur mit telefonieren.. dann hält der Akku...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. operational services GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. Gratis-Zugaben, Game-Gutscheine oder Cashbacks beim Kauf ausgewählter ASUS-Produkte
  2. (heute u. a. LG OLED-TVs u. PC-Zubehör reduziert)

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Go

    Supermarkt ganz ohne Kasse

  2. Apollo Lake

    Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb

  3. Ericsson und Intel

    AT&T startet 5G-Test mit Kunden

  4. Samsung

    Akku im Galaxy Note 7 hatte vermutlich zu wenig Platz

  5. Datenbank

    Youtube und Facebook bekämpfen Terrorpropaganda

  6. Gigaset Mobile Dock im Test

    Das Smartphone wird DECT-fähig

  7. Fire TV

    Amazon bringt Downloader-App wieder zurück

  8. Wechselnde Standortmarkierung

    GPS-Probleme beim iPhone 7

  9. Paketlieferungen

    Schweizer Post fliegt ab 2017 mit Drohnen

  10. Apple

    Akkuprobleme beim neuen Macbook Pro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: Aufgepasst, jetzt machen sich wieder Leute...

    jkow | 11:18

  2. Re: Putzig: "... soll ein Austausch ... geholfen...

    chefin | 11:18

  3. Re: Bullshitbingo auf Golem.de

    Baron Münchhausen. | 11:17

  4. Re: "obwohl sie nur mehrere Safari-Tabs offen halten"

    bernd71 | 11:14

  5. Re: Apples Probleme

    Noppen | 11:13


  1. 11:17

  2. 10:47

  3. 10:20

  4. 10:02

  5. 09:49

  6. 09:10

  7. 08:29

  8. 07:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel