Samsungs eMMC Pro Class 1500 mit 128 GByte im FBGA-Gehäuse
Samsungs eMMC Pro Class 1500 mit 128 GByte im FBGA-Gehäuse (Bild: Samsung Tomorrow)

Samsung 128 GByte Flash-Speicher für Smartphones und Tablets

Samsung hat mit der Massenproduktion von Flash-Speicher-Modulen mit einer Kapazität von 128 GByte begonnen. Sie sollen in Smartphones und Tablets zum Einsatz kommen.

Anzeige

128 GByte auf einer Fläche von 12 x 16 mm bringt Samsung mit seiner neuen Embedded Multimedia Card (eMMC) Pro Class 1500 unter. Erste Muster wurden bereits im August 2011 hergestellt, mittlerweile hat Samsung die Massenproduktion aufgenommen. Die neuen eMMCs passen in ein FBGA-Gehäuse.

Die neuen eMMCs sollen vergleichsweise schnell sein: Samsung verspricht bei sequenziellem Lesen Datenraten von 140 MByte/s, beim Schreiben sollen es maximal 50 MByte/s sein. Für zufällige Zugriffe gibt Samsung 3.500 beziehungsweise 1.500 IOPS an.

In den Modulen setzt Samsung NAND-Chips mit einer Kapazität von jeweils 64 GBit ein, die über eine DDR-2.0-Schnittstelle angebunden sind. Die eMMC Pro Class 1500 entspricht letztendlich der JEDEC-Spezifikation eMMC v4.5.


drmaniac 19. Sep 2012

oder welchen Preis auch immer, auf jeden Fal nochmal deutlich über der Stufe mit 64gb ^^

sparvar 19. Sep 2012

stimmt nach fast einem jahr existieren 2 telefone mit chip :) - dann freue ich mich mal...

ongaponga 19. Sep 2012

wird wohl bald komplett der Vergangenheit angehören und der Kunde wird zu Modellen mit...

cc68 19. Sep 2012

der Durchsatz ist doch echt klasse, hoffe wird bald in Smartphones und Tablets verbaut.

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Linux Software Entwickler / Tester (m/w)
    imbus AG, München
  2. Consultant (m/w) Daten- und Prozessmanagement
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  3. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh
  4. Datenspezialist (m/w) Geoinformationssysteme (GIS)
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  2. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  3. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  4. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  5. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  6. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  7. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  8. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus

  9. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  10. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel