Galaxy S4 - große Nachfrage
Galaxy S4 - große Nachfrage (Bild: Don Emmert/AFP/Getty Images)

Samsung 10 Millionen Galaxy S4 in weniger als einem Monat verkauft

Samsung hat in weniger als einem Monat seit dem Verkaufsstart 10 Millionen Galaxy S4 verkauft. Damit wurden von Samsungs aktuellem Spitzenmodell jede Sekunde vier Geräte auf dem Weltmarkt verkauft.

Anzeige

Samsung hat diese Woche wie erwartet die Verkaufsmarke von 10 Millionen Galaxy S4 überschritten, wie das Unternehmen mitteilte. Das Galaxy S4 kam am 27. April 2013 auf den Markt, Samsung hat somit in 26 Tagen 10 Millionen Stück verkauft. Bisher hat sich kein anderes Samsung-Smartphone so gut verkauft wie das Galaxy S4.

Beim Galaxy S3 hatte es laut Samsung 50 Tage gedauert, bis die Marke von 10 Millionen Verkäufen erreicht wurde. Das war also fast doppelt so lange wie beim aktuellen Modell. Bis Samsung vom Galaxy S2 so viel verkauft hatte, vergingen noch fünf Monate und beim Galaxy S der ersten Generation dauerte es noch sieben Monate, bis 10 Millionen Geräte abgesetzt waren.

Falls die Nachfrage am Galaxy S4 so hoch bleibt, würden auch die weiteren bisherigen Verkaufsrekorde des Galaxy S3 übertroffen. 20 Millionen Galaxy S3 verkaufte Samsung nach drei Monaten und 30 Millionen waren es nach rund fünf Monaten. Mit dem Galaxy S3 hatte es Samsung vergangenes Jahr in einem Quartal geschafft, von einem einzelnen Smartphone-Modell mehr zu verkaufen als Apple.

Bezüglich der Smartphones mit den höchsten Verkaufszahlen führt Apples iPhone diese Liste seit einiger Zeit an. Denn Apple verkauft immer nur ein aktuelles iPhone-Modell und bietet parallel noch die Vorgängermodelle an. Im iOS-Bereich gibt es also immer nur ein aktuelles Modell, während in der Android-Welt viele Hersteller mit vielen aktuellen Geräten um Käufer buhlen. Falls die Galaxy-S4-Verkaufszahlen weiter auf hohem Niveau bleiben, könnte Samsung Apple in diesem Bereich in diesem Quartal ein weiteres Mal schlagen.

Nur in den USA will Google Ende Juni 2013 eine Sonderausführung des Galaxy S4 verkaufen. Das Smartphone wird dort mit einer puren Android-Version ausgeliefert. Dieses spezielle Galaxy S4 wird direkt von Google mit Updates versorgt, so dass es künftig frühzeitig neue Android-Versionen erhalten sollte.


u-r158 26. Mai 2013

Immer die Moralapostel mit dem Versuch der Einteilung der Welt in schwarz und Weiß. Dazu...

George99 23. Mai 2013

Aber nicht jede Woche ein neues Spitzenmodell.

Anonymer Nutzer 23. Mai 2013

1. halte ich das für Quatsch. Ich habe das Telefon selbst und bin mit dem Display...

Flyns 23. Mai 2013

Nein, eins zwei kleine Flameboy-Wars anzetteln ist sicherlich effektiver was die...

jg (Golem.de) 23. Mai 2013

Repariert, danke!

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Systemberater/-in/IT Prozessberater/-in SAP / Kalkulation
    Daimler AG, Ludwigsfelde
  2. IT-Architekt (m/w) Bank Management Services
    ING-DiBa AG, Frank­furt oder Nürn­berg
  3. Projektmitarbeiter (m/w) für die Weiterentwicklung des Campus- und Ressourcenmanagements
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. SAP SD/PS Applikationsberater (m/w) Schwerpunkt Konzeption und Realisierung
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€
  3. Seagate Supersale bei Alternate

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  2. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  3. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  4. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  5. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  6. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  7. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  8. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  9. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  10. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  2. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz
  3. Umfrage E-Personalausweis im Internet kaum genutzt

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

  1. Wozu?

    VerkaufAlles | 04:36

  2. Re: Primacom

    Sharra | 02:08

  3. Re: Und Xbox Music?

    Felix_Keyway | 02:00

  4. Re: Das verbrennen die Amis Millionen von Dollar

    mnementh | 01:57

  5. Re: easybell / berlin: Totalausfall von 22:00 bis...

    MatzeXXX | 01:46


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel