Abo
  • Services:
Anzeige
Galaxy A5 im Alugehäuse
Galaxy A5 im Alugehäuse (Bild: Samsung)

Auslieferung erfolgt noch mit Android 4.4

Anzeige

Die übrige technische Ausstattung der beiden Geräte ist identisch: Beide haben einen nicht näher spezifizierten Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz. Der eingebaute Flash-Speicher betragt 16 GByte und davon stehen dem Nutzer rund 11 GByte zur freien Verfügung. Zudem gibt es einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 64 GByte.

  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A3 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
  • Galaxy A5 (Bild: Samsung)
Galaxy A3 (Bild: Samsung)

Beide Smartphones bieten LTE, UMTS, GSM, Single-Band-WLAN nach 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 sowie einen GPS-Empfänger und einen NFC-Chip. Samsung will das Smartphone wahlweise auch ohne LTE verkaufen, dann fällt auch der NFC-Chip weg. Ob dieses Modell dann in Deutschland verkauft wird, ist noch nicht bekannt.

Spezieller Akkumodus für das Galaxy A5

Beide Smartphones werden noch mit Android 4.4 alias Kitkat ausgeliefert. Darauf läuft dann Samsungs eigene Bedienoberfläche. Der Hersteller hat noch keine Angaben dazu gemacht, ob die Geräte ein Update auf Android 5.0 alias Lollipop erhalten werden. Nur im Galaxy A5 gibt es auch einen Ultra-Power-Saving-Modus, um das Smartphone mit den Grundfunktionen länger nutzen zu können. Diesen Modus hatte Samsung mit dem Galaxy S5 eingeführt.

Unterschiede gibt es dann noch einmal bei der Akkubestückung. Das Galaxy A3 hat einen 1.900-mAh-Akku, beim Galaxy A5 ist es eine 2.300-mAh-Ausführung. Aufgrund des Unibody-Gehäuses ist davon auszugehen, dass sich die Akkus nicht ohne weiteres wechseln lassen. Samsung hat bislang keine Angaben zur Akkulaufzeit gemacht.

Das Galaxy A3 misst 130,1 x 65,5 x 6,9 mm, noch dünner ist das Galaxy A5 mit Maßen von 139,3 x 69,7 x 6,7 mm. Zum Vergleich: Apples iPhone 6 misst in der Dicke 6,9 mm. Aufgrund des kleineren Gehäuses wiegt das Galaxy A3 dann 110,3 Gramm, das Galaxy A5 ist mit dem größeren Display mit 123 Gramm etwas schwerer.

Verkaufsstart für das Galaxy A7 weiterhin nicht bekannt

Gestern hatte Samsung als drittes Modell der Galaxy-A-Reihe das Galaxy A7 vorgestellt. Es hat eine ähnliche technische Ausstattung wie das Galaxy A5, unterscheidet sich aber durch andere Prozessoren und ein größeres Display vom kleineren Modell. Wann es in den Handel kommt und was es kosten wird, hat der Hersteller nicht verraten. Aufgrund der Preisgestaltung der beiden anderen Galaxy-A-Smartphones wird für das neue Modell ein Preis von 500 Euro erwartet.

 Samsung Galaxy A3 und A5: Verkaufsstart für dünne Smartphones im Alugehäuse

eye home zur Startseite
MCCornholio 21. Feb 2015

Habe mir heute ein A3 in Farbe weiß gekauft. Die Verarbeitung ist gut und das Gerät liegt...

User_x 14. Jan 2015

naja... wer kauft noch samsung... es sei denn blödmarkt kunde?

Anonymer Nutzer 14. Jan 2015

Das ist einfach so Samsung typisch.

Bruce Wayne 14. Jan 2015

frag mal die leute die porsche kaufen obwohl es bessere und schnellere ausgestatte...

flooce 14. Jan 2015

Da kann ich wieder nur ein Windows Phone empfehlen. Guenstig und laeuft auch mit einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bizerba SE & Co. KG, Bochum
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Terra Canis GmbH, München
  4. Daimler AG, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,99€ inkl. Versand (alter Preis: 65,00€)
  2. 44,00€ inkl. Versand (alter Preis: 59,99€)
  3. 1169,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Digitale Zähler und "Nachtarif" würden das...

    Snooozel | 22:57

  2. Re: Qualität Filme vs. Serien

    gasm | 22:54

  3. Re: Dann halt wieder wie früher

    Moe479 | 22:51

  4. Re: Hintergrund-Informationen

    TheSUNSTAR | 22:50

  5. Re: "den kaum flotteren Core i7-6700K"

    Lasse Bierstrom | 22:47


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel