Abo
  • Services:
Anzeige
Das Galaxy Note 2 von Samsung erhält momentan ein Update auf Android 4.4.2.
Das Galaxy Note 2 von Samsung erhält momentan ein Update auf Android 4.4.2. (Bild: Samsung)

Samsung: Galaxy Note 2 erhält Update auf Android 4.4.2

Deutsche Nutzer des fast zwei Jahre alten Galaxy Note 2 erhalten Kitkat: Das Update wird momentan für ungebrandete Geräte verteilt. Auch das Galaxy S5 bekommt ein kleineres Update.

Anzeige

Samsung hat am 21. Juli 2014 die Verteilung des Android-4.4.2-Updates für das Galaxy Note 2 gestartet, wie aus den Daten von Samsung Updates Live hervorgeht. Einige Nutzer ungebrandeter Geräte haben es bereits auf ihrem Note 2 installieren können. Das berichten sie auf Android-Hilfe.de. Da das Update in Schüben verteilt wird, haben es einige Nutzer schon früher als andere.

Das Update für das auf der Ifa 2012 vorgestellte Smartphone mit Eingabestift soll neben den Funktionen, Fehlerbehebungen und Sicherheitspatches von Android 4.4.2 auch eine merkliche Leistungssteigerung für das Galaxy Note 2 bringen. Die Aktualisierung kann drahtlos über die Systemeinstellungen oder mit der Samsung-Software Kies über einen PC installiert werden.

Auch das Galaxy S5 erhält eine Aktualisierung

Auch das aktuelle Topsmartphone Galaxy S5 erhält aktuell ein Update. Dieses soll den Fingerabdrucksensor verbessern und es ermöglichen, die alternative Android-Runtime ART zu aktivieren, wie Androidnext berichtet.

Es wird zunächst jedoch nur in Großbritannien verteilt, Deutschland wird laut Samsung Updates Live noch nicht bedient. Wann die Aktualisierung hier eintrifft, ist unbekannt. Ungeduldige Nutzer können allerdings die britische Version herunterladen und mit dem Hilfsprogramm Odin auf ihr deutsches Galaxy S5 spielen. Hierbei gehen allerdings die Daten auf dem Smartphone verloren.


eye home zur Startseite
gregor56 01. Aug 2014

Habe den Update ausgeführt, seither kann ich nicht mehr auf die SD-Karte schreiben, nur...

flasherle 23. Jul 2014

aha deswegen hat sony schon seit wochen die 4.4.4 verteilt. dann bekommt das natürlich...

Anonymer Nutzer 22. Jul 2014

Laut Wikipedia kam das (vorerst) letzte Update 1 1/2 Jahre nach Veröffentlichung.

Michael H. 22. Jul 2014

Dito, same here... bei mir wars nur Samstag wo ich umgezogen bin von 4.2 auf CM 11 mit 4.4.4



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Kamenz
  2. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. LucaNet AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
  1. Killerspiel-Debatte ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

  1. Re: Aussehen ist nicht das Problem

    Seitan-Sushi-Fan | 01:38

  2. Re: Dumme Frage: Was zählt zum Begriff...

    amagol | 01:30

  3. Re: Windows-Unterstützung

    Seitan-Sushi-Fan | 01:24

  4. nessapna sierP ned hcafnie etllos mokeleT

    Eurit | 01:15

  5. Re: Mit anderen Worten...

    amagol | 01:02


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel