Abo
  • Services:
Anzeige
Das Samsung Galaxy Note Pro 12.2 ist ein Android-Tablet im Din-A4-Format.
Das Samsung Galaxy Note Pro 12.2 ist ein Android-Tablet im Din-A4-Format. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Samsung Galaxy Note Pro 12.2 im Test: Groß, schwer, aber praktisch

Mit Stiftbedienung, viel Leistung und großem Display ist das Samsung Galaxy Note Pro 12.2 vor allem für den Business-Alltag entwickelt worden. Doch auch für Schüler und Studenten kann das Tablet interessant sein.

Anzeige

Das Galaxy Note Pro 12.2 ist eines der größten Tablets mit Android als Betriebssystem. Neben Samsung bietet aktuell kaum ein anderer Hersteller ein so großes Gerät an - Apple, Acer, Sony und Google setzen auf höchstens 10 Zoll große Displays. Zusammen mit dem Digitizer will Samsung ein ideales Gerät für Business-Kunden geschaffen haben, denn ausreichend Leistung und ein LTE-Modem sind vorhanden. Aber auch für Schüler und Studenten kann sich das Tablet lohnen.

Das Samsung-Tablet ist mit 296 x 205 mm ziemlich groß - jedenfalls im Vergleich zu den sonst bekannten 10-Zoll-Modellen. Dennoch wirkt das Format vertraut, denn das Tablet ist nur minimal kleiner als ein gewöhnliches Din-A4-Blatt. Die Verarbeitung des Kunststoffgehäuses ist sehr gut. Die Tabletrückseite soll an Leder erinnern - selbst Nahtimitate verwendet Samsung - und ist angenehm griffig. Mit 8 mm ist das Galaxy-Tablet außerdem dünn, wodurch es kompakter wird und leichter aussieht, als es tatsächlich ist - die 755 Gramm des Note Pro 12.2 sind nicht zu unterschätzen.

  • Das Samsung Galaxy Note 12.2 besitzt ein Display mit WQXGA-Auflösung. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Die Rückseite besteht aus Kunststoff in Lederoptik, ... (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • ... es liegt angenehm in der Hand. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Samsung setzt weiterhin auf eine Hardwaretaste. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Das Tablet ist 8 mm dünn... (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • ... und der Digitizer... (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • ... kann in das Gehäuse eingesteckt werden. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Nach dem Abfotografieren von ausgeliehenen Büchern können Notizen einfach verfasst werden. (Bild: Sebastian Wochnik/Golem.de)
Die Rückseite besteht aus Kunststoff in Lederoptik, ... (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Nichts für schwache Arme

Zwar ist das Galaxy Note Pro 12.2 das leichteste Gerät in diesem Format, doch fällt im Alltag das Gewicht immer noch negativ auf: Mit einer Hand halten wir das Tablet nicht gerne, dafür ist es über längere Zeit zu schwer. Angenehmer hält sich das Tablet in beiden Händen, doch ist so die Bedienung umständlich - mit dem Stift ist sie gar nicht möglich und auch mit den Fingern ist die Bildschirmmitte nur schwer zu erreichen. Selbst wenn das Tablet nur aufrecht auf einem Tisch gestützt werden soll, nervt das Gewicht. Ein Ständer, wie ihn etwa Microsoft in der Surface-Reihe oder Lenovo in den Yoga-Tablets verbaut, wäre praktisch, fehlt aber.

Am liebsten legen wir das Tablet einfach auf den Tisch und nutzen es mit dem Digitizer als digitalen Notizblock. Die Stiftbedienung bietet sich in diesem Format nämlich besonders an. Die reine Anzeigefläche des Displays ist aufgrund des 2 cm dicken Bildschirmrahmens zwar etwas kleiner als die Fläche eines Din-A4-Blattes, doch lässt man bei diesem meist auch einen kleinen Rand beim Schreiben.

Ein Schritt zum papierlosen Büro 

eye home zur Startseite
mac4ever 26. Apr 2014

...wünsche ich mir als "iPad Pro" von Apple. Wie es gegenwärtig aussieht, wird das aber...

Themenzersetzer 19. Apr 2014

Ich 700.

GrannyStylez 17. Apr 2014

Richtig, OneNote gibt es zwar auch für iOS und Android (hier auch mit Digitizer) aber...

DAUVersteher 16. Apr 2014

Hab ich gesagt, dass es keine Pentile-Technik nutzt? Nein! Wenn man diese Geräte aber...

Trollversteher 16. Apr 2014

...aber für den "Business Alltag" wie es hier im Artikel heisst deutlich besser geeignet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NOBILIS Group GmbH, Wiesbaden
  2. ALPMA Alpenland Maschinenbau GmbH, Rott am Inn
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. access Automotive Career Event, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)
  2. (u. a. House of Wax, Der Polarexpress, Gravity, Mad Max)
  3. (u. a. Interstellar, Mad Max, Codename UNCLE, American Sniper, San Andreas)

Folgen Sie uns
       


  1. Modulare Geräte

    Phonebloks will nicht aufgeben

  2. Smart Lock

    Amazon will den Schlüssel zur Haustür

  3. Propilot Chair

    Nissan entwickelt autonomen Stuhl für Warteschlangen

  4. Tradfri

    Smarte Beleuchtung von Ikea

  5. Videos in die Cloud

    Mit Plex Cloud zur eigenen Netflix-Lösung

  6. Handmade

    Amazon verlangt von Verkäufern mehr als Dawanda

  7. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  8. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  9. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  10. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 Euro vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Re: Optimal für...

    Mithrandir | 08:41

  2. Re: 28.09.2016

    Kletty | 08:40

  3. Re: verlegt endlich als staatliche Infrastruktur...

    M.P. | 08:40

  4. Re: Edge auf Windows 2012

    velo | 08:39

  5. Re: Klar warum denn nicht

    DebugErr | 08:37


  1. 08:52

  2. 08:01

  3. 07:44

  4. 07:31

  5. 07:17

  6. 06:36

  7. 20:57

  8. 18:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel