Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung ES9000 mit versenkbarer Kamera
Samsung ES9000 mit versenkbarer Kamera (Bild: Samsung)

Samsung-Fernseher: Angry Birds auf 1,90 Metern

Samsung ES9000 mit versenkbarer Kamera
Samsung ES9000 mit versenkbarer Kamera (Bild: Samsung)

Der Samsung-Fernseher ES9000 mit einer Diagonale von 1,90 Metern ist trotz seines raumfüllenden Formats mit 0,78 Zentimetern sehr flach gebaut. Er lässt sich durch Gesten steuern und auch Angry Birds kann mit wildem Gestikulieren gespielt werden.

Der Samsung ES9000 mit einer Bildschirmdiagonale von 75 Zoll (1,90 Metern) ist ein LCD-Fernseher mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung, der mit vier 3D-Shutterbrillen ausgeliefert wird. Er ist mit einer Webcam ausgerüstet, die bei Nichtgebrauch ins Gehäuse fährt. Sie kann für Skype-Videokonferenzen verwendet werden und wird von Samsung auch für die Gestenerkennung eingesetzt, mit der sich der Fernseher steuern lässt.

Anzeige
  • Samsung ES9000 (Bild: Samsung)
  • Samsung ES9000 (Bild: Samsung)
  • Samsung ES9000 (Bild: Samsung)
  • Samsung ES9000 (Bild: Samsung)
Samsung ES9000 (Bild: Samsung)

Über die eingebaute Spracherkennung lässt er sich ebenfalls bedienen. Die Smart-TV-Funktion ermöglicht es, Apps aus dem Internet herunterzuladen und auf dem Fernseher zu installieren. Neu hinzugekommen ist Angry Birds, das sich ohne Controller rein mit den Händen steuern lässt. Die Website The Verge berichtet, dass die Schleuder mit geballter Faust gespannt und der Vogel beim Öffnen der Hand losgelassen wird. Die kostenlose App soll sich auch auf Samsungs Fernsehern der 7500er-Serie und auf den Plasmamodellen der 8000er-Serie installieren lassen. Über Bluetooth kann der ES9000 zudem Kontakt zu Audiosystemen aufnehmen und darauf den Fernsehton schnurlos wiedergeben.

Anbindung an mobile Endgeräte per WLAN

Der Fernseher ist mit einem Dreifach-Tuner mit CI+-Schacht ausgestattet und bietet jeweils drei HDMI- und USB-Anschlüsse sowie ein eingebautes WLAN-Modul. Weitere technische Daten hat Samsung bislang nicht genannt.

Mit der Funktion Allshareplay lassen sich Bilder, Musik und Videos von mobilen Endgeräten auf dem Fernseher ansehen und umgekehrt lässt sich mit Smart View das Fernsehprogramm auf Android-Tablets und Smartphones abspielen und der Fernseher fernsteuern.

Der Samsung ES9000 soll auf der Ifa 2012 gezeigt werden und ab September 2012 für rund 8000 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
Klepto 20. Aug 2012

Gibt doch mittlerweile ganz brauchbare Android TV Boxen. Ich bin mit meiner super...

XDKOwner 23. Jul 2012

Die LM-Serie macht erst ab dem 660er Sinn ( ich verkaufe TVs beruflich), darunter...

Bujin 22. Jul 2012

Also, ich, muss mich, über andere Sachen, wesentlich mehr amüsieren.

Endwickler 20. Jul 2012

Samsung hat aufrüstbare Fernseher. Ist so. :-)

ad (Golem.de) 20. Jul 2012

Bisschen Sabotage muss schon sein ;))) Mit freundlichen Grüßen ad (golem.de)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  2. über Robert Half Technology, München
  3. Laserline GmbH, Mülheim-Kärlich
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Avatar, Whiplash, Fast & Furious 6, Braveheart, Forrest Gump, Das fünfte Element, Pain...
  2. 55,00€ (Vergleichspreis ab ca. 75€)
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. SanDisk Ultra 32-GB-microSDHC für 11,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  2. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  3. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  4. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  5. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  6. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  7. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  8. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  9. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  10. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Kunden belügen...

    janoP | 14:10

  2. Re: Für einen Dienst der nicht wächst und in den...

    triplekiller | 14:06

  3. Re: Batterie betriebene kleinste Rakete der Welt

    user0345 | 13:51

  4. Re: Warum müssen die in der Bay-Area sitzen

    FreiGeistler | 13:48

  5. Re: Fifa als Titel

    derKlaus | 13:39


  1. 13:15

  2. 12:51

  3. 11:50

  4. 11:30

  5. 11:13

  6. 11:03

  7. 09:00

  8. 18:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel