Anzeige
Neuer Termin für Vorstellung des Galaxy S4
Neuer Termin für Vorstellung des Galaxy S4 (Bild: Bruce Bennet/Getty Images)

Samsung 13,3-Zoll-Tablet und preiswerter Galaxy-Note-Ableger geplant

Samsung arbeitet außer am Galaxy S4 noch an zwei weiteren besonderen Projekten. So soll es bald eine preiswertere Variante des Galaxy Note geben und es ist ein 13,3-Zoll-Tablet mit optional ansteckbarer Tastatur geplant.

Anzeige

Mit einem neuen 13,3-Zoll-Tablet will Samsung in Konkurrenz zur Transformer-Reihe von Asus treten. Das noch namenlose Tablet solle mit einer Docking-Tastatur zu einer Art Netbook umfunktioniert werden können, zitiert Sammobile.com einen Samsung-Insider. Mit den Transformer-Modellen hat sich Asus einen vergleichsweise guten Marktanteil im Tabletmarkt sichern können.

Derzeit sei noch nicht entschieden, mit welchem Betriebssystem das 13,3-Zoll-Modell auf den Markt kommen werde. Neben Googles Android käme auch Microsoft Windows RT infrage. Weitere Details zu dem Tablet liegen bislang nicht vor. Im November 2012 hat Archos das Familypad vorgestellt, ein 13,3-Zoll-Tablet, das stolze 1,3 kg wiegt und damit doppelt so schwer ist wie ein aktuelles iPad-Modell von Apple.

Preisgünstiger Galaxy-Note-Ableger

Zudem will Samsung laut Sammobile.com eine preiswerte Variante des Galaxy Note auf den Markt bringen. Damit sollen vor allem neue Käuferschichten erschlossen werden, die bisher aufgrund des hohen Preises auf den Kauf eines Android-Smartphones mit einem Display von mehr als 5 Zoll Bilddiagonale verzichtet haben. Das neue Modell wird von der Hardware her schlechter ausgestattet sein als das Galaxy Note 2 und dafür eben zu einem günstigeren Preis angeboten werden können. Auch die S-Pen-Funktionen würden eingespart, heißt es.

Bereits Ende Oktober 2012 gab es erste Informationen zu einem neuen Galaxy-Note-Modell mit der Produktbezeichnung GT-N5100. Um welches Modell es dabei geht, ist derzeit offen. Dahinter könnte sich die abgespeckte Version des Galaxy Note 2 verbergen. Es könnte aber auch ein Galaxy Note mit einem Display um die 8 Zoll sein, was damit die Lücke zwischen dem Galaxy Note 2 mit 5,5-Zoll-Display und dem Galaxy Note 10.1 mit 10,1-Zoll-Touchscreen schließen könnte.

Unvermindert gehen die Arbeiten am neuen Galaxy-S-Modell voran. Erste Gerüchte zum Galaxy S4 kamen im September 2012 auf und wurden dann Ende November 2012 nochmals bestätigt. Demnach wird das Galaxy S4 auf dem Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar 2013 vorgestellt und soll dann Mitte des zweiten Quartals 2013 auf den Markt kommen.

Zeigt sich das Galaxy S4 doch erst nach dem Mobile World Congress?

Der aktuelle Bericht nennt einen anderen Termin. Demnach soll das Galaxy S4 nicht auf dem Mobile World Congress gezeigt werden, sondern erstmals im April 2013 vorgestellt werden. Wann das neue Galaxy-S-Modell dann auf den Markt kommen wird, ist demnach offen. Bei Samsung wird das Modell unter der Bezeichnung Projekt J entwickelt. Das Galaxy S3 wurde im Mai 2012 vorgestellt und Samsung entwickelte gleichzeitig drei Prototypen. Damit sollte verhindert werden, dass das Gehäusedesign vorab an die Öffentlichkeit gelangt.


Everesto 04. Dez 2012

Als ich mal mit meiner Mutter über Tablets und E-book-reader geredet hatte, meinte sie...

Everesto 04. Dez 2012

hab ich mir auch gedacht. Ich hatte ja bei den Gerüchten zum GT-N5100 eher gehofft, da...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemingenieur (m/w)
    United Monolithic Semiconductors GmbH, Ulm
  2. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  3. Controller (m/w)
    BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein
  4. Moodle-Administrator (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Far Cry Primal (Key)
    39,95€
  2. VORBESTELLBAR: Tom Clancy's: The Division [PC Code - Uplay]
    54,45€ - Release 8. März
  3. NUR NOCH HEUTE GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. NSA-Software

    Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?

  2. Apple

    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

  3. Austauschprogramm

    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

  4. Apples iOS

    Datumsfehler macht iPhone kaputt

  5. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  6. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  7. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  8. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  9. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  10. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Re: Wenige Tage?

    Smaxx | 18:18

  2. Re: Was ist denn los hier?

    Smaxx | 18:16

  3. Re: ja und 2. Januar 1970....

    Der mit dem Blubb | 18:14

  4. Re: Wenn ich befürchten muss....

    m9898 | 18:14

  5. Re: Kann ich bestätigen

    Clarissa1986 | 18:04


  1. 14:00

  2. 12:03

  3. 11:03

  4. 10:13

  5. 14:35

  6. 13:25

  7. 12:46

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel