Samba 4 mit Active Directory einfach ausprobieren
Samba 4 mit Active Directory einfach ausprobieren (Bild: Sernet)

Samba-4-Appliance Kostenloses Samba-Active-Directory auf Debian-Basis

Der Göttinger Samba-Spezialist Sernet bietet ab sofort ein kostenloses Active Directory auf Basis von Samba 4 an. Das Ganze kommt als fertiger Installer auf Basis von Debian daher.

Anzeige

Mit seinem Samba-4-Appliance will Sernet es einfach machen, einen mit Microsofts Active Directory kompatiblen Domain-Controller zu testen, der auf Samba 4 basiert. Dazu stellt Sernet einen Installer auf Basis von Debian GNU/Linux Squeeze zur Verfügung.

Der Installer führt durch die initiale Konfiguration einer Samba-4-Active-Directory-Domain, so dass Windows-Clients letztendlich komplett mit Hilfe von Gruppenregeln über die Windows Remote Server Administration Tools gesteuert werden können. Sernet hat zudem die freie Groupware Zarafa integriert und leitet durch die Installation der entsprechenden AD-Schema-Erweiterungen von Zarafa.

Sernet stellt die Software ab sofort unter enterprisesamba.org zum Download bereit. Samba 4 selbst ist in der vergangenen Woche erschienen.


obnox 19. Dez 2012

Die Server-Probleme sind jetzt wohl behoben und downloads wieder schnell! (am besten http...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systems Engineer (m/w) mit Schwerpunkt Linux
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Software Support Spezialist (m/w)
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Anwendungsentwickler Notes (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. Entwickler IBM Cognos (m/w)
    Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gemeinnützige GmbH, Wiesentheid

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NUR 333 EURO: Xbox One Konsole für Prime-Kunden günstiger
  2. NEU: Sim City Download
    10,97€
  3. GRATIS: Dead Space
    0,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Prototyp

    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

  2. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  3. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  4. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  5. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  6. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  7. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  8. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  9. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  10. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel